28 Arten von Ohrringen – Neue Modetrends und Stil mit Bildern

Arten von Ohrringen

Möchten Sie Ihren Hochzeitsschmuck ohne das Eingreifen eines Experten entwerfen, der immer mit den gleichen altmodischen Ideen kommt?

"Ihr Wissen ist wichtig."

Vor der Integration zeitgenössischer Mode ist es notwendig, den altmodischen Schmuck zu kennen.

Alles, was Sie über den Ohrringtyp wissen müssen, finden Sie hier. (Ohrringtypen)

Seien Sie im Rampenlicht, anstatt ein Publikum zu sein.

Verschiedene Arten von Ohrringen für Männer & Frauen:

1. Ohrstecker:

Arten von Ohrringen

Wenn die Ohren zum ersten Mal gestochen werden, stecken Profis Nägel in die neu gebohrten Löcher.

Dies sind elegante und sehr feine Schmuckarten, die je nach Größe von normalem Aussehen bis zu formellem Aussehen reichen. (Arten von Ohrringen)

Es gibt sie in beliebten, günstigen und regulären Designs, während Frauen, Männer und Kinder das Privileg genießen, Druckknöpfe zu tragen.

Es ist flexibel in der Größe, kann aber mit jeder Art von Metall gestaltet werden, das mit verschiedenen Ziersteinen wie Diamanten, Perlen und Edelsteinen, Rubin gefertigt ist. (Arten von Ohrringen)

Ohrstecker Preis:

Die Preise für Ohrringe variieren. 0.25 Karat Diamantnägel können $285 kosten, 0.6 Karat Diamanten können &75 kosten und wenn Sie einen Karatnagel kaufen, kann es 2,495 $ kosten.

2. Kletterer / Crawler-Ohrring:

Arten von Ohrringen

Kletterohrringe, allgemein als Ohrstecker, Ohrreiniger oder Scanner bezeichnet, sind der neueste Modetrend für Ohrschmuck.

Der Kletter-Ohrhörer klettert vom Ohrläppchen zu den oberen Ecken, zu den Seiten.

Aufgrund dieser Härte haben sie eine harte Oberfläche aus Metall, die an der Oberfläche verbleibt.

Sie werden als kriechende Ohrringe bezeichnet, da sie aussehen, als würde ein Ring um die Ränder der Ohren kriechen.

Kletterohrringe gibt es in verschiedenen Größen und werden in der Regel aus reinen Metallen wie Gold oder Silber gefertigt und mit verschiedenen Kristall- oder Diamantperlen verziert. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Nach dem Standardmaterial sind solche Ohrringe nicht sehr teuer; Der Preis kann jedoch variieren, wenn Sie es auf Bestellung mit teuren Metallen verziert bekommen.

3. Ohrring fallen lassen:

Arten von Ohrringen

Ohrhänger unterscheiden sich von baumelnden Ohrringen dadurch, dass sie sich nicht frei um dein Ohr bewegen und nicht auf der Spitze kleben, sondern aufgrund ihres guten Volumens vom Ohrläppchen herunterfallen.

Das fallende Stück ist mit verschiedenen Verzierungen wie Edelsteinen, Perlen oder Perlen versehen.

Außerdem bleibt es durch sein gutes Volumen stabil und wackelt nicht wie baumelnde Ohrringe.

Sie basieren auf einem Bolzen, auf dem das überhängende Teil platziert wird. Sie können die Größe des fallenden Stücks nach Ihren Wünschen bestimmen.

Preis:

Dies sind moderne Arten von Ohrringen, die zwischen 20 und tausend Dollar kosten können. (Arten von Ohrringen)

4. Ohrringe baumeln:

Arten von Ohrringen

Manche Leute verwechseln das Baumeln mit Ohrringen, aber diese sind anders, wie wir bereits sagten.

Der Unterschied zwischen baumelnden und hängenden Ohrringen besteht darin, dass ein baumelnder Tropfen fallen kann, während ein Tropfen nicht baumeln kann. Die Tropfen sind klein genug, um sich hin und her zu bewegen.

Die Danglings sind dekorativer als die mit schweren Ornamenten angereicherten Tropfen.

Die baumelnden Ohrhörer sind vor allem in Asien und einigen Teilen Amerikas als traditioneller Schmuck bekannt.

Preis:

Ohrhänger sind teurer und festlicher als Ohrhänger, und ihr Preis ist höher. (Arten von Ohrringen)

5. Creolen:

Arten von Ohrringen

Creolen sind runde, runde Schmuckstücke. Der Stanzstift befindet sich normalerweise innerhalb des Kreises oder manchmal separat angebracht, wodurch sie wie herabhängende Ringe aussehen.

Der gesamte Reifen oder Ring des Rings kann einfach oder dekorativ sein und in verschiedenen Größen erhältlich sein, von sehr klein bis sehr groß.

Außerdem tragen alle Männer und Frauen, sogar Kinder, gerne Reifen, während Frauen größere und kleinere Reifen als Männer tragen.

Sie sind einer der besten einfachen Ohrringe. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Es ist einer der einfachen Ohrringtypen, so dass Sie niedrige Preise erzielen können.

6. Huggies-Ohrringe:

Arten von Ohrringen

Huggies sind eine etwas andere oder moderne Version von Halbkreis-Ohrringen und Creolen.

Sie bedecken Ihre Lappen und sind etwas dicker als Reifen und bleiben eingeklickt.

Wraps gibt es in verschiedenen Variationen, manchmal verziert mit Kristallen, Strasssteinen und Perlen und enden mit Spitze, Halfter oder Ringen.

Verschlussarten oder Schlösser können auch unterschiedlich sein. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Ihr Preis ist etwas höher als bei einfacher Ringschmuck, da sie eine dekorative Version von letzterem sind.

7. Ohrjacken:

Arten von Ohrringen

Die Ohrjacke ist das transparente Ohrring-Accessoire, das zu bestehenden Ohrringen, insbesondere den Ohrsteckern, passt. Da es sich um eine Jacke handelt, umhüllt sie den Ohrring und verleiht Ihrem vorhandenen Ohrring Schönheit.

Diese kleine Änderung wird das Ohrringspiel verbessern.

Ear Jackets werden so genannt wegen ihrer ultimativen Eigenschaft, den gesamten Ohrläppchen zu bedecken.

Der Trend ist wahrscheinlich frischer als jede andere Art von Ohrring, die Frauen und Männer schon lange tragen. (Arten von Ohrringen)

Das Aufregendste an Ear Jackets ist, dass ihr Verschluss größer als die Vorderseite ist und von den unteren Ecken deines Ohrläppchens sichtbar ist.

  • Die neuen und neuesten Ohrringtypen sind Ohrjacken.
  • Der größte Teil dieser Jacke bedeckt die Rückseite des Ohrs.

Preis:

Jacken, die die neuesten Versionen von Schmuck sind, können etwas kosten; Aber achten Sie darauf, diejenigen ohne Verzierungen zu kaufen, um die Kosten niedrig zu halten. (Arten von Ohrringen)

8. Kronleuchter Ohrringe:

Arten von Ohrringen

Kronleuchter sind die dekorativsten Ohrringe, die Sie haben können.

Sie sind wie die Leuchte in Ihren Ohren, die mit Diamanten, Kristallen, Perlen und strahlenden Edelsteinen geschmückt ist.

  • Kronleuchter sind verbesserte Versionen von Ohrhängern.
  • Sie eignen sich als Hochzeitsschmuck, besonders bei indischen und asiatischen Hochzeiten.
  • Sie sind zu groß und können Ihre Ohren beschädigen, wenn Sie sie zu lange tragen. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Als schwerer Schmucktyp kosten Ohr-Kronleuchter mehr. (Arten von Ohrringen)

9. Ohrmanschetten:

Arten von Ohrringen

Ohrstulpen in verschiedenen Formen und Stilen umhüllen die Ohrläppchen und verhelfen Ihnen zu einem charmanten Aussehen. Das Beste ist, dass sie überhaupt nicht gebohrt werden müssen.

Dieser neue Look wird zum beliebtesten Sommer-Strandaccessoire für Frauen.

Ohrstulpen sind wie bajoranische Ohrringe, aber nicht durchdringend. Dies sind nicht perforierte Ohrzubehörteile.

Eine nicht durchstechende Ohrmanschette wird mit einem Clip geliefert, den Sie mit Ihrem Ohr heften oder befestigen können.

Sie setzen sich in verschiedenen Teilen Ihres Ohrs ab, wie zum Beispiel Ohrstulpenarten aus Knorpel, die in die Innen- oder Außenschale Ihres Ohrs gestochen werden können.

  • Die medizinischen Experten tun Muschelpiercing nicht empfehlen.
  • Muschelohrringe sind hauptsächlich unter Hippie-Männern und -Frauen verbreitet. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Die Preise variieren von einer Marke zur anderen; Ohrmanschetten sind jedoch nicht sehr teuer. (Arten von Ohrringen)

10. Bajoranische Ohrringe:

Arten von Ohrringen

Bajoraner sind fiktive Kreaturen, die von der Science-Fiction-Franchise dargestellt werden. Star Trek.

Sie sind menschenähnliche Kreaturen, leben auf einer anderen Galaxie von Planeten namens Bajor.

Wissen Sie: Bajoranische Ohrringe basieren auf einem Ohrstecker, der mit zwei bis drei baumelnden Spitzenlinien aus Perlen und Juwelen oder einfachen Ketten mit einer Ohrmanschette verbunden ist.

Sie können Ihr Ohr Spitze nennen, weil es von beiden Seiten an Ihrem Ohr klebt und wie Spitze aussieht. Bajoraner werden mit einer Ohrmanschette an ihrem rechten Ohr dargestellt.

Bajoranische Ohrringe erschienen zum ersten Mal im Jahr 1991, direkt nach der Veröffentlichung von Star Treks Episode von Ensign Ro, was einen Hype auslöste und seitdem viele Arten von Ohrmanschetten eingeführt wurden.

Dies ist Teenager-Schmuck und wird vor allem von jungen Mädchen und Jungen gemocht, hauptsächlich beeinflusst von fiktiven Fernsehserien. (Arten von Ohrringen)

Preis:

Der Preis kann von einem Material zum anderen variieren; aber Sie können es aus Metall machen, indem Sie 10 US-Dollar ausgeben. (Arten von Ohrringen)

11. Cluster-Ohrringe:

Die erweiterte und moderne Form von Diamantohrsteckern sind Clusterohrringe. Anstelle eines Nagels oder eines Diamanten finden Sie Ansammlungen von Diamanten an einer Stelle gestapelt.

Diese Ohrringe sind in einer Vielzahl von Stilen und Formen erhältlich und heben moderne Ohraccessoires auf eine andere Ebene. Zum Beispiel erhalten Sie eine Mischung aus Blumenbüscheln, Halo-Clustern und geometrischen Formen.

Sie sehen im Ohr elegant aus, passen zu allen Altersgruppen und sogar Männer tragen sie.

12. Einfädler Ohrringe:

Der Passer ist die moderne Form der baumelnden Ohrringe, ist aber dünner und eher für Fashionistas geeignet. Das Beste an diesen trendigen Ohrhängern ist, dass sie leicht sind, wie ein Stück Garn.

Sie basieren meist auf einer dünnen Kette, die sich aus dem Ohrläppchenloch erstreckt und an beiden Enden hängt. Die Länge des Einfädlerohrrings kann auf jeder Seite unterschiedlich sein.

Um einen milden Geschmack hinzuzufügen, wird manchmal ein Reifen oder ein Bolzen am Ende hinzugefügt.

13. Quastenohrringe:

Quasten Ohrringe sind aus einer Kombination von Metall und Faden gefertigt. Sie kommen im Stil von Creolen, Anhängern und Kronleuchtern, alle mit farbigen Fäden verziert.

Sie bieten eine Kombination aus traditionellen und modernen Stilen, denn in der Antike trugen Frauen Schmuck aus Fäden. Im Laufe der Zeit ersetzte Metall die Fäden.

In den meisten Trends sind Reifen jetzt mit Geschichten aus verschiedenen Textilfäden verziert.

Moderne Frauen tragen es manchmal nur an einem Ohr, um ihre trendigen Persönlichkeiten anzusprechen. (Arten von Ohrringen)

14. Kugelohrringe:

Kugelohrringe sind moderne und günstigere Versionen von Perlennägeln, da Sie am Ende eine Metallkugel haben, anstatt eine teure Perle zu verwenden.

Die Metallkugel ruht direkt auf dem Pfosten, wodurch die Wahrscheinlichkeit verringert wird, dass die Globusohrringe brechen oder beschädigt werden.

Sie sind wie Nägel, aber es gibt eine Kugel in der Nähe des Ohrläppchens und Schmetterlingsstopfen werden zum Verschließen verwendet. (Arten von Ohrringen)

15. Nicht übereinstimmende Ohrringe:

Sie müssen nicht in den Laden gehen, um inkompatible Ohrringe zu kaufen. Wie? Anstatt in jedem Ohr ein Paar Ohrringe zu tragen, tragen Sie jedes in einem anderen Stil.

Auf dem Markt finden Sie jedoch auch ein Paar nicht zueinander passende Ohrringe, eines mit dem Mond und das andere mit dem Sterndesign.

Ein Ring an einem Ohr und ein lose baumelnder Cluster mit einem unpassenden Ohrringstil werden auch am anderen getragen.

Prominente und Models tragen diese Art von Ohrringdesigns am liebsten. (Arten von Ohrringen)

16. Hypoallergene Ohrringe:

Sie müssen irgendwann in Ihrem Leben eine Allergie beim Tragen von Ohrringen erlebt haben.

Ohrringe werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, und einige können allergen sein und Juckreiz oder Schwellungen im Ohr verursachen.

Viele Menschen reagieren allergisch auf alle gängigen Metallarten. So können sie hypoallergene Ohrringe verwenden.

Hypoallergene Ohrringe bestehen aus weichen Metallen und verursachen weniger Reizungen an den Ohren.

Sie können verschiedene Arten von Ohrringen aus hypoallergenen Materialien finden. (Arten von Ohrringen)

Einige der neuesten, sehr modernen und trendigen Ohrring-Styles für Damen sind unten aufgeführt:

Beliebte Arten von Ohrringen für Männer

Arten von Ohrringen

Nach der Erfindung des schwulen Ohrs oder des rechten Ohrs durch die LGBT-Community wäre es für Männer richtiger, das linke Ohr zu wählen, um zu unterschreiben, ohne ihren Hetero zu sagen.

Es besteht jedoch kein Zwang und man kann sich als Mann nach Belieben das linke, rechte oder beide Ohr piercen lassen. (Arten von Ohrringen)

Hier ist ein Vorschlag;

Verbieten Sie nicht Ihre männliche Seite, während Sie Ohrringe tragen.

Die beliebtesten Arten von Ohrringen für Männer sind:

1. Ohrstecker

2. Reifen

3. Einzelner baumelnder Ohrring

4. Ohrstecker stecken

5. Edelsteinohrring

6. Fleischtunnel

7. Multi-Ohrringe (in seltenen Fällen)

8. Ohrstecker stecken

9. Edelsteinohrringe

Vielleicht haben Sie einige Fragen im Kopf, das ist es. (Arten von Ohrringen)

Beste Arten von Ohrringen für Kinder:

Arten von Ohrringen
  1. Astronautenohrring
  2. Baby Tier Ohrringe
  3. Kleine Ohrstecker
  4. Früchte Ohrring
  5. Fee Ohrringe

Sind die Ohren Ihres Babys durchbohrt? Wenn nicht, vergessen Sie nicht, das Baby vor Infektionen zu schützen. (Arten von Ohrringen)

Verschiedene Arten von Ohrringen / Schlössern:

Arten von Ohrringen

Es gibt viele Arten von Rückseiten, Verschlüssen oder Stoppern, die verwendet werden, um den Ohrring im Ohr zu befestigen.

Sie sind von verschiedener Art und unterscheiden sich von einem Ziertyp zum anderen.

Sie werden mit Schmuckstücken separat geliefert oder daran befestigt. Sie können es auch separat kaufen, falls es verloren geht.

Hier sind einige Ohrringverschlussarten, Verschlussarten und Rückseiten:

Diese sind von verschiedener Art und variieren von einem Edelsteintyp zum anderen. (Arten von Ohrringen)

Schlösser oder Rückseite des Ohrsteckers:

Der hintere Verschluss von Ohrsteckern ruht auf einem kleinen, leicht sichtbaren Stift und wird oft mit Push-Locks gestoppt.

Verschlüsse oder Rückseite von Climber-Ohrringen:

Die Vorderseite wird mit einem Push-Lock arretiert, während die Manschette vorne in einer langen Linie in der Ohrhelix gesteckt wird, die der Größe des Kletterers entspricht.

Vorder- und Rückseite werden von den Ohrkanten zur Unterstützung gehalten. (Arten von Ohrringen)

Schlösser oder Rückseite des Ohrrings:

Die Lauffläche ruht manchmal auf der Kette, während der Verschluss des Stollens auf einem Druckanschlag ruht. (Arten von Ohrringen)

Schlösser oder Rückseite des Ohrrings:

Da er an einem Nagel befestigt ist, ist sein Stopfen wie eine Einsteck- oder Drehschraube, da eine nadelartige Nadel in das Ohrloch gestochen wird. (Arten von Ohrringen)

Schlösser oder Rückseite des Creolen:

Da der Kreis die Form eines Kreises hat, ist er von vorne und vom Ende gleich.

Außerdem hat es keinen separaten Stopper zum Verriegeln, da eine Kante in die andere Ecke geht. (Arten von Ohrringen)

Huggies Ohrringe Verschlüsse oder Rückseiten:

Huggies-Ohrringe sind mit Schlaufenverschluss hinten oder Schnürrücken erhältlich. Verschluss und Rückseite der Ohrenjacke:

Die Jacke hat einen perlen- oder nagelähnlichen Teil, der beim Tragen durch das Ohrloch geht.

Jetzt kommt eine Doppellochabdeckung zum Einrasten, sodass Sie die Höhe beibehalten oder den sichtbaren Teil des Ohrs verwalten können.

Das Aufregendste an Ohrenmänteln ist, dass der Verschluss vorne größer ist und an den unteren Ecken deines Ohrläppchens zu sehen ist. (Arten von Ohrringen)

Ohr-Kronleuchter-Verschluss und Rückseiten:

Kronleuchter-Ohrringe haben oft Angelhaken oder bolzenartige Rippen, die mit Druckknöpfen verriegelt werden. (Arten von Ohrringen)

Verschluss der Ohrmanschette oder Rückseite:

Die Rückseite der Muschelohrringe sind meist wie Nägel, die in der Haut verbleiben. Wenn Sie keine durchdringende Ohrmanschette bekommen, reicht ein Clip-On-Verschluss. Denken Sie daran, es gehört nicht zu den Arten von Ohrsteckern. (Arten von Ohrringen)

Rückseite des bajoranischen Ohrrings oder Ohrringverschlusses:

Bajoranische Ohrringe haben keine Kappen. Die Ohrsteckerseite wird mit einem Push-Lock verschlossen, während die Manschette ohne Stopper auf die Ohrspule geklemmt wird.

Reibpfosten / Reibgrate:

Friction Backs sind aufgrund ihrer Wirtschaftlichkeit die gebräuchlichsten Ohrringleisten. Friktionsgrate werden auch als Push-Backs, Butterfly-Kanten oder Friktionspfosten bezeichnet.

Sie können als Stopper für Anhänger, Ohrstecker oder jede andere Art von Ohrringen verwendet werden. (Arten von Ohrringen)

Einige weitere Typen sind:

  • Push-Back-Ohrringe:
  • Twister-Schraube hinten:
  • Angelhaken-Rücken:
  • Verschluss zurück:
  • Französischer Rücken:
  • Aufklappbare Rückseiten:

Wenn Sie bei der Identifizierung verschiedener Ohrkappen-Namen verwirrt sind, erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Ohrringen, Rückseiten, Schlössern, Kappen und Stoppern mit Hilfe der folgenden Abbildung.

FAQs:

F: Sind Creolen in Style für 2021?

Ähm… nein! Dieses Jahr sollten Sie Ihren zierlichen Creolen eine Pause gönnen und in ein großes Paar Ohrringe investieren. Wieso den?

Wir haben auf den Laufstegen im Frühjahr 2020 große Ohrringe von berühmten Designern wie Sies Marjan und Carolina Herrera gesehen.

Aktualisieren Sie Ihre Reifen mit den Stilen Türklopfer und Doppelreifen.

F: Was sind die neuesten Schmucktrends?

Mutige Ohrhänger sind in den neuesten Schmucktrends !!!

Wie jedes Jahr werden einige neue Statement-Ohrringe eingeführt. Dieses Jahr sind es Tropfenohrringe.

Überprüfen Sie die Designer, die Holz- und Emaille-Ohrringe für Ihre Ohrläppchen verwenden, bevor Sie sich für einen Stil entscheiden.

F: Ist Big Earring für 2021 in Mode?

Anstatt sich für den typischen täglichen Stil von Ohrringen zu entscheiden, verleiht 2021 den kunstvollen handgefertigten biblischen Ohrringen mehr Schärfe.

F: Sind große Creolen trashig?

Hoppla! Aber ja. Manchmal werden Reifen als unangemessen, unweiblich und daher als "trashig" angesehen.

Man kann sagen, das Wort Reifen gilt als beleidigend und soll erfunden werden, um Frauen in die Kiste zu stecken.

F: Machen Perlen Sie seltsam?

Nun, Perlen fügen Jahre hinzu, wenn sie nicht richtig getragen werden. Versuchen Sie, mit Ihrem Look zu experimentieren, indem Sie trendige Kleider wie einen übergroßen Blazer, ein Hemd, eine Jeans oder einen Kaschmirpullover tragen, um das Alter auszugleichen.

F: Welcher Schmuck ist im Stil 2021?

Perlenketten und Armbänder sind im Spiel, um der Saison Farbe zu verleihen.

Außerdem gehen Ohrringe in dieser Saison solo. Wir haben Laufsteg-Shows von berühmten Designern wie Marc Jacobs, Tibi und Prabal Gurung gesehen, bei denen nur Ear Wears ohne weiteres Zubehör präsentiert wurden.

F: Sind Herrenohrringe noch in Mode?

Ja, so ist es. Alle Männer können ihren Stil verbessern, indem sie ihren täglichen Accessoires Ohrringe hinzufügen. In diesem Ohr erleben Männerohrringe ein modisches Wiederaufleben; Daher ist das Tragen von Ear-Bling für Männer heute akzeptabler denn je.

F: Wie heißen Ohrringe für Männer?

Ohrringe für Männer werden als Ear Bling bezeichnet, und der bekannteste Bling für Männer sind Ohrstecker.

Ohrstecker werden nach einem einfachen Design hergestellt, bei dem eine Perle oder ein Diamant mit einem Stab kombiniert wird.

Sie scheinen frei am Lappen befestigt zu sein.

F: Warum tragen Jungs Ohrringe in beiden Ohren?

Männer tragen manchmal Ohrringe an beiden Ohren, um ihr bisexuelles Interesse zu zeigen, als ob sie sowohl an Männern als auch an Frauen interessiert sind.

Das von Männern eingeführte linke Ohrpiercing sollte Frauen dazu bringen, sich als schwul zu praktizieren und zu objektivieren. Aber jetzt tun dies auch Männer zum Spaß.

F: Welches Ohr ist das schwule Ohr und welches Ohr ist das gerade Ohr?

Das rechte Ohr ist das schwules Ohr, während der linke gerade ist 

F: Auf welcher Seite tragen Heteros Ohrringe?

Nach der Legalisierung von LGBT durchbohren Schwule ihr spezielles Ohr, um von ihren Community-Mitgliedern erkannt zu werden. Dieses spezielle Ohr wird als schwules Ohr bezeichnet.

Daher tragen heterosexuelle Männer den Ohrring am rechten Ohr.

F: Welche Ohrringgröße sollten Jungs tragen?

Männer tragen normalerweise Diamantohrstecker mit einem Standardgewicht von 0.25 bis 1 Karat.

Größere Diamanten können jedoch auch für einen auffälligeren Look getragen werden und wenn der Träger die dramatischen Kosten tragen kann.

Die empfohlene Größe beträgt jedoch mindestens 1.25 Karat.

F: Welche Art von Ohrringen sollten Kinder tragen?

Die sichersten Arten von Ohrsteckern für Kinder sind solche aus kindersicherem Material.

Der beste Ohrring für Kinder sollte zu 100 Prozent in medizinischer Qualität hergestellt werden, ohne allergisches Nickel zu verwenden und daher kein Risiko von Reaktionen aufweisen.

F: Welche Ohrringe sollte man direkt nach dem Piercen einsetzen?

Nach dem ersten Piercing sollten Kinder mit chirurgischen Edelstahlohrringen beginnen, da das Metall kaum zu Reaktionen neigt.

Achten Sie bei der Auswahl von Ohrringen für Ihr Kind darauf, keine Nickel- oder Kobaltmetalle auszuwählen, da diese nach dem Ohrlochstechen wahrscheinlich Allergien auslösen können.

F: Welches Alter ist am besten für Ohrlöcher bei Kindern geeignet?

Es ist 6 Monate alt. Im Allgemeinen wird das Ohrlochstechen bei Säuglingen nicht empfohlen, da sie keine hohe Immunstärke haben, um Infektionen zu bekämpfen, wenn sie auftreten.

Nach 6 Monaten ist das Immunsystem jedoch stark aufgebaut und das Kind hat mehr und bessere Heilungskraft. Daher wird ein Alter von mindestens sechs Monaten empfohlen.

F: Was sind Safety Back Ohrringe?

Ohrringe mit Sicherheitsrücken, auch Startohrringe genannt, sind Kinder- und Babyohrringe, die mit einem runden Rücken und einem verriegelnden Kupplungsdesign ausgestattet sind.

Sie lassen den Ohrring nie seinen Platz verlassen und halten ihn sicher umklammert. Deshalb auch als Sicherheits-Rückenohrring bekannt.

F: Was sind Postback-Ohrringe?

Post back ist ein Druckverschluss des Ohrrings, der am bekanntesten bei Babyohrringen ist, die den Ohrring niemals vom Ohr fallen lassen und ihn mit dem Ohr festhalten.

F: Was sind Schmetterlingsohrringe?

Push-Back- oder Push-Verschluss-Ohrring-Rücken werden aufgrund ihrer Form auch Schmetterlings-Rücken genannt.

F: Warum stinken Ohrringe?

Es fühlt sich ein wenig eklig an; Ohrkäse ist jedoch der wahre Grund für einen stinkenden Ohrring. Ährenkäse entsteht durch die Vermischung abgestorbener Hautzellen mit dem Hautöl.

Dieser Gestank tritt eher bei den frisch gepiercten Ohren auf, da sich der Körper noch an die Punktion gewöhnt hat.

Bottom Line:

Das war's Leute! Es drehte sich alles um Ohrringe mit einer detaillierten Anleitung zum Piercing und wie man den perfekten Schmuck auswählt, der zu deiner Gesichtsform passt.

Beachten Sie diese Punkte, wenn Sie das nächste Mal Einkaufen gehen. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, können Sie uns auch gerne anpingen, indem Sie unten einen Kommentar abgeben.

Denken Sie bei all dem daran,

Du bist perfekt, so wie du bist!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.