Wie lange können Sie saure Sahne einfrieren, um frisch zu bleiben | Küchentipps & Guide

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Über Sauerrahm und Können Sie Sauerrahm einfrieren?

Sauerrahm (in Nordamerikanisches EnglischAustralisches Englisch und  Neuseeland Englischoder Sauerrahm (Britisches Englisch) Ein Milchprodukt erhalten von gären regulär Sahne mit bestimmten Arten von Milchsäurebakterien. Das Bakterienkultur, das bewusst oder natürlich eingebracht wird, säuert und verdickt die Sahne. Sein Name kommt von der Herstellung von Milchsäure durch bakterielle Fermentation, die als säuerndCreme fraiche ist eine Sauerrahmsorte mit hohem Fettgehalt und weniger saurem Geschmack.

Traditionelle

Traditionell wurde Sauerrahm hergestellt, indem Sahne, die von der Milchoberseite abgeschöpft wurde, bei mäßiger Temperatur gären ließ. Es kann auch durch Ansäuern von pasteurisierter Sahne mit säurebildenden Bakterienkulturen hergestellt werden. Die während der Fermentation entstandenen Bakterien verdickten den Rahm und machten ihn sauer, eine natürliche Art, ihn haltbar zu machen.

Kommerzielle Sorten

Laut US (FDA) enthält kommerziell hergestellter Sauerrahm vor dem Zusatz von Füllstoffen nicht weniger als 18 % Milchfett und im Enderzeugnis nicht weniger als 14.4 % Milchfett. Außerdem muss es einen Gesamtsäuregehalt von nicht weniger als 0.5% aufweisen. Es kann auch Milch- und Molkefeststoffe, Buttermilch, Stärke in einer Menge von höchstens einem Prozent, Salz und Lab aus wässrigen Extrakten aus dem vierten Magen von Kälbern, Zicklein oder Lämmern in einer Menge enthalten, die der guten Herstellungspraxis entspricht. 

Darüber hinaus sind nach den kanadischen Lebensmittelvorschriften die Emulgier-, Gelier-, Stabilisierungs- und Verdickungsmittel in Sauerrahm alginJohannisbrotkernmehl (Johannisbrotgummi), CarrageenanGelatineGuar GumPektinbezeichnet, oder Propylenglykolalginat oder eine Kombination davon in einer Menge von höchstens 0.5 Prozent, Monoglyceride, Mono- und Diglyceride oder eine Kombination davon in einer Menge von nicht mehr als 0.3 % und zweibasiges Natriumphosphat in einer Menge von nicht mehr als 0.05 %.

Sauerrahm ist nicht vollständig Fermentiert, und wie viele Milchprodukte muss es sein gekühlt ungeöffnet und nach Gebrauch. Darüber hinaus wird in den kanadischen Vorschriften ein milchkoagulierendes Enzym aus Rhizomucor miehei (Cooney und Emerson) von Mucor pusillus Lindt B. durch Reinkultur-Fermentationsverfahren oder aus Aspergillus oryzae RET-1 (pBoel777) kann auch in einer Menge, die der guten Herstellungspraxis entspricht, in den Sauerrahm-Produktionsprozess gegeben werden. Sauerrahm wird mit einem auf den Behälter gestempelten Verfallsdatum verkauft. Ob dies jedoch ein „Verfallsdatum“, ein „Verfallsdatum“ oder ein „Verbrauchsdatum“ ist, hängt von den örtlichen Vorschriften ab. Gekühlte, ungeöffnete Sauerrahm kann 1–2 Wochen über die Zeit hinaus haltbar sein Ablaufdatum während gekühlte geöffnete saure Sahne im Allgemeinen 7–10 Tage hält.

Physikalisch-chemische Eigenschaften

INHALTSSTOFFE

Kultivierte Creme.

Verarbeitete Sauerrahm kann einen der folgenden Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe enthalten: Molke der Klasse A, modifizierte Lebensmittelstärke, NatriumphosphatNatriumcitratGuar GumCarrageenanCalciumsulfatKaliumsorbatund Johannisbrotgummi.

Proteinzusammensetzung

Milch enthält etwa 3.0-3.5% Protein. Die Hauptproteine ​​in Sahne sind Kaseine und  Molkeproteine. Von der Gesamtfraktion der Milchproteine ​​machen Kaseine 80 % aus, während die Molkenproteine ​​20 % ausmachen. Es gibt vier Hauptklassen von Kaseinen; β-Casein, α(s1)-Casein, α(s2)-Casein und κ-Kasein. Diese Caseinproteine ​​bilden ein multimolekulares kolloidal Teilchen, das als Casein bekannt ist Mizellen. Die genannten Proteine ​​haben eine Affinität zur Bindung mit anderen Caseinproteinen oder zur Bindung an Calciumphosphat, und diese Bindung bildet die Aggregate. Die Caseinmicellen sind Aggregate von β-Caseinen, α(s1)-Caseinen, α(s2)-Caseinen, die mit κ-Caseinen beschichtet sind.

Die Proteine ​​werden von kleinen kolloidalen Clustern zusammengehalten Calciumphosphat, die Mizelle enthält auch LipaseZitrat, Nebenionen und Plasmin Enzyme, zusammen mit eingeschlossenem Milchserum. Die Mizelle ist auch mit Teilen von κ-Kaseinen überzogen, die als Haarschicht bekannt sind und eine geringere Dichte als der Kern der Mizelle aufweisen. Kasein-Mizellen sind eher porös Strukturen mit einer Größe von 50-250 nm im Durchmesser und die Strukturen machen durchschnittlich 6-12% des gesamten Volumenanteils der Milch aus. Die Struktur ist porös, um ausreichend Wasser aufnehmen zu können, ihre Struktur unterstützt auch die Reaktivität der Mizelle. 

Die Bildung von Caseinmolekülen in der Mizelle ist aufgrund der großen Menge an β-Casein sehr ungewöhnlich ProlinRückstände (die Prolinreste stören die Bildung von α-Helix und  β-Blätter) und weil κ-Caseine nur einen Phosphorylierungsrest enthalten (sie sind Glykoproteine). Die hohe Anzahl an Prolinresten hemmt die Bildung dichtgepackter Sekundärstrukturen in α-Helixen und β-Faltblättern.

Da κ-Kasein ist Glykoproteine, sind sie in Gegenwart von Calciumionen stabil, so dass sich die κ-Kaseine auf der äußeren Schicht der Mizelle befinden, um die Nicht-Glykoproteine ​​β-Kasein, α(s1)-Kasein, α(s2)-Kasein teilweise vor dem Ausfällen zu schützen in Gegenwart von überschüssigen Calciumionen. Aufgrund des Fehlens einer starken Sekundär- oder Tertiärstruktur aufgrund der Prolinreste sind Caseinmicellen keine wärmeempfindlichen Partikel. Sie sind jedoch pH-empfindlich. Die kolloidalen Partikel sind beim normalen pH-Wert von Milch von 6.5-6.7 stabil, die Mizellen fallen bei isoelektrischer Punkt Milch mit einem pH-Wert von 4.6.

Die Proteine, die die restlichen 20 % des Proteinanteils in Sahne ausmachen, sind bekannt als Molkeproteine. Molkenproteine ​​werden auch allgemein als bezeichnet Serumproteine, das verwendet wird, wenn die Caseinproteine ​​aus der Lösung ausgefällt wurden. Die zwei Hauptbestandteile von Molkenproteinen in Milch sind β-Lactoglobulin und  α-Laktalbumin. Die verbleibenden Molkeproteine ​​in der Milch sind; ImmunglobulineRinderserumalbuminund Enzyme wie Lysozym. Molkenproteine ​​sind viel wasserlöslicher als Caseinproteine. Die biologische Hauptfunktion von β-Lactoglobulin in der Milch ist die Übertragung von Vitamin A, und die biologische Hauptfunktion von α-Lactalbumin bei der Lactosesynthese.

Die Molkenproteine ​​sind sehr resistent gegen Säuren und proteolytische Enzyme. Molkenproteine ​​sind jedoch hitzeempfindlich: Das Erhitzen von Milch verursacht die Denaturierung der Molkenproteine. Die Denaturierung dieser Proteine ​​erfolgt in zwei Schritten. Die Strukturen von β-Lactoglobulin und α-Lactalbumin entfalten sich, und der zweite Schritt ist die Aggregation der Proteine ​​in der Milch. Dies ist einer der Hauptfaktoren dafür, dass Molkenproteine ​​so gut sind emulgierend Eigenschaften. Native Molkenproteine ​​sind auch für ihre guten Schlageigenschaften und in den oben beschriebenen Milchprodukten für ihre Geliereigenschaften bekannt. Bei Denaturierung von Molkenproteinen kommt es zu einem Anstieg der Wasserhaltekapazität des Produkts.

Verarbeitung

Die Herstellung von Sauerrahm beginnt mit der Standardisierung des Fettgehalts; Dieser Schritt soll sicherstellen, dass die gewünschte oder gesetzlich vorgeschriebene Menge an Milchfett vorhanden ist. Wie bereits erwähnt, beträgt die Mindestmenge an Milchfett, die in Sauerrahm enthalten sein muss, 18%. Bei diesem Herstellungsschritt werden der Sahne weitere trockene Zutaten zugesetzt; Zu diesem Zeitpunkt würde beispielsweise zusätzliche Molke der Güteklasse A hinzugefügt. Ein weiteres Additiv, das während dieses Verarbeitungsschrittes verwendet wird, sind eine Reihe von Inhaltsstoffen, die als Stabilisatoren bekannt sind.

Die üblichen Stabilisatoren, die Sauerrahm zugesetzt werden, sind Polysaccharide und  Gelatine, einschließlich modifizierte Lebensmittelstärke, Guar Gumund Carrageenane. Der Grund für die Zugabe von Stabilisatoren zu fermentierten Milchprodukten besteht darin, dem Produkt eine glatte Struktur und Textur zu verleihen. Die Stabilisatoren unterstützen auch die Gelstruktur des Produkts und reduzieren Molke Synärese. Durch die Bildung dieser Gelstrukturen bleibt weniger Wasser für die Molkensynerese frei, wodurch die Haltbarkeit verlängert wird. 

Whey Synärese ist der Verlust von Feuchtigkeit durch das Austreiben von Molke. Dieses Austreiben von Molke kann während des Transports von Behältern mit der sauren Sahne aufgrund der Anfälligkeit für Bewegung und Bewegung auftreten. Der nächste Schritt im Herstellungsprozess ist die Ansäuerung der Sahne. Organische Säuren sowie Zitronensäure or Natriumcitrat werden der Creme vor Homogenisierung um die Stoffwechselaktivität der Starterkultur zu erhöhen. Um die Mischung für die Homogenisierung vorzubereiten, wird sie kurz erhitzt.

Die Homogenisierung ist ein Verarbeitungsverfahren, das verwendet wird, um die Qualität des Sauerrahms in Bezug auf Farbe, Konsistenz, Aufrahmstabilität und Cremigkeit des kultivierten Rahms zu verbessern. Während der Homogenisierung werden größere Fettkügelchen in der Creme in kleinere Kügelchen zerlegt, um eine gleichmäßige Suspension im System zu ermöglichen. An dieser Stelle der Verarbeitung werden die Milchfettkügelchen und das Kasein proteiny interagieren nicht miteinander, es kommt zur Abstoßung.

Die Mischung wird homogenisiert, unter Hochdruckhomogenisierung über 130 Balken (Einheit) und bei einer hohen Temperatur von 60 °C. Die bereits erwähnte Bildung der kleinen Kügelchen (unter 2 µm Größe) ermöglicht eine Reduzierung der Cremeschichtbildung und erhöht die Viskosität des Produkts. Außerdem wird die Abscheidung von Molke reduziert, wodurch die weiße Farbe des Sauerrahms verstärkt wird.

Nach dem Homogenisieren der Creme muss die Mischung Pasteurisierung. Die Pasteurisierung ist eine milde Wärmebehandlung der Creme mit dem Ziel, alle schädlichen Bakterien in der Creme abzutöten. Die homogenisierte Creme durchläuft hohe Temperatur kurze Zeit (HTST) Pasteurisierungsmethode. Bei dieser Art der Pasteurisierung wird die Sahne 85 Minuten lang auf die hohe Temperatur von XNUMX °C erhitzt. Dieser Verarbeitungsschritt ermöglicht ein steriles Medium, wenn es Zeit ist, die Starterbakterien einzuführen.[15]

Nach dem Pasteurisierungsprozess gibt es einen Kühlprozess, bei dem die Mischung auf eine Temperatur von 20 ° C abgekühlt wird. Der Grund für das Abkühlen der Mischung auf die Temperatur von 20 °C liegt darin, dass dies eine ideale Temperatur für die mesophile Inokulation ist. Nachdem die homogenisierte Creme auf 20 °C abgekühlt wurde, wird sie mit 1-2% aktiver Starterkultur beimpft. Wesentlich für die Herstellung von Sauerrahm ist die Art der verwendeten Starterkultur. Die Anfangskultur ist dafür verantwortlich, den Fermentationsprozess einzuleiten, indem der homogenisierte Rahm einen pH-Wert von 4.5 bis 4.8 erreicht.

Milchsäurebakterien (bisher bekannt als LAB) fermentieren Laktose zu Milchsäure, sie sind mesophil, Gram-positiv fakultativ anaerob. Die LAB-Stämme, die verwendet werden, um die Fermentation der Sauerrahmproduktion zu ermöglichen, sind Lactococcus lactis subsp latic oder Lactococcus lactis subsp cremoris. Sie sind Milchsäurebakterien, die mit der Produktion der Säure verbunden sind. Die LAB, die für die Herstellung der Aromen in Sauerrahm bekannt sind, sind Lactococcus lactis ssp. lactis Biovar Diacetyllactis. Zusammen produzieren diese Bakterien Verbindungen, die den pH-Wert der Mischung senken und Geschmacksverbindungen wie z diacetyl.

Nach dem Animpfen der Starterkultur wird die Sahne in Packungen portioniert. 18 Stunden lang findet ein Fermentationsprozess statt, bei dem der pH-Wert von 6.5 auf 4.6 abgesenkt wird. Nach der Fermentation findet ein weiterer Kühlprozess statt. Nach diesem Kühlprozess wird die Sauerrahm in ihre Endbehälter verpackt und auf den Markt gebracht

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?
Kastenwagen/Passagier Beeren mit Sauerrahm und braunem Zucker

Wir wissen, dass Sie die langen, mit Sätzen angereicherten Antworten auf Can Sour Cream Freezable und die komplizierten Aufgaben in der Küche nicht lesen möchten. Nun, das tut niemand! Wir Hausfrauen brauchen Zeit für uns und wir brauchen alle magischen Werkzeuge, um Dinge in der Küche erledigen.

Vielen Dank, dass Sie uns wieder besuchen, da wir Ihnen helfen Gewürze und Kräuter, jetzt sind hier einige sehr subtile und grundlegende gefrorene Lösungen für Sauerrahm. (Sauerrahm)

In kürzester Zeit sind wir hier mit einer vollständigen Anleitung zum Einfrieren von Sauerrahm:

Vor allem anderen,

Kann Sauerrahm eingefroren werden?

Kannst du saure Sahne einfrieren?

Ja, Sauerrahm kann eingefroren werden, ohne seine Frische zu verlieren. Die Textur von gefrorener Sauerrahm mag jedoch blass aussehen, aber das ist kein Grund zur Sorge. Grundsätzlich wird Sauerrahm in Rezepten verwendet, die in Aufläufen und Schnellkochtöpfen hergestellt werden. Gerichte wie Suppen, Eintöpfe, Saucen und Dressings sind berühmte Rezepte für den Verzehr von Sauerrahm.

Einfrieren von Sauerrahm Tipp:

Denken Sie daran, wenn Sie saure Sahne für die spätere Verwendung in den Rezepten aufbewahren möchten, frieren Sie sie ein, bevor sie schlecht wird. Einfrieren kann verhindern, dass die Creme schlecht wird, kann den Prozess jedoch nicht abwickeln. Dies gilt nicht nur für saure Sahne, sondern auch für Käse, Joghurt, Sahne, Schlagsahne, Wein und sogar Salate.

Wie kann man Sahne einfrieren?

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Es gibt keinen großartigen Leitfaden zum Einfrieren von Sauerrahm. Die meisten Leute denken, dass es einfriert, wenn es einfach oben im Kühlschrank aufbewahrt wird. Sie können die Sahne auf diese Weise aufbewahren, aber für einen besseren Geschmack gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schaufeln Sie die geöffnete Sauerrahm mit einem Schneebesen in einen Behälter mit Deckel oder besorgen Sie sich verstellbare Vakuumdeckel für jede Art von Behälter.
  2. Ziehen Sie nach dem Schlagen das Oberteil fest und schreiben Sie das Datum auf, damit Sie wissen, wann es gespeichert wurde.

Gefroren mit geöffnetem Deckel hält er sich gut drei Wochen.

3. Bewahren Sie es jetzt im Kühlschrank auf.

F: Können Sie saure Sahne in einem Rezept einfrieren?

Antwort: Nein, Sie müssen es zuerst schmelzen, wenn das Rezept aufgetaute Sahne erfordert.

Wie taut man Sahne auf?

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Wenn Sie es jetzt verwenden müssen, nehmen Sie nur die zum Auflösen benötigte Menge heraus, nicht den gesamten Behälter.

  1. Nehmen Sie die Sahne aus der Schachtel und legen Sie sie in das Schnellauftaufach. Es hilft, gefrorene Materialien schnell aufzutauen.
  2. Wenn die Textur der gefrorenen Creme cremig wird, ist sie gebrauchsfertig.

Wenn Sie es nicht schmelzen möchten oder keine Zeit haben, die Sahne zu schmelzen, probieren Sie gefrorene Sauerrahmrezepte:

Saure Sahne-Kaffee-Kuchen:

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Hier ist unser Lieblingsrezept für Sauerrahmkuchen in 8 Schritten:

Um den Kaffeekuchen mit Sauerrahm zuzubereiten, benötigen Sie eine Stunde.

Zutaten für den Sauerrahm-Kaffeekuchen:

INHALTSSTOFFEFormMenge
Kuchen
Ungesalzene ButterErweicht113 Gramm
ZuckerPulverisiert198 Gramm
EierGroß2
AllzweckmehlUngebleicht241 Gramm
BackpulverPowder1 tsp
BacksodaPowder¼ TL
SalzGewöhnliches Natrium½ TL
SauerrahmGeschlagene227 Gramm
Toppings
ZuckerStreuen99grams
Zimt2 tsp
VanilleextraktFlüssigkeit2tsp
Walnüsse und PekannüsseGehackt57 Gramm

Die Methode:

Sauerrahmkuchen:

  1. Ofen vorheizen auf 350 ° F
  2. Nehmen Sie eine Schüssel und vermischen Sie alle Zutaten wie Butter, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver, Natron und Salz und verquirlen Sie alles gut.
  3. Butter hinzufügen und verquirlen
  4. Sauerrahm hinzufügen und verquirlen

Das Topping:

Nehmen Sie die Schüssel, fügen Sie alle Zutaten hinzu und rühren Sie, bis sie homogen zerkrümelt sind.

Die Herstellung:

  1. Nehmen Sie ein Blatt Folie und legen Sie eine Kuchenform darauf. Auf diese Weise können Sie eine Form herstellen, an der Ihr Kuchen nicht klebt.
  2. Die Hälfte der Kuchenmischung dazugeben
  3. Belag hinzufügen
  4. Fügen Sie eine weitere Hälfte hinzu
  5. Folge dem dritten Schritt
  6. schiebe es in den Ofen
  7. Überprüfen Sie nach 30 Minuten; Wenn es fertig ist, entferne es oder lasse es weitere 5 bis XNUMX Minuten einwirken.
  8. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn laufen.

Ob mit Kaffee oder roh, Sie haben die Wahl.

Kann Sauerrahm-Bundt-Kuchen eingefroren werden?

Von Bundt bis Kaffee können Sie jeden Kuchen aus Sauerrahm einfrieren und aufbewahren.

Hier stellt sich eine Frage,

So erkennen Sie, ob saure Sahne schlecht ist

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Sauerrahm ist bereits würzig, und man kann nicht sagen, ob er schlecht ist, wenn man ihn probiert. Hier sollten Sie die Creme von der nächstgelegenen Stelle aus untersuchen und prüfen, ob sie weiß erscheint oder irgendwelche Schönheitsfehler aufweist. Wenn sich dunkle Flecken auf der Oberfläche bilden, ist dies ein Zeichen für Schimmel und schlechte Sauerrahm.

Aber

Wird saure Sahne wirklich schlecht?

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Nun, Sauerrahm gehört nicht zu den Lebensmitteln, die nicht schlecht werden. Wie jedes andere Milchprodukt hat Sauerrahm besonders im Sommer wenig Zeit, um frisch zu bleiben.

Wie lange ist Sauerrahm nach dem Öffnen haltbar?

Wenn Sie es nicht an einem kalten Ort lagern, sagten wir kalt. Wenn Sie es also nicht in einem extrem kalten Gefrierschrank lagern, wird es innerhalb von 1-2 Tagen verderben.

Wussten Sie, dass Sauerrahm auch zu Hause zubereitet werden kann?

F: Wie macht man schnell saure Sahne?

Antwort: Durch die Zugabe von Milchsäurekultur in die Sahne können Sie innerhalb von Minuten Sauerrahm zu Hause herstellen. Milchsäure gibt den bitteren Geschmack, den jeder in Rezepten liebt, besonders wenn Sie mexikanisches Essen essen.

Wenn es zu Hause hergestellt oder geöffnet wird, können Sie sich Folgendes vorstellen:

Wie lange ist Sauerrahm haltbar?

Können Sie saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren, saure Sahne einfrieren?

Oft decken wir uns mit Cremes, Joghurts und Saucen ein, wenn wir Rabatte und Angebote aus dem Laden holen. Viele Produkte sind ungeöffnet lange haltbar; sie müssen jedoch sofort nach der Entnahme aus der Verpackung oder zur späteren Verwendung eingefroren werden. Wenn wir über die Zeit sprechen, wie lange fühlt sich Sauerrahm nach dem Öffnen gut an?

Ohne Kühlschrank:

In Ermangelung eines Kühlschranks sollten Sie die Sahne wie jedes andere Milchprodukt sofort verwenden, da sie sehr schnell und sehr leicht verdirbt.

Mit Kühlschrank:

Laut USDA beträgt die Gesamtzeit für gefrorene Sauerrahm drei Wochen. Aber wenn es nicht vollständig gefroren ist, dauert es 7 bis 14 Tage bevor es vollständig auftaut. Wenn Sie jedoch sehen, dass die Sahne schmilzt, versuchen Sie, sie so schnell wie möglich in Rezepten und beim Kochen zu verwenden.

F: Ist saure Sahne schlecht für Sie?

Antwort: Sauerrahm selbst schadet der Gesundheit nicht; Die übermäßigen Kalorien, die es enthält, können jedoch sicherlich Ihren wohlgeformten Körper stören oder den Zustand verschlechtern, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Am Ende ist Überfluss von allem schlecht.

Bottom line:

Was ist dein Lieblingsrezept für Sauerrahm? Teilen Sie es uns im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie gerne in der Küche stehen, werden Sie mit unseren Küchen- und Haushaltsgeräten bestimmt viel Freude haben. Nun, sie sparen Ihnen die Hälfte der Zeit, um Ihre zu kochen. Schau sie dir an bevor Sie diese Seite verlassen.

Vergessen Sie auch nicht, zu pinnen / zu bookmarken und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen. (Vorteile von Oolong-Tee)

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.