14 von 36 Goth-Typen mit ihren gemeinsamen Merkmalen und Merkmalen besprochen

Arten von Goth

Es gibt viele Subkulturen, die auf der Welt vorherrschen. Eine Subkultur ist, wenn Menschen, die einer Kultur angehören, ihre Gewohnheiten von gewöhnlichen zu anderen ändern und eine andere Kultur bilden.

Subkulturen werden in der Gesellschaft oft nicht offen akzeptiert, aber die gesündeste und vielfältigste Goth-Kultur gedeiht in vielen Teilen der Welt und in allen Gesellschaften. (Arten von Goth)

Was ist Gothic?

Arten von Goth
Bildquellen pinterest

Es ist eine Gothic-Subkultur und Menschen, die ihr folgen, mögen dunklere, gruselige und gruselige Looks. Sie neigen normalerweise dazu, sich mit traurigen und dunklen Tönen wie Grau, Schwarz und Dunkelviolett zu bedecken. (Arten von Goth)

Aber weil sie vielfältig sind, können die Goten nicht mit einer einzigen Farbe oder nur denselben Farben in Verbindung gebracht werden. Der Einfachheit halber kleiden sich Goth-Subkulturen immer selbst und verwenden Make-up, das eher nach Traurigkeit und Tod aussieht.

Um das zu verstehen, muss Andrew Fereday darüber sagen, was Goth ist?

„Die Art und Weise, wie sich die Goth-Subkultur kleidet und das Make-up des Todes verwendet, ist eine wahre Darstellung des Glaubens, dass die moderne Welt das Leben entmenschlicht hat. Anhänger der Goth-Subkultur kommen auf diese Weise heraus und versuchen, eine allgemeine Darstellung zu schaffen, um sie daran zu erinnern, dass sie falsch liegen, wenn sie sie wie wandelnde Tote aussehen lassen.“ (Arten von Goth)

Nun zu den verschiedenen Arten von Gothics:

Wie viele Arten von Goth gibt es?

Wenn wir die Majors betrachten, finden wir zwei Arten von Goth-Subkulturen. Bei dem einen geht es um Musik, beim anderen um Kleidung, Kleidung und Make-up. Obwohl beide Begriffe in gewisser Weise verwandt sind. (Arten von Goth)

Daher finden wir der größeren Artenvielfalt entsprechend die folgenden 14 gotischen Arten:

Namen, Erklärung und Bilder verschiedener Arten von Goth:

Hier werden wir alle wichtigen Gothic-Genres erklären, um denen zu helfen, die sie annehmen oder einfach nur ihre Gedanken über die Mythen und Stereotypen der Gothic-Kultur klären möchten.

Viktorianischer Goth, Fetisch-Goth, Cyber-Goth, Industrie-Goth, Trad-Goth, Romantik-Goth, Death-Rocker, Emo-Goth usw. Wir werden von einem Goth-Kulturexperten etwas über Kleidung und Stil lernen. (Arten von Goth)

1. Trad oder traditioneller Goth:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

In den 80er Jahren, als die Gothic-Subkultur zu dominieren begann, wurde das erste Genre eingeführt, das heute als traditioneller Goth bekannt ist. Trad ist eine Kurzform des Wortes traditionell.

Beeinflusst vom Rock- und Punk-Stil der 70er und 80er Jahre wird dieser Goth-Stil seine Spuren in traditioneller Goth-Kleidung hinterlassen. Schmuck, Make-up und Frisuren. (Arten von Goth)

Gemeinsame Merkmale traditioneller Gothics:

2. Viktorianischer Gothic:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Da die Goth-Subkultur als vielfältig und von verschiedenen Kulturen der Welt inspiriert gilt, ist der zweite Typus der viktorianisch inspirierte viktorianische Goth, den wir hier diskutieren. (Arten von Goth)

Viktorianische Goten sind sehr elegant und edel im Aussehen, und jeder, der diese Subkultur annimmt, versucht, den wohlhabenden und elitären Aristokraten von Victoria nachzueifern.

Diese Goten interessieren sich sehr für Kunst und Literatur und schmeißen oft Partys mit einem großen Interesse an Poesie, Literatur, Unterhaltung und mehr. (Arten von Goth)

Gemeinsame Merkmale der viktorianischen Goten:

  • Sie tragen gerne lange Ballkleider, um einen opulenten Look zu kreieren.
  • Korsettgürtel um Abfall
  • Hüte, die ihrem Gothic-Look ein Geheimnis verleihen
  • Sie sind fasziniert von elegantem Schmuck wie Chokerketten,

Außerdem hat Victoria Goth ähnliche Merkmale wie traditionelle Goth wie blasse Sünde, rauchige Augen und weiches Lippen-Make-up und langes Haar.

3. Emo-Goth:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Einige Leute denken, dass Emo eine andere Subkultur als Goths ist. (Arten von Goth)

Aber das häufigste zwischen beiden Kulturen ist das starke Gefühl der Emotion, da der Name Emo von dem Wort Emotion oder Gefühl abgeleitet ist.

Emo-Goths wurden in den späten 90ern und frühen 20ern eingeführt und Sie können viele Teenager mit Kleidung, Haaren, Make-up und Schmuck wie Emo-Goths finden.

Sie lieben Poesie, Musik und Literatur. (Arten von Goth)

Gemeinsame Merkmale von Emo-Goths:

  • Langes Haar mit Pony, das die Hälfte oder den größten Teil des Gesichts bedeckt
  • Haare in reichlich leuchtenden Farben gefärbt
  • Röhrenjeans
  • Musik-T-Shirts
  • Nietengürtel und Armband
  • Piercings in der Nase, Augenbrauen, Lippen, Ohren

Zusammen mit dieser gelben Haut ist sie ein gemeinsames Merkmal wie bei allen anderen Gothic-Typen.

4. Deathrocker-Gothic:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Deathrock Gothic ist wieder einmal eine Mittellinie zwischen traditionellen Gothics und Punk, und ihre gesamte Kleidung wird nicht nur von Geisterliteratur, unsterblichen Comicfiguren und Punkrockmusik beeinflusst.

Deathrocker lieben es, dunkle Kleidung zu tragen und sie mit tödlichen Tattoos wie dem Todesengel und anderen Horrorkreaturen zu basteln. (Arten von Goth)

Gemeinsame Merkmale von Deathrock Goth:

Einige gemeinsame Merkmale sind:

  • Hemden mit Horrormotiven
  • zerrissene Netzstrümpfe
  • Das dunkelste gruselige Augen-Make-up
  • Battle Medic Marder Stiefel
  • Hautnahe Jeans mit Leggings oder manchmal auch einem Rock
  • Mohawk-Frisuren mit stacheligen Mocktails

Sie haben auch blasse Hauttöne und Deathrock-Goths reiben sich weißes Puder ins Gesicht, um ihm eine Efeu- oder Horror-Ähnlichkeit zu verleihen.

5. Romantischer Gothic:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Romantische Goths und viktorianische Goths werden manchmal als gleich angesehen, da beide ein königliches Aussehen und opulente lange Ballkleider haben. (Arten von Goth)

Sie tragen aber auch gerne drapierte Kronen aus Materialien wie Samt oder Mesh.

Anstatt ganz schwarz zu sein, weisen ihre Kleider außerdem einen Hauch von anderen Farbtönen auf, wie Akzente in Rot, Orange, Grün oder Lila.

Sogar Männer können romantische Goths sein und bordeauxrote oder rote oder blaue Samtmäntel mit großen Kragen und grob gemachten Frisuren tragen.

Der Rest der Merkmale eines romantischen Goth ähnelt dem viktorianischen Goth. (Arten von Goth)

6. Hippie-Goth:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Hippie-Goths sind eine Kombination aus Hippie-Mode und Gothic-Subkultur. Hippie-Goths werden hauptsächlich durch ihre umweltfreundliche und tierfreundliche Natur identifiziert.

Sie übernehmen meist den veganen Lebensstil und wegen ihrer Liebe zu Tieren. (Arten von Goth)

Gemeinsame Merkmale von Hippie Goth:

  • Sie folgen ihren Hippie-Mode-Outfits mit dunklen Spritzern
  • dunkle Schminke
  • schwarze Bandanas
  • groß Ringe

Außerdem haben sie eine blasse Haut und Haare, die in einer dunklen Kastanienfarbe ähnlich Schwarz gefärbt sind.

Jetzt, wo wir mitten im Sommer sind, haben wir einen schnellen Vorschlag für Sie: Lassen Sie sich von diesen Halloween-Stilen begeistern und überraschen Sie Ihre Lieben mit diesen gruseligen Looks.

Nicht nur das, Sie können auch Dekorationsartikel wie z Geisterkränze selber machen oder hängende Geister als Geschenke für sie. (Arten von Goth)

7. Vampir-Goths:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Da es viele Legenden gibt, dass Vampire in den Körpern von Fledermäusen oder Menschen existieren. Ein kleiner Prozentsatz der Goten glaubt also tatsächlich, dass sie Vampire sind. (Arten von Goth)

Dafür versuchen sie, ihr gesamtes Make-up, insbesondere ihre Zähne, mit Vampiren nachzuahmen. Ja, sie schärfen gerne ihre echten Zähne und lassen sie wie einen Vampir aussehen.

Gemeinsame Merkmale von Vampir-Goth:

  • Sie tragen dunkles Augen-Make-up
  • lockige, raue, dunkle, gruselige Frisur
  • gruselige Zähne
  • lange spitze nägel
  • Und mysteriöse Metallanhänger

Ihre Farbe bleibt normalerweise blassweiß bis gelblich, aber sie bilden Blutflecken auf ihrer Kleidung oder ihrem Gesicht, besonders bei Vampir-Gothic-Partys.

8. Blase oder Pastell-Goth:

Wo alle anderen Arten von Goth dunkler, mysteriös und unheimlich sind, hat pastellfarbener oder sprudelnder Goth einen weißen oder sanften Touch, wenn auch unheimlich und mysteriös.

Eine Sängerin führte diesen Stil ein, wo sie die Lücke zwischen dem Gruseligen und dem Schönen schließen wollte. Die Bubble Goths nehmen das Licht und das Dunkel und stecken sie in die gleiche Hülle.

Gemeinsame Merkmale von Pastell Goth:

Gemeinsame Merkmale von Pastel Goth sind:

  • Sie spielen gerne mit Pastellrosa, Blau, Weiß und Silber.
  • Sie verleihen der dunklen Ästhetik eine nette Note
  • Sie treten oft mit Gasmasken auf.
  • Darüber tragen sie am liebsten kurze Röcke.
  • Sogar ihr Haar hat einen Farbton von Weißsilber oder zartem Rosa

Sie sind Feen, die weicher wie Goth aussehen, und ihre Haut ist eher rosa als gelb.

9. Gothic-Lolita:

Ein japanischer Musiker führte diesen gotischen Stil ein. Diese Goth-Typen tragen nicht nur schwarze Klamotten, sie probieren auch Farbtypen aus.

Sie tragen Lolita-Schuhe und werden daher als Gothic-Lolitas bezeichnet.

10. Casual oder Soft Gothic:

Lässige Goths oder sanfte Gothics verwandeln sich dadurch nicht vollständig in traditionelle oder romantische Goths trendige Kleider tragen.

Sie tragen lieber Schwarz als jede andere Farbe, folgen aber keinen bestimmten Gothic-Subkultur-Outfits. Auch Freizeitkleidung wie Jeans und ein Top können schwarz sein.

Wie das Tragen geheimnisvoller Schmuckstücke an Händen, Armen, Nase, Ohren und Hals.

Sie verwenden jedoch dunkle Lippenstifte, vermeiden jedoch starkes Augen-Make-up.

Gemeinsame Merkmale des alltäglichen Goth:

  • bequeme schwarze Kleidung
  • Tragen Sie kein starkes Make-up, sondern verwenden Sie schwarzen Lippenstift
  • langes, glattes Haar
  • Geheimnisvolle Schmuckstücke

Es heißt, dass in uns allen ein kausaler Goth steckt.

11. CyberGoth:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

CyberGoths sind die moderne Version der Goths und ihr auffälligstes Merkmal ist, dass sie ihrer Gesamtpersönlichkeit und ihren Outfits lieber Neonfarben als Schwarz hinzufügen.

Man könnte sie als den völlig gegensätzlichen Typ traditioneller Gothics bezeichnen, da sie modern und futuristisch sind. Sie mögen elektronische Musik und Technologie.

Gemeinsame Merkmale von Cyber-Goths:

  • neonfarbene haare
  • Gasmasken
  • verrückte Brille
  • Sie haben eine hohe Energie
  • Sie schmeißen und veranstalten gerne Tanzpartys
  • Sie mögen elektronische Musik und Musikinstrumente

CyberGoths sind moderner als andere Gothic-Stile, aber Sie werden nicht viele Leute finden, die der CyberGothic-Mode folgen.

12. Nu-Goths:

Auch die Nu-Goths sind in ihrer Ideologie und Mode modern, aber sie sind keine Cyber-Goths.

Nu Goths lieben es, Gothic-Musik zu hören und sind mehr daran interessiert, durch okkulte Psychologie und Philosophie etwas über Menschen zu lernen.

Gemeinsamkeiten von Nu Goth:

  • Kreuz Halsketten
  • Runde Sonnenbrille
  • Crop Tops
  • Shorts mit hoher Taille
  • Leggings
  • Schwarzer Lippenstift
  • Sterne

Diese Goten bevorzugen auch gelbliche Haut.

13. Stammes-Goth:

Arten von Goth
Bildquellen pinterestpinterest

Als sich die Goten für Bauchtanz interessierten, entstand eine völlig neue Art von Goth, die wir Stammes-Goth nennen.

Tribal-Goths tragen fast ähnliche Outfits wie Hippie-Goths und genießen gerne verschiedene Musikgenres.

Sie werden auch Bauchtänzerin Gothics genannt.

14. Mopey Goth:

Mopey Goth ist in seinen Merkmalen und Eigenschaften sehr stereotyp. Sie fühlen sich in der Gesellschaft fehl am Platz, weil sie denken, dass niemand sie verstehen kann.

Sie tragen definitiv nur Schwarz und selten andere Kleider.

Sie hassen Rassismus, Sexismus oder Bigotterie, lieben aber übernatürliche Phänomene, Mysterien, Romantik, Kultur und Mythologie.

Bottom Line:

Dies sind 14 der 36 Arten von Goten. Von Zeit zu Zeit werden wir auch andere Typen behandeln. Wenn Sie also bis dahin weitere Vorschläge haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Modestil und getaggt .

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.