Wie pflegt man Monstera Adansonii? Gut detaillierter 7-Punkte-Leitfaden

Monstera Adansonii Pflege

Über Monstera Adansonii Pflege

Eine Gattung, Monstera, produziert eine einzigartige Schweizer Käsefabrik (Monstera Adansonii), eine tropische Zimmerpflanze, die in Brasilien, Ecuador, Peru, Südamerika und verschiedenen Teilen Mittelamerikas beheimatet ist.

Es ist berühmt für seine mit Fenstern verzierten Blätter. (ein Prozess, bei dem gesunde Blätter anfangen auseinander zu brechen und riesige Löcher zu machen)

Die perforierten Blätter sind der Hauptgrund, warum Monstera bei Instagrammern und Pflanzenliebhabern einen guten Ruf erlangt hat. In Adansonii finden Sie erstaunliche herzförmige Löcher in den Blättern.

Obliqua ist die seltenste, aber anspruchsvollste Pflanze der Gattung Monstera.

Auch als Monstera Friedrichsthalii [Mon-STER-uh, Free-dreech-sta-lia-na] oder Swiss Cheese Vine bekannt, ist die Pflanze Monstera Adansonii [adan-so-knieauge] pflegeleicht, aber Sie kennen nur die folgende grundlegende Tipps:

Alles über Monstera Adansonii, Friedrichsthalii oder Schweizer Käsepflanze:

Monstera Adansonii Pflege
Bildquellen reddit

Erinnern Sie sich an die Form und das Aussehen von Schweizer Käse? Es ist fettig und hat überall Löcher, richtig? Dasselbe gilt für Blätter der Monstera Adnasonii.

Sie wird Schweizer Käsepflanze genannt, weil, wenn die Blätter reifen, plötzlich kleine Löcher auf ihrer Oberfläche auftauchen und eine käseähnliche Form bilden.

Fast alle Pflanzen, einschließlich der Mini-Monster, bieten ein sehr seltenes, einzigartiges und faszinierendes Blattfenster.

Wissenschaftlicher Name: Monstera Adansonii

Gattung: Monstera

Anlagentyp: Staude

Blütezeit: Frühling

Winterhärtezonen: 10 bis 11

Berühmte Namen: Swiss Cheese Plant, Monstera von Adanson, Anlage mit fünf Löchern

Monstera Adansonii Pflege:

Monstera Adansonii Pflege

Monstera Adansonii ist eine mühelos zu pflegende Pflanze. Es erfordert am wenigsten Ihre Aufmerksamkeit, bietet Ihnen aber ein schönes Fensterlayout.

1. Lichtbedarf:

Monstera Adansonii Pflege
Bildquellen Imgur

Zunächst müssen Sie den Grundriss Ihrer Einrichtung festlegen und als erstes sollten Sie auf die Lichtsituation achten.

Adansonii-Pflanzen wanderten aus den tiefsten Wäldern Mittel- und Südamerikas in die Städte ein. Sie wachsen im Schatten großer Bäume und machen sie gewöhnlich zu Epiphyten, genau wie die Silberdollar jungfräuliche Pflanze.

Suchen Sie daher bei der Suche nach einem Versteck ein Fenster mit indirekter Sonneneinstrahlung für die richtige Pflege von Monstera Adansonii. Denken Sie daran, Ihre Pflanze regelmäßig zu drehen, damit alle Teile den sonnigen Tag genießen können.

Sie haben kein Fenster in Ihrem Haus, das indirektes Sonnenlicht bekommt?

Mach dir keine Sorgen! Bemühen Sie sich, die Sonnenexposition zu begrenzen.

Dazu können Sie Ihre Pflanze 2 bis 3 Stunden lang in direktem Sonnenlicht halten und sie dann an einem Ort im Haus aufbewahren, der kein Sonnenlicht erhält.

Ein kleiner Aufwand kann einen großen Unterschied machen!

Leichte Pflege für saisonale Monstera Adansonii; Wenn der Winter naht, seien Sie etwas bewusster und stellen Sie Ihre Pflanze an einen helleren Ort.

2. Temperatur & Luftfeuchtigkeit:

Monstera Adansonii Pflege
Bildquellen reddit

Verwechseln Sie niemals Sonnenlicht mit Temperatur oder Luftfeuchtigkeit. Das sind zwei verschiedene Dinge.

Daher sollten Sie nicht nur auf den Lichtbedarf achten, sondern auch wissen, wie Sie die richtige Temperatur aufrechterhalten und Ihrer Pflanze eine Umgebung bieten, die ihrer natürlichen Umgebung ähnelt.

Die Pflanze liebt Feuchtigkeit und wächst wunderbar in feuchten Bereichen wie Küchenregalen oder Badezimmerfenstern.

Machen Sie sich keine Sorgen um die Temperatur, denn Monstera Adansonii benötigt 60 Grad Fahrenheit oder mehr, um gut zu wachsen, am besten im Sommer.

Besorgt über Winter? TU das nicht! Wenn der Winter kommt, geht die Pflanze in den Ruhezustand, sodass wenig Kälte kein großes Problem darstellt.

Es kann jedoch seine Gesundheit gefährden, Ihre Pflanze vor klirrender Kälte schützen, Wetter- und Heizungsöffnungen etc. fernhalten.

Abgesehen davon, dass Du das Kraut in dampfenden Badezimmern und Küchenregalen für Feuchtigkeit aufbewahrst, solltest Du niemals vergessen, Dein Kraut zu benebeln.

Sie können auch eine platzieren Luftbefeuchter daneben, um eine angemessene Luftfeuchtigkeit zu erzeugen.

3. Gießen / Besprühen von Monstera Adansonii:

Monstera Adansonii Pflege

Befolgen Sie nicht alle Anleitungen, die Sie online sehen oder finden, da alles von Ihrer Pflanzengröße, Ihrem Standort, der Bodenart und der allgemeinen Umgebung abhängt.

Das bedeutet, wenn jemand seine Pflanze jeden zweiten Tag gießt, bedeutet das nicht, dass die gleiche Bewässerungsroutine für Ihre Pflanze funktioniert.

Als Pflanzenpflege-Anfänger ist es vielleicht etwas schwer zu verstehen, aber je mehr Sie sich mit Zimmerpflanzen beschäftigen, desto kinderleichter wird es.

Als allgemeine Regel sollten Sie beim Gießen Ihrer Monstera Adansonii-Pflanze:

Der Fingerknöcheltest bedeutet, dass Sie Ihren Finger bis zu Ihrem Fingerknöchel in die Erde tauchen. Wenn Sie es wässrig finden, ist Ihre Pflanze voll und muss noch nicht gegossen werden.

Machen Sie den Knuckle-Test:

Wenn die Erde jedoch nur kalt und nicht feucht ist, sprühen Sie einen leichten Nebel auf Ihre Pflanze.

Lassen Sie die Erde niemals vollständig austrocknen und übergießen Sie sie nicht!

Sie können diese Methode vor jedem Gießen der Adansonii-Pflanze anwenden, aber sobald Sie sich der Routine der Pflanze bewusst werden, ist es in Ordnung, sie aufzugeben.

4. Monstera Adansonii Bodentyp:

Monstera Adansonii Pflege

Egal, ob Sie zum ersten Mal in einen winzigen Topf pflanzen oder in einen anderen riesigen Topf kaufen, die Beschaffung einer geeigneten Erde ist unerlässlich.

Pflanzen der Gattung Monstera sind Epiphyten; Sie lieben Feuchtigkeit, hassen aber durchnässte Wurzeln. Daher sollte die Erde, die Sie verwenden, gründlich mit Torf gemischt werden.

Das Tolle an Torf ist, dass er Wasser aufnimmt und es dem Boden ermöglicht, Feuchtigkeit lange zu speichern, wodurch die gleiche Umgebung für die Adansonii-Pflanze geschaffen wird wie in den Wäldern Mittel- und Südamerikas.

Überprüfen Sie auch den pH-Wert des Bodens, der zwischen 5.5 und 7.0 liegen sollte.

5. Befruchtung von Monstera Adansonii:

Monstera Adansonii Pflege

Das Düngen Ihrer Pflanze ist ebenso notwendig wie das Gießen, da es viele Nährstoffe gibt, die Pflanzen von Zeit zu Zeit benötigen, aber nicht durch Photosynthese produzieren können.

Düngemittel versorgen Ihre Pflanze mit diesen Nährstoffen. Da jedoch nicht alle Pflanzen in Natur und Lebensraum gleich sind, variieren auch ihre Nährstoffe.

Nehmen wir als unerfahrener Pflanzenbesitzer an, dass eine Pflanze besonders während der Vegetationsperiode gedüngt werden muss. Da Monstera Adansonii im Frühling wächst, müssen Sie ihnen in dieser Saison nährstoffreichen Dünger geben.

Verwenden Sie für die Befruchtung die Formel 16 x 16 x 16.

Wissen Sie, Überfütterung ist sowohl für Tiere und Haustiere als auch für Pflanzen gefährlich. Das bedeutet, dass Sie Ihre Pflanze niemals überdüngen sollten. Außerdem,

  • Düngen Sie keine Pflanze, die knochentrocken oder feucht ist, da dies Salz in den Wurzeln ansammeln und Wurzelverbrennungen verursachen kann.
  • Düngen Sie nicht in extrem kalten und heißen Zeiten, da dies braune Flecken verursachen kann, eine Art Krankheit an Ihrer Pflanze.

6. Beschneidung Ihrer Schweizer Käsepflanze:

Monstera Adansonii Pflege

Das Beschneiden ist eine wichtige Aufgabe, wenn es um die Pflege von Monstera Adansonii Care oder jeder anderen Pflanze geht. Es ist genau wie die gelegentliche Fellpflege, die Sie für Ihre Haustiere durchführen.

Monstera Adansonii ist eine Kletterpflanze, sodass Sie diese dekorative Gattung beliebig gestalten können. Sie können die Einfädeltechnik verwenden, um das Wachstum Ihrer Adansonii-Pflanze in die gewünschte Richtung zu beschleunigen.

Sie müssen auch die obersten Blätter während der Vegetationsperioden wie Frühling und Herbst abschneiden, damit sie nicht außer Kontrolle gerät.

Achten Sie jedoch darauf, Ihre Pflanze sowohl während der Ruhezeit als auch im Winter zu beschneiden.

Ist Monstera Adansonii giftig?

Monstera Adansonii Pflege

Monstera ist nicht direkt giftig, enthält aber reichlich Calciumoxalat. Dieses ist normalerweise unlöslich und kann bei Haustieren zu Schwellungen, Erbrechen und Brennen führen.

Daher ist es besser, es in hängenden Blumentöpfen von Haustieren und Kindern fernzuhalten.

Vor Abschluss:

Warum bevorzugen die Leute Monstera Adansonii gegenüber Obliqua?

Monstera Adansonii Pflege
Bildquellen pinterestpinterest

Nun, Monstera Adansonii-Pflanzen hängen wunderschön um Töpfe und klettern entlang von Spalieren, was sie zu einer rein dekorativen Pflanze macht, genau wie Obliquas.

Die Pflanze gehört zur gleichen Gattung und hat die gleichen gefensterten Blätter mit Löchern, aber sie kann gekauft werden und ist äußerst bequem zu Hause zu pflegen.

Aber das echte Obliqua ist etwas schwierig zu finden. Aus diesem Grund lieben immer mehr Menschen Monstera Adansonii in ihrem Zuhause.

Bottom Line:

Hier dreht sich alles um Monstera Adansonii Care. Haben Sie weitere Fragen oder Anregungen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.