16 Abfragen, um herauszufinden, ob Morkie Poo die ideale Designerrasse für Sie ist | Ein Ratgeber mit Bildern

Morkie Poo

Der erste Gedanke, der uns in den Sinn kommt, wenn wir von Morkie Poo hören, ist, dass es sich um eine Disney-Figur handeln muss.

Anzahl? Wenn überhaupt, dann könnte es einer von denen sein Süße katzen deren Bilder wir beim Scrollen durch verschiedene Social-Media-Plattformen gesehen haben.

Nun, wenn Sie auch nur ein wenig Interesse an niedlichen und kuscheligen Hunden haben, sollten Sie dies wissen, der Morkiepoo ist ein Hybrid-Welpe. Ja! Sie haben richtig gelesen. Es ist eine kleine, aber lohnenswerte Designerrasse.

Aber ist es das richtige Haustier für Sie, um es zu adoptieren und zu begleiten? Jawohl? Wir haben dich!

Lassen Sie sich auf eine Pudelfahrt mitnehmen, um alle Antworten zu finden, die Sie in Bezug auf das Temperament, das Verhalten, die Pflege, das Training oder die grundlegende Persönlichkeit eines Morkie-Welpen haben.

Was ist ein Morkie Poo?

Der Morkie Poo ist ein entzückender, liebenswerter, freundlicher, beschützender und intelligenter Hund, der von einem Trio aus Yorkshire Terrier, Pudel und Malteser gezüchtet wurde.

Diese kleinen Hunde sind menschenorientierte Welpen, die eine wunderbare Bereicherung für Ihre Familie sein können. Sie verstehen sich mit Kindern und anderen Haustieren.

Das Dreifachkreuz gab ihnen mehrere gebräuchliche Namen wie:

  • Morkie Yorktese
  • Yorkie Morkie
  • Malteser Yorkie Poo
  • Maltipoo Yorkie
  • Malteser und Yorkie Mix
  • Yorkshire Malteser Poo
  • Morkiepoo
  • Morky Pudel

Lassen Sie sich also nicht verwirren, denn wir werden viele weitere einzigartige gebräuchliche Namen für den speziellen Morkie-Pudel verwenden.

Er ist ein Schoßhund, der immer bereit ist, mit seinem Lieblingsmenschen zu kuscheln. Er hat eine gemischte Persönlichkeit von seinen drei Eltern. Ihre Mäntel sind glatt, glänzend und weich wie ein Yorkshire, und sie haben ihre durchschnittliche Größe von einem Malteser.

Sie sind süß und können verschiedene Fellfarben haben wie Geisterwelpen sowie verschiedene Pudel. Morkie Poops können ein schönes Schwarz, Weiß, Hellbraun oder eine Mischung aus allen drei Farben haben.

Auftritt von Morkie Poos

Sie können aufrechte, gefaltete oder dreieckige Ohren von jeder ihrer Elternrassen erben. Ihre schwarzen oder braunen Augen sind schön gerundet und gut voneinander abgesetzt.

Morkie Poops haben eine kleine Körperstruktur, aber das macht sie nicht weniger aktiv. Man könnte niedliche kleine Versionen von Knopfnasen-Teddybären sagen.

Teacup-Morkie-Pudel: Fakt oder Fiktion?

Ja, abhängig von den Pudeleltern können Sie einen Morkie-Kot in Teetassengröße bekommen. Sie können 5 cm bis 7 cm größer sein und 13 bis 18 Pfund wiegen.

Ist Morkie Poo ein guter Hund?

Ja, der maltesische Yorkie Poop oder Morkie Pudel ist ein großartiger Hund, den man adoptieren kann. Wenn es gut gezüchtet ist, kann es ein großartiger Begleiter für Sie, die Kinder und andere Haustiere in der Familie sein.

Sie sind jedoch noch kleiner als jede durchschnittliche Größe Pitbull-Welpe was bedeutet, dass sie etwas mehr Pflege benötigen. Deshalb müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie diese süßen Hunde kleinen Kindern überlassen.

Dieser Yorkie Malteser-Welpe ist ein liebevoller, verspielter und freundlicher Hund, der es liebt, mit seinem Besitzer, seinen Kindern oder anderen Familienmitgliedern herumzukommen.

Pro-Tipp: Sozialisieren Sie Ihren Welpen von klein auf mit Kindern und anderen Haustieren und überwachen Sie seine Verbindung von Anfang an sorgfältig; Andernfalls kann kleine Kacke unbeabsichtigt beschädigt werden.

Wie groß kann ein Morkie Poo werden?

Morkie Poo
Bildquellen instagram

Wie groß Ihr Morkie-Kot wird, hängt von dem Pudel ab, der im Zuchtprozess verwendet wird. Außerdem ist der erwachsene männliche Kot schwerer und größer als der weibliche Morkie-Pudel.

Wenn der Morkie aus Spielzeugkacke gezüchtet wurde, würde er ausgewachsen 4 bis 7 Pfund wiegen, während der aus einem Miniatur- oder Minipudel gezüchtete Morkie etwa 12 Pfund wiegen würde.

Im Gegensatz dazu ist ein Spielzeug-Morkie-Poop 7 bis 11 Zoll (18 cm bis 28 cm) größer. Ebenso kann ein Mini-Morkie-Poop eine Höhe von 12 cm haben.

Ein erwachsener weiblicher Morkie-Pudel ist jedoch 6 bis 8 cm größer und wiegt 15 bis 20 Pfund.

Wie viel Morkie Poo füttern?

Da Morkie Poops kleiner sind, haben sie nicht viel Nährstoffbedarf, genau wie a weißer Terrier. Kleine Körperproportionen müssen jedoch auch in kleineren Mahlzeiten gefüttert werden, um richtig verdaut zu werden.

Füttern Sie sie 2-3 Mal am Tag mit einer nahrhaften Diät (weniger als bei großen Hunderassen). Es ist auch in Ordnung füttere sie mit menschlichem Obst oder Gemüse hin und wieder als leckeres Hundefutter.

Sie benötigen normalerweise 1.5 bis 2.5 Tassen Nahrung pro Tag. Teilen Sie die Mahlzeit auf in kleinere Portionen, um sie den ganzen Tag über mit Energie zu versorgen.

Bellen Morkie Pudelwelpen viel?

Angst, Trennungsangst oder schlechtes Training können dazu führen, dass Ihr Morkie Poop zu viel bellt. Es könnte auch bedeuten, dass sie Schmerzen haben oder etwas von Ihnen brauchen. Dies bedeutet jedoch normalerweise, dass sie eine fremde Person im Haus herumlaufen sehen.

Im Allgemeinen sind Yorkshire-Eltern auch kleine bellende Hunde, also kann man sagen, dass es in ihren Genen liegt.

Sie können ihnen beibringen, unerwünschtes Bellen oder Wutanfälle mit befehlendem Verhalten oder lobignorierenden Techniken zu reduzieren.

Hinweis: Dein Training braucht Zeit und Geduld, um zu funktionieren, also sei sanft.

Wie oft sollte man einen Morkie Poo baden?

Ihre Badebedürfnisse unterscheiden sich von anderen große und pelzige Hunde weil sie nicht viel haaren und nur gebadet werden sollten, wenn sie sich schmutzig anfühlen.

Sie können eine Haarreiniger ihnen alle 4 bis 5 Wochen eine schöne Massage im Bad zu geben. Oder wenn Sie es vorziehen und es sich leisten können, bringen Sie es zu einem Tierarzt für zusätzliche Pflege wie Krallenschneiden und Ohren- und Augenreinigung.

Reinigen Sie ihre Ohren alle 2 bis 3 Wochen zu Hause und putzen ihre Zähne alle drei bis fünf Tage.

Vergießt Morkie Poo?

Ja, das tun sie, aber die Menge an Haarausfall ist viel geringer als das, was wir normalerweise bei typischen Hunden sehen. Das liegt daran, dass ihre Eltern seidiges, flauschiges Haar ohne Unterwolle haben.

Tägliches Bürsten mit Handschuhe zur Haustierpflege können Verwicklungen in ihrem Fell leicht entfernen. Es wird dazu beitragen, den stilvollen Glanz in Ihrem Haar zu erhalten.

Unabhängig vom Spielzeug-, Miniatur- oder Teetassen-Morkie-Pudel wird der Haarausfall geringer sein.

Kann Morkie Poos in Ruhe gelassen werden?

Diese Morkie-Mischung ist ein menschenorientierter Hund und wird nicht gut abschneiden, wenn er längere Zeit allein gelassen wird. Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, Ihren süßen Morkie zu ignorieren, kann er Trennungsangst entwickeln.

Da Morkie Poo Dogs viel Aufmerksamkeit und Liebe von ihren Besitzern brauchen, können sie viel bellen und Angst und Unruhe zeigen.

Wenn Sie also auf eine lange Tour oder ein Meeting gehen müssen, nehmen Sie sie mit. Wenn nicht, überlassen Sie sie Ihren Nachbarn oder, noch besser, einem Haustierhaus, damit sie sich nicht einsam fühlen.

Sind Morkie Poos Kuschelhunde?

Morkie Poo
Bildquellen instagram

Ja! Morkie Poops sind liebenswerte Hunde, die es lieben, ihre Lieblingsmenschen zu jagen und ihre Aufmerksamkeit suchen, damit sie die Küsse und Umarmungen bekommen, die sie verdienen.

Diese kleinen Flusenkugeln sind immer näher bei Ihnen und ihre geringe Größe macht sie perfekt zum bequemen Sitzen.

Es ist eine erwiesene Tatsache, dass alle Besitzer von Morkie-Kot am glücklichsten sind, da diese verspielten Hunde sie mit ihren niedlichen Tricks und niedlichen Streicheleinheiten unterhalten.

Was ist das Temperament von Morkie Poo?

Morkie Poo
Bildquellen instagram

Die Mischung aus Malteser und Yorkie, Morkie oder Morky, ist ein kleiner Tricross-Hund mit einem ruhigen Temperament. Sie lieben es, mit ihren Besitzern zu kuscheln und sind alles, was ein süßes Haustier sein kann.

Sie sind jedoch auch gute Wachhunde und schützen bei Bedarf. Sie bellen auch Fremde oder Unbekannte an.

Aber es wird nicht lange dauern, bis sie sich an ihre neuen Familienmitglieder gewöhnt haben.

Der Morkiepoo-Welpe ist ein menschenorientierter Hund, aber manchmal machen ihn unangemessene Erziehung, Trennungsangst oder Angst stur. Aufgrund solcher Probleme neigen sie dazu, viel zu bellen und auf kleinen Haushaltsgegenständen zu kauen.

Mach dir keine Sorgen. Richtiges Training, Pflege und freundliches Verhalten können diese trivialen Probleme lösen.

Wie trainiert man einen Morkie Pudel?

Morkie Poo
Bildquellen pinterest

Trotz ihrer geringen Größe haben Morkie-Pudel eine hohe Energierate, die sie täglich auslüften müssen. Sie benötigen mindestens eine Stunde oder 45 Minuten Aktivität, um die gesamte angesammelte Energie freizusetzen.

Sie können mit ihnen spazieren gehen, spielen Kugel pflücken mit ihnen, oder lassen Sie sie haben a süßes Plüschtier damit sie drinnen Spaß haben.

Beginnen Sie an dem Tag, an dem Sie sie bekommen, mit dem Töpfchentraining, zeigen Sie ihnen den Platz und loben Sie sie dafür, dass sie es richtig gemacht haben.

Aber sie können auch stur sein, aber das richtige und richtige Training wird das Problem lösen.

Was ist die Lebensdauer eines Morkie Poo?

Der Yorkshire Malteser Pudelmix ist ein gesunder Hund, mit dem Sie lange leben können. Laut den Elternrassen kann der Morkie Poop eine durchschnittliche Lebensdauer von 10-13 Jahren haben.

Malteser und Pudel können bis zu 12-15 Jahre alt werden. Yorkshire Terrier haben im Allgemeinen eine gesunde Lebensdauer von 13-16 Jahren.

Die Gesundheit Ihres Welpen hängt auch davon ab, wie oft er den Tierarzt und den Züchter aufsucht, bei dem Sie ihn gekauft haben. Wenn Sie von einem seriösen Züchter adoptieren, verringert dies die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Hund Probleme hat.

Gesundheitsprobleme

Insgesamt ist der Designer-Welpe Yorkie Maltese eine gesunde Mischlingsrasse, die ein gesundes Leben führt. Der Morkie Poo ist jedoch immer noch eine Hunderasse und kann einige der Probleme aufweisen, die bei seinen Elternrassen üblich sind:

  • Hypoglykämie (niedriger Zucker)
  • Luftröhrenkollaps (Schwierigkeiten beim Atmen)
  • Portosystemischer Shunt
  • Glaukom (Flüssigkeitsansammlung in den Augen)
  • Patellaluxation (anormale Verschiebung der Kniescheibe)
  • Grauer Star (trübe Augen)
  • Umgekehrtes Niesen (paroxysmale Atmung)

Wie finden Sie also einen Morkie-Poo-Erwachsenen oder -Welpen mit minimalen Problemen?

Sie sollten sich beim Züchter erkundigen, ob alle Rassen mit drei Elternteilen geimpft sind und ernsthafte Krankheiten haben.

Die andere Sache, die Sie tun können, ist immer die Echtheit des Züchters zu überprüfen. Zum Beispiel sollte ein seriöser Züchter einige reinrassige Rassen besitzen, die beim American Kennel Club registriert sind.

Hinweis: Nicht alle Morkie-Pudel haben diese Probleme, aber es ist besser, vorher zu überprüfen, was mit Ihrem Welpen nicht stimmt.

Besuchen Sie unbedingt einen professionellen Tierarzt für regelmäßige Gesundheitsuntersuchungen Ihres Morkie.

Wann sollten Morkie Poo-Welpen neue Haarschnitte bekommen?

Morkie Poo
Bildquellen reddit

Der ideale Zeitpunkt, um Ihr Baby dazu zu bringen, Morkie zu kacken, ist nach 3-4 Monaten. Im Allgemeinen können Sie alle zwei Monate einen schönen Schnitt bekommen.

Sie können ihn auch ab und zu zu einem professionellen Pfleger bringen, um eine kleine Verwöhnsitzung mit dem Hund zu machen.

Sind Morkie Poos hypoallergen?

Ja, der Designer-Morkie-Pudel ist ein hypoallergener Hund, da sein Fell keine Unterwolle hat, wodurch er weniger haart als größere Hunde wie der Azurischer Husky.

Daher ist es ein ausgezeichnetes Haustier, da es keine Allergien auslöst.

Sie können das Problem auch weiter reduzieren, indem Sie Staubsaugen oder sein Fell außerhalb des Hauses bürsten und das Fell des Hundes leicht anfeuchten.

Insgesamt müssen Sie sich nicht allzu viele Sorgen machen, wenn Sie diesen niedlichen kleinen Flaumball adoptieren, da es sich um einen Hund mit so fortschrittlichen Funktionen handelt.

Sind Yorkie Poo und Morkie Poo die gleichen Hunde?

Morkie Poo
Bildquellen instagraminstagram

Es mag diejenigen geben, die denken, dass sie die gleiche Hunderasse sind. Ein Yorkie Poop ist jedoch ein gemischter Spielzeug- (oder Mini-) Pudel und ein Yorkshire-Terrier.

Im Gegensatz dazu ist der Morkie Poo eine Mischung aus einem flauschigen Pudel, einem seidigen Malteser und einem kleinen Yorkshire-Terrier.

Wenn es um die Persönlichkeit beider Welpen geht, ist ein Morkie-Pudel eine wartungsintensive Rasse mit liebevollen, verspielten, freundlichen und energischen Eigenschaften. Er kann auch oft stur und distanziert sein.

Der Yorkie-Pudel ist ein wartungsarmer Hund mit einer lockeren und trainierbaren Persönlichkeit. Sie sind süße Hunde mit anderen Pflege- und Grundbedürfnissen als ein Morkie-Welpe.

Wie viel kann Morkie Poos kosten?

Sie können Morkie-Welpen für zwischen 860 und 3800 US-Dollar kaufen. Teetassen- oder Minihunde können jedoch je nach Züchter teuer sein. Außerdem können ihre jährlichen medizinischen Kosten zwischen 430 und 560 US-Dollar liegen.

Ganz zu schweigen davon, dass nicht medizinische Ausgaben wie Fütterung und Pflege Sie auch etwa 550 US-Dollar kosten können, je nachdem, welche Art von Ernährung oder Lebensstil Sie für Ihre maltesische Pudelmischung bevorzugen.

Der Durchschnittspreis für Morkie Poop liegt zwischen 1000 und 2500 US-Dollar.

Hinweis: Wenn Sie einen Miniatur- oder Teetassen-Morkie-Pudel in Weiß, Hellbraun, Schwarz oder einer Mischung aus allen drei Farben erhalten möchten, kann der Preis sogar noch höher sein (ohne die medizinischen und nicht-medizinischen Kosten des Hundes).

Also, wenn Sie diesen Nebel für einen so hochpreisigen Lebensstil annehmen möchten.

Fazit

Morkie Poo ist eine Designerrasse, die durch Mischen der drei Hunderassen Malteser, Pudel und Yorkshire Terrier entsteht. Als solcher kann erwartet werden, dass er ein charmanter, pelziger und verspielter Welpe mit der kombinierten Persönlichkeit seiner Elternrassen ist.

Er ist der perfekte Hund für Allergiker und kann ein toller Begleiter für Familien mit anderen Haustieren sein.

Möchten Sie der ideale Besitzer für diesen entzückenden Morkie-Welpen sein? Lesen Sie unbedingt unseren Leitfaden, bevor Sie ihn akzeptieren.

Wenn Sie etwas über muskulöse Hunde wie die wissen möchten schwarzer Pitbull oder seltene Hunde wie Huskies or Lykanische Hirten, schau dir unsere an Haustierkategorie. Natürlich werden Sie viele andere Rassen erkennen, die auf Ihre Aufmerksamkeit warten.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.