Echte Lycan Shepherd-Informationen vom ursprünglichen Züchter | Größe, Temperament, Ausbildung

Lykanischer Hirte

Es sind 190 Hunderassen registriert AKC und 360 in der FCI gelistet. Diese Listen enthalten jedoch nicht alle großen Mischrassen, die sich entwickelt haben, wie zum Beispiel den Lykanischen Schäferhund.

Der Lycan Shepherd ist eine relativ neue Rasse, die im Internet zu einer Sensation geworden ist, nachdem der ursprüngliche Züchter Gargoyle Kennels mehrere Hundevideos online gestellt hat.

Also, was ist ein Lycan Shepherd? Was ist der Zweck des Lycan Shepherd Project? Warum ist es so beliebt geworden? Ist es abgeschlossen oder steckt es noch in den Anfängen?

Und vor allem, welche Arten von Hunden wurden verwendet, um so attraktive Lycan-Welpen zu züchten, und könnten sie Haustiere sein? Lass es uns herausfinden!

Lykanischer Hirte

Lykanischer Hirte
Bildquellen instagraminstagram

Der Lycan Shepherd ist eine neue Arbeitsrasse mit einem wolfsähnlichen Aussehen, einem größeren Gehirn-zu-Körper-Größenverhältnis, hoher Intelligenz, Trainierbarkeit und Fähigkeiten zur Problemlösung.

Hunde, die als Grundlage für die Kreation verwendet werden, sind die Arbeitslinien Deutscher Schäferhund, Blue Bay Shepherd und Malinois. Es befindet sich jedoch noch in der Entwicklung.

Laut Kennels, dem Züchter mit über 30 Jahren Erfahrung mit Hunden, besteht dieser Schäferhund-Wurf derzeit aus drei Generationen.

Bevor wir fortfahren, sehen wir uns ein lustiges Video der beiden Lycan Shepherd-Generationen an:

Nun stellt sich die Frage, wie und wo das atemberaubende Lycan-Junge erschaffen wurde?

Wann und wo wurde Lycan Shepherd eingeführt?

Lycan Shepherd-Hunde wurden im Rahmen des „Lycan Shepherd Project“ gezüchtet, das im Wesentlichen drei Hunde umfasst: Blue Bay Shepherd, Deutscher Schäferhund und Malinois.

Es befindet sich noch in der Entwicklung.

Der Züchter zielt jedoch darauf ab, eine wolfsähnliche Rasse mit sportlicher Gesundheit und anderen verbesserten Eigenschaften zu entwickeln.

Es wurde Anfang 2017 viral, als ein YouTube-Kanal ein Video eines 4 Wochen alten F1 Lycan-Welpen veröffentlichte.

Es zeigt nur, dass es schon vorher in der Entwicklungsphase war und es erst im Mai 2017 über ein Video an die Öffentlichkeit bringen konnte:

Gargoyle Kennels, ein ehemaliger Tierpfleger, der Renascene Bulldogs erfolgreich entwickelt hat, kombinierte die drei Rassen, um den Lycan Shepherd zu produzieren.

Ein Hund mit besserem und verbessertem Temperament, Intelligenz und Gesundheit.

Er lebt in Minnesota, einem US-Bundesstaat, und hier war Project Lycan Shepherd wegweisend.

Jetzt müssen Sie denken, dass es bereits verschiedene Arten von Hirten gab, warum verspürte er also das Bedürfnis, einen neuen Nachwuchs zu zeugen? Oder was waren die Ziele des Wolfshirtenprojekts?

Lassen Sie uns in unserem nächsten Abschnitt herausfinden, warum.

Ziele des Lycan Shepherd Project

Lykanischer Hirte
Bildquellen instagraminstagram

Das Hauptziel des Lycan Shepherd-Projekts war es, schöne Wolfshunde mit überlegener Einsicht zu entwickeln.

Dennoch befindet es sich, wie jedes andere Zuchtentwicklungsprojekt, in der Trial-and-Error-Phase.

Die Hauptziele hinter diesem Projekt waren die Schaffung einer Lycan Shepherd-Rasse mit den folgenden Eigenschaften:

  1. Athletic Healthy Body: Größere Beinstruktur für einen straffen und starken Körperbau
  2. Loyal und Beschützend: Beschützend, defensiv, zuverlässig und arbeitend wie ein Deutscher Schäferhund
  3. Hohe Intelligenz: Das größere Gehirn-zu-Körper-Verhältnis und die Problemlösungsfähigkeit eines Wolfs

Laut Aussage des Züchters wollte er eine aktive Gebrauchshunderasse züchten, nicht nur einen Hund mit dem schönen Aussehen eines Wolfs.

Es war klar, dass er darauf abzielte, einen gut trainierbaren Welpen mit gutem Temperament, gutem Aussehen, großartigen Persönlichkeitsmerkmalen und weniger Gesundheitsproblemen zu schaffen.

Er mischte drei Hunderassen, um alle Merkmale in einer Schäferhundrasse zu vereinen. Lassen Sie uns jeden in unserem nächsten Abschnitt unten kennenlernen.

Rassen, die verwendet werden, um Wolf Deutscher Schäferhund zu schaffen

Wie andere Hunde, die das Projekt ins Leben gerufen haben, verwendete das Lycan Shepherd Project Blue Bay Shepherds, eine Ausgangslinie oder Basisrasse, um Lycan Shepherd-Hunde zu züchten.

Als das Projekt fortschritt, fügte er dem Projekt zwei weitere Belgische Malinois und Deutsche Schäferhunde hinzu.

Jeder Züchter kennt die Nachteile, die bei einer Verpaarung auftreten können Hund vom Typ Wolf.

Der primäre ist der „Wildtier“-Stamm in ihrer genetischen Ausstattung. Aber die Zwinger hatten ein klares Ziel, einen solchen lykanischen Wolfshund zu minimaler Aggression und rauhen Zügen zu machen.

Er verwendete genau zu diesem Zweck drei verschiedene Rassen:

1. Blue Bay Shepherd

Lykanischer Hirte
Bildquellen instagraminstagram

Gargoyle Kennels nutzten den Blue Bay Wolf Kurgan als Grundlage für ihren neuen Lycan-Hirten.

Der blaue Schäferhund wurde im Rahmen des Projekts von Vicki Spencer entwickelt, einer Züchterin aus Florida, die im März 2011 die ersten Welpen zur Welt brachte.

Er benutzte einen amerikanischen blauen Lorbeer-Schäferhund und Wolfshunde, um einen Hund mit einem wolfsähnlichen Aussehen, hoher Intelligenz, sozialem und ruhigem Temperament zu erhalten.

Aus dem gleichen Grund verwendete der Lycan-Züchter den blauen Lorbeerhirten für ähnliche Merkmale in seiner neuen Rasse.

PS: Wenn Sie mehr über das Wolfsähnliche erfahren möchten Blue Bay Shepherd, einer der lebenswichtigen Kernhunde des Lycan Shepherd-Projekts. Klick hier

2. Deutscher Schäferhund (Arbeitslinienrasse)

Lykanischer Hirte
Bildquellen instagraminstagram

Die zweite Rasse, die er verwendete, war ein langhaariger Schäferhund mit einer hervorragenden Arbeitsabstammung.

Und wie wir alle wissen, sind Deutsche Schäferhunde aufgrund ihrer Hingabe, Loyalität, Intelligenz, Zuneigung und Beschützernatur zweifellos einer der beliebtesten und beliebtesten Hunde der Welt.

Der Hauptgrund, warum der Züchter solche Hunde verwendete, um die neue Lycan-Rasse zu erschaffen.

Hinweis: Hier finden Sie sachliche Informationen über a seltener schwarzer Deutscher Schäferhund hier.

3. Belgischer Malinois

Lykanischer Hirte
Bildquellen pinterest

Die letzte Hunderasse, die er während des Zuchtprozesses auswählte, war der Belgische Malinois, ein Schäferhund, der oft mit einem kleineren Deutschen Schäferhund verwechselt wird.

Dieser belgische Malinois ist ein auffälliger, muskulöser und aufmerksamer Hund mit intensiven sportlichen Fähigkeiten, einem höheren Jagdinstinkt und Energieniveau.

Er ist auch sehr darauf bedacht, seinen Lieblingsmenschen zu gefallen und sie zu beschützen.

All die Gründe, warum Zwinger die gleichen Fähigkeiten in ihren Lycan Shepherd integrieren möchten.

Nun stellt sich die Frage, wie der neue Lycan-Hund aussehen wird, da er mit drei Rassen gezüchtet wurde.

Natürlich darf der Wolfslook nicht fehlen, wie wir mit sehen verschiedene Husky-Typ-Hunde, aber was ist mit der Beinstruktur, den Augen, dem Fell und anderen Dingen? Lass es uns herausfinden!

Aussehen von Lycan Shepherd

Lykanischer Hirte
Bildquellen instagram

Obwohl der Lycan Shepherd eine relativ neue Hunderasse ist, ist außerhalb des Züchterkanals nicht viel über sein Aussehen und seine Eigenschaften bekannt.

Der Lycan-Hund wurde jedoch gezüchtet, um ein auffälliges Wolfsaussehen, hohe instinktive Fähigkeiten und ein gutes Temperament zu haben.

Zwinger versuchen, den Witz des wolfsblauen Braunen, die Loyalität des Deutschen Schäferhundes und den Gehorsam des Malinois zu mischen.

Wir haben unsere vollständigen Nachforschungen über die F1-, F2- und F3-Generationen der lykanischen Wolfshirten angestellt und hier ist, was wir gefunden haben:

Mantel

  • Die Luna ist eine F1-Lycan-Hirtenrasse und hat ein weiches braunes Fell mit einer schwärzlichen Tönung.
  • Puukko, ein F2-Lycan-Wolf, hat ein dickes, dichtes, rein schwarzes Fell.
  • Ruka, ein weiterer F2 Lycan-Hund, hat ein wunderschönes blaues Fell
  • Winter, ein 5-6 Wochen alter F3 Lycan-Welpe, hat ein bräunlich-graues Fell.

Hinweis: Lesen ausführliche Recherche zum seltenen Azurian Husky, ein heiserer Hund mit wolfsähnlichem Aussehen und blaugrauem Fell.

Augen

Lykanische Hundehirten können bezaubernde blaue, braune, schwarze oder silbergraue Augen haben. Man weiß nie, vielleicht sehen wir in zukünftigen Generationen orange, grüne oder gelbe Augen!

Höhe

Lycan Shepherds sind aktive, verspielte, anspruchsvolle und gut trainierbare Hunde, die einen ebenso energischen und erfahrenen Tierbesitzer brauchen.

Die durchschnittliche Größe des Lycan Shepherds reicht von 20 bis 35 Zoll (51 cm bis 89 cm) und das durchschnittliche Gewicht kann etwa 40 bis 80 Pfund betragen.

Nach Angaben des Züchters war einer der F2-Wolf-Schäferhunde mit 32 Monaten 12 Zoll groß. Es ist also noch früh, den genauen Größenbereich zu nennen, aber eines ist sicher, der Lycan Shepherd wird ein riesiger, aber wunderschöner Hund.

Ein User muss in einem seiner YouTube-Videos sagen:

„Lycan Shepherd wird als einer der wunderschönen Riesenhunde, die es gibt, in die Geschichte eingehen.“

Größe und Gewicht

Die durchschnittliche Größe und das durchschnittliche Gewicht der lykanischen Hunderasse reichen von 40 bis 80 Pfund.

Da der Züchter die Größe der F2-Hündchen Ruka, Honey Badger und Kratos teilt, die im Alter von 45 Monaten 55, 65 und 5 Pfund wiegen.

Er teilte jedoch die Größe des anderen lykanischen Hundes Puukko mit 115 Pfund im Alter von 12 Monaten.

Dies weist darauf hin, dass sie sich erst in der Anfangsphase befinden und mit zunehmendem Alter oder mehr Generationen sogar noch größer sein können als diese Spanne.

Zusammenfassen,

Diese Lykaner sind erstaunt über ihr dickes, dichtes Fell, ihre durchdringenden offenen Augen, ihre große Wolfskopf- und -beinstruktur, ihre langen Schwänze, ihre aufrechten und dreieckigen Ohren.

Und nicht zu vergessen ihr starker athletischer Körper, der es ihnen ermöglicht, auch bei rauem Wetter mit Leichtigkeit zu laufen.

Hier ist ein Video von Blue Bay Shepherd Kurgan, German Shepherd Lobo und Lycan Shepherd Puukko (zweite Generation), die mit ihren Züchtern im Schnee in der Nähe des Mississippi wandern:

Nahrungsbedarf von Lycan Shepherd

Laut Originalzüchter eine BARF-Ernährung für alle Wolfsschäferwürfe (Biologisch artgerechte Rohkost).

In einfachen Worten, der Eigentümer praktiziert Rohkost und versorgt seine Haustiere mit Gerichten, die auf vollständig essbaren Knochen, rohem Fleisch und Innereien basieren.

Aber kannst du Lycan nicht gekochtes Fleisch oder Essen geben? Sie erklärt, dass die Fütterung von gekochtem Fleisch es dem Welpen erschwert, das Futter leicht zu verdauen.

Hier sieht sich Wellness-Tierärztin Dr. Karen Becker in ihrem Video zur Rohkost-Ernährung an, in dem sie über essentielle und nicht essentielle Lebensmittel im Allgemeinen spricht:

Temperament des Deutschen Schäferhundwolfs

Laut Züchter ist das Wesen dieser Schäferhundrasse alles andere als negativ oder aggressiv. Stattdessen diese wunderschönen Welpen:

  • Freundlich
  • Verspielt
  • Loyal
  • Schutz-
  • Pflege
  • Zärtlich
  • Nicht aggressiv
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Soziales

Das ideale Verhalten und Temperament des Hundes hängt jedoch davon ab, wie gut Sie ihn trainieren und welche Umgebung er braucht, um so gute Eigenschaften zu entwickeln.

Sehen Sie sich dieses Video von Gargoyle Kennels an, das einen Temperamenttest an jungen lykanischen Schäferhunden durchführt und erklärt, wie Sie dasselbe tun können:

Wie man einen Lycan Shepherd-Welpen trainiert

Für einen solchen Deutschen Wolfshund können täglich lange Spaziergänge, viel lustige Beschäftigungszeit und ein paar Stunden Arbeit ideal sein.

Darüber hinaus können wir sagen, dass der Lycan Shepherd eine sehr gut trainierbare Rasse ist und frühe Sozialisationstechniken verwendet werden können, um diesen Welpen zu trainieren.

Laut Züchter hat der Hund in den ersten Lebenswochen der Welpen durch ein Futteraggressionstraining deutlich gemacht, dass es keine Futterkonkurrenz zwischen Halter und Welpe gibt.

Ein weiteres Ziel war es, die Beißkraft des Welpen schon in jungen Jahren zum Kauen großer Futterstücke einzusetzen.

Pro-Tipp: Wenn Ihr Hund anfängt, sich gemein und gemein zu verhalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie herauszunehmen und mit ihnen zu spielen.

Das Einzige, was Sie niemals tun sollten, ist, sie zu schlagen oder zu bestrafen. Sicher, es wird das Keuchen stoppen.

Aber Sie verlieren ihr Vertrauen, was genau der Grund sein kann, warum sie mit zunehmendem Alter aggressiv auf Sie oder andere Menschen reagieren.

Ist Lycan Shepherd gut mit Familien, Kindern und Haustieren?

Ja! Wie wir in allen Videos festgestellt haben, teilte der Züchter etwa zwei Generationen von Schäferhunden mit. Diese lykanischen Wolfshunde sind eindeutig freundlich und liebevoll zu Kindern, Haustieren und Familien.

Hier ist ein Video, um es zu beweisen:

Häufige Gesundheitsprobleme

Ein Ziel bei der Zucht dieses Schäferhundes mit einem wolfsähnlichen Aussehen war es, einen starken Körper mit weniger Gesundheitsproblemen zu haben.

Dennoch kann davon ausgegangen werden, dass seine Elternrassen einige gesundheitliche Probleme wie Arthritis, Hüft- oder Ellbogendysplasie haben.

Erkennt AKC oder UKC den Shepherd Wolf Mix an oder registriert er ihn?

Nein, der American Kennel Club oder United Kennel Club erkennt oder registriert die neue Lycan Shepherd-Rasse nicht.

Da der Lycan Sheepdog eine relativ neue Hunderasse ist und sich noch in den Anfängen seiner Entwicklung befindet, ist es schwierig zu sagen, wann er als etablierte Rasse bezeichnet wird.

Im Allgemeinen kann es mindestens 40 Jahre dauern, bis eine Hunderasse von einem der beiden Vereine registriert wird. Ja!

Und manchmal sogar noch mehr, da beide unterschiedliche Registrierungsrichtlinien und -standards haben.

Wo kann man einen Lycan Shepherd kaufen?

Wenn Sie auf Informationen über „Lycan-Welpen zum Verkauf“ stoßen, die nicht vom ursprünglichen Züchter stammen, seien Sie sich bewusst, dass es sich um eine Fälschung oder zumindest nicht um einen Lycan Shepherd handelt!

Also, wie können Sie diesen großartigen Wolfsschäferhund bekommen?

Genau genommen befindet sich das Projekt Lycan Shepherd noch in den Anfängen und ist laut Zwingern noch lange nicht abgeschlossen. Daher ist es noch zu früh, ob er das grandiose Genre öffentlich machen kann.

Nun, raten Sie mal, wir müssen alle warten, während wir uns diese beruhigenden Videos ihrer Welpen ansehen:

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Lycan Shepherd-Projekt nach erfolgreichem Abschluss für alle Hundeliebhaber von großem Nutzen sein wird, da es alle Eigenschaften haben wird, die wir von einem idealen Haustier erwarten würden.

Wenn Sie schließlich mehr über verschiedene Hunderassen oder Haustiere im Allgemeinen erfahren möchten, besuchen Sie unbedingt die Kategorie Molooco-Haustiere.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Haustiere und getaggt .

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.