Ist Mangoholz gut? Dinge, die Sie dazu bringen werden, „Ja, das ist es!“ zu sagen

Mango Holz

Da es auf der Erde so viele Holzarten gibt, gibt es wahrscheinlich viele Gründe, sich zu entscheiden ein nachhaltiges Holz für den Hausbau, Design oder Möbel.

Ein umweltfreundliches, nachhaltiges, pflegeleichtes und erschwingliches Holz sollte Ihre oberste Priorität sein.

Und heute sind wir hier mit einer detaillierten Anleitung zu solch langlebigem, außergewöhnlichem und einfach zu verwendendem Mangoholz.

Lassen Sie uns also herausfinden, warum Sie einen Mangobaum für Ihr Zuhause in Betracht ziehen sollten.

Mango Holz

Mango Holz
Bildquellen pinterest

Der Mangobaum stammt vom Mangobaum ab, der in Südostasien (Myanmar und Indien) oder Hawaii beheimatet ist, aber auch in tropischen Regionen wie Australien, Brasilien und Mexiko zu finden ist.

Es hat eine Janka-Härte von 1100 lb (4893 N), was es zu einer hervorragenden Alternative zu Möbelhölzern wie Mahagoni, Ahorn und Eiche macht.

Was ist also ein Mangobaum?

Mangifera Indica, eine blühende Pflanzenart der Anacardiaceae oder Cashew-Familie, ist hauptsächlich dafür bekannt, die süße Frucht Mango zu produzieren.

Erst nachdem der Baum seine Fruchtperiode abgeschlossen hat, kann er in langlebiges und nachhaltiges Holz umgewandelt werden.

Jetzt wissen wir, was massives Mangoholz ist und woher es kommt. Ist es an der Zeit herauszufinden, was den Mangobaum so besonders macht? Und was sind die Eigenschaften, die es in der Schnitt- und Holzindustrie so beliebt machen?

Eigenschaften von Mangoholz

Es gibt mehrere Gründe, warum der Mangobaum der Favorit und die Priorität der meisten Hausbesitzer ist, wenn sie ihren Wohnraum renovieren oder renovieren. Lesen wir einige davon:

1. Umweltfreundlich und nachhaltig

Mangobaumholz gilt als sehr nachhaltig und umweltfreundlich, da es erst geerntet wird, wenn der Baum das Ende seines Lebens erreicht hat, um Früchte zu produzieren.

Daher werden nur alte Bäume verwendet, um Holz zu gewinnen, das bald unfruchtbar wird. Ja, kein Mangobaum wird verletzt, um einen Mangobaum zu bekommen!

Seine hohe Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit machen es zur besten Holzwahl für Einrichtungsgegenstände für Menschen, die die Welt ernst nehmen.

Hinweis: Klicken Sie hier, um die zu lesen Nachhaltigkeitszitate zum Tag der Erde motiviert, ermutigt und inspiriert werden.

2. Große Benutzerfreundlichkeit

Obwohl es sich um ein Hartholz handelt, ist die Bearbeitbarkeit von Mangoholz immer noch höher als bei anderen traditionellen Materialien.

Ja! Sie benötigen kein professionelles Werkzeug, um mit diesem Baumholz zu arbeiten. Es kann auch Nägel, Kleber und Schrauben aufnehmen, ohne dass es zu Rissen und Splittern kommt.

Pro-Tipp: Benutzen Multifunktionsbohrer zur Vermeidung von Materialverschwendung beim bequemen Bohren von Löchern in Holz.

3. Verschiedene Farbmuster

Mango Holz
Bildquellen pinterestpinterest

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von Mangoholz ist die Vielfalt an Farbe (grau, gelb oder selten rosa) und Muster (geschliffen und dunkler oder heller erscheinen) je nach Finish oder Abplatzungen.

Wie dunkel das Muster wird, hängt jedoch von der für das Finish verwendeten Holzlasur ab.

4. Hohe Haltbarkeit

Der Mangobaum wird aus breitblättrigen und langsam wachsenden Mangobäumen umgewandelt. Seine Blätter sind stark und dicht, was seine höhere Haltbarkeit erklärt.

Die Haltbarkeit von Mangoholz lässt sich jedoch durch eine Schutzlackierung verlängern.

5. Preiswert

Es ist eine relativ erschwingliche und weniger teure Option im Vergleich zu Eichen- oder Mahagoni-Hartholz. Ja! Beispielsweise ist ein zentimeterdicker Mangobaum leicht in der Preisspanne von 5 bis 15 US-Dollar zu finden.

6. Geringer Wartungsaufwand

Um Staub auf Mango-Essmöbeln zu entfernen, müssen sie nur mit einem feuchten und weichen Tuch gereinigt werden. Sie können auch Wachs verwenden, um das Austrocknen der Möbel zu verhindern.

(Wir werden die Wartung später in unserem Handbuch besprechen.)

Neben all diesen überraschenden Fakten wurde Mangoholz zur Herstellung von Möbeln und anderen Haushaltsgegenständen verwendet, die wir in unserem nächsten Abschnitt auflisten:

Beste Möbel aus Mangoholz

Mango Holz
Bildquellen pinterest

Hohe Festigkeit, Haltbarkeit, Nachhaltigkeit, Wasserbeständigkeit, Verarbeitbarkeit und eine niedrige Preisspanne machen Mangoholz zu einer praktikablen und erschwinglichen Option für die Herstellung von Möbeln, Haushaltsgegenständen und anderen Gegenständen.

Sie können es beispielsweise zu Hause verwenden, um Folgendes zu aktualisieren oder hinzuzufügen:

  • Couchtisch
  • Fernsehtisch
  • Kommode
  • Seitentische
  • Esstisch
  • Türrahmen
  • Sperrholz
  • Flooring
  • Konsolentische
  • Stühle
  • Schreibtische
  • Regale
  • Holzfurnier
  • Betten
  • Barhocker
  • Bücherregal
  • Aufteilen

Es ist auch ein kostengünstiges Holz, das für die Herstellung verschiedener Musikinstrumente wie Ukulele, Volkstrommeln oder Gitarren verwendet wird. Ja, der Mangobaum hat verschiedene Verwendungszwecke bei der Erstellung verschiedener Objekte.

Es hat jedoch, wie bei anderen Möbelholzmaterialien, seine Vor- und Nachteile.

Vor- und Nachteile von Möbeln aus Mangoholz

Wir haben bereits die Gründe für seine Popularität besprochen. Sehen Sie sich nun einige der Vor- und Nachteile der Verwendung dieses Holzes für Ihre Möbel an:

Vorteile:

  • Mangobäume sind weit verbreitet, was den Mangobaum erschwinglich und kostengünstig macht.
  • Je nach verwendetem Holzfurnier können Sie zwischen verschiedenen Mustern wählen.
  • Es ist umweltfreundlich, da keine gesunden Bäume gefällt werden, um das Holz für Ihre Möbel zu gewinnen.

Nachteile:

  • Der Mangobaum ist anfällig für Holzwürmer, Insekten und Pilze.
  • Im Gegensatz zu maulbeerholz, Es wird nicht zur Verwendung als Brennstoff empfohlen, da es Rauch erzeugen kann, der mit starken Reizstoffen gefüllt ist.
  • In einigen Fällen kann es auch zu Hautirritationen kommen.
  • Möbel können sich verfärben oder sogar brechen, wenn sie längere Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.

Pflege von Mangoholzmöbeln

Die Pflege eines Mangobaums ist so einfach wie es aussieht, um sein schönes Aussehen zu erhalten. Hier sind die grundlegenden Tipps und Tricks, mit denen Sie die Lebensdauer Ihrer Möbel verlängern können:

Mango Holz
  • Verwenden Sie zum Reinigen der Oberfläche kein raues Tuch
  • Verwenden Möbelheber zum Bewegen von Möbeln das Haus und vermeide es, es zu zerkratzen.
  • Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel (die Ammoniak enthalten), da diese Feuchtigkeit aus dem Mangobaum absorbieren können.
  • Es wird empfohlen, kein Silikon-Holzwachs zu verwenden, da es zu einem schnellen Austrocknen der Möbel führen kann.
  • Drehen Sie Ihre Möbel regelmäßig, um alle Teile der gleichen Licht- und Luftmenge auszusetzen.
  • Sobald Sie die Kratzer bemerken, decken Sie sie mit Lack oder geeigneter Farbe ab.
  • Vermeiden Sie es, Mangoholzmöbel in der Nähe des Kamins aufzustellen, da Hitze oder Feuchtigkeit dies verursachen können Holz zu verziehen.

Bevor wir unseren ausführlichen Mangobaum-Leitfaden beenden, wollen wir Antworten auf einige Fragen zu Mango-Eigenschaften finden.

FAQ's

Sind Mangobäume Hartholz?

Ja!

Mangobäume sind Harthölzer, deren Holz im Vergleich zu Weichhölzern eine höhere Festigkeit, Haltbarkeit und Dichte aufweist.

Obwohl es sich um einen robusten Baum handelt, erreicht er nach 12 bis 18 Jahren schnell die Reife, was ein Hauptgrund dafür ist, dass Landwirte gerne alle 8 bis 16 Jahre neue Mangobäume pflanzen.

Also, was ist eigentlich die Härte des Mangobaums?

Laut dem Janka-Härtetest liegt es mit einem Härtewert von 1100 Pfund pro Fuß oder 4893 Newton zwischen Eiche und Mahagoni.

Welche Qualität hat Mangoholz?

Mangobaumholz hat nicht nur ein schönes Aussehen, sondern auch eine hervorragende Qualität, Haltbarkeit, Festigkeit und Dichte.

Es verschleißt nicht leicht und ist mäßig bis hoch verrottungsbeständig und verderblich. Die Lebensdauer dieses Holzes kann durch Auftragen eines Schutzlackes verlängert werden.

Wie erkennt man Mangobaumholz?

Mangifera Indica hat eine ineinandergreifende oder gerade Maserung mit grober bis mittlerer Textur und wunderbarer natürlicher Klarheit.

Die natürliche Mangofarbe ist golden bis hellbraun. Es ändert jedoch seine Farbe in einer Vielzahl von Farbtönen, die normalerweise durch Flecken, einzigartige Färbung und Muster aufgrund von Pilzen verursacht werden.

Ist Mangoholz wasserfest?

Mangoholz ist sehr widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und Wasser, was es zu einer ausgezeichneten Holzwahl für Gartenmöbel macht.

Mangoholz vs. Nussbaum

Im Vergleich zu anderen gängigen Materialien wie preiswertem Mangoholz oder gar Olivenholz, Walnüsse sind relativ teuer und machen nur 1% des gesamten in den Vereinigten Staaten verfügbaren Hartholzes aus.

Conclusion

Das war's für uns, Leute!

Wir hoffen, dass Sie in unserem ausführlichen Mangobaum-Ratgeber fündig werden:

Was ist ein Mangobaum? Was ist sein Ursprung? Kann man aus Mangoholz Möbel machen? Gibt es Vor- und Nachteile von Möbeln aus Mangoholz? Oder wie können Sie ihre Möbel schützen?

Wenn nicht, teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, was Sie wissen möchten.

Vergessen Sie schließlich nicht, die Home & Living-Kategorie der zu überprüfen Molooco-Blog für mehr Anleitungen.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.