True Black Roses Geschichte, Bedeutung und Symbolik | Räumen Sie Ihre Missverständnisse auf

Schwarze Rosen

Schwarze Rose. Ist es eine Tatsache oder nur ein Gerücht?

Auch wenn Sie ein bisschen in sind Gartenarbeit or seltene Pflanzen, müssen Sie gehört haben oder sich gewünscht haben, magische, bezaubernde und atemberaubende schwarze Rose zu haben.

Existieren sie? Wenn Sie bereits im Internet gesucht und die Antwort als Nein gefunden haben, gibt es keine echten schwarzen Rosen.

Denken Sie also an die Róisín Dubh des 1600. Jahrhunderts, die Black Rose Books der 1970er oder das Black Rose Magazine von 1982?

Die Frage bleibt da.

Gibt es echte schwarze Rose? Finden Sie Antworten auf diese und all Ihre anderen Fragen zur schwarzen Rose in diesem Leitfaden.

Haftungsausschluss: Wir haben die gesamte Geschichte, Symbolik, Bedeutung und Mythen der schwarzen Rose aufgenommen.

Schwarze Rosen

Schwarze Rosen
Bildquellen flickr

Es gibt endlose Gerüchte, Missverständnisse oder Verwirrungen über die schöne schwarze Rosenblüte.

Die am häufigsten gestellte Frage lautet jedoch: „Gibt es schwarze Rosen?“ Um die Frage zu beantworten, ist die einfache Antwort ja, es gibt sie, genau wie die schwarze Dahlie!

Wir sagen jedoch nicht, dass alle schwarzen Rosen, Blumen, Kräuter und Samen, die Sie auf den verschiedenen Blumen-Websites zum Verkauf sehen, echt sind.

Sind sie also gefälscht? Oder noch schlimmer, künstlich?

Nun, wenn wir sagen müssen, dass es bunt, gesprüht oder eine der seltenen Sorten schwarzer Blumen sein kann, die noch nicht entdeckt wurde. Man weiß nie!

Gibt es echte schwarze Rosen?

Schwarze Rosen
Bildquellen pinterest

In Wirklichkeit hatte die schwarze Rose ursprünglich einen tiefroten, violetten, weinroten oder kastanienbraunen Farbton, der der Blume eine insgesamt schwärzliche Farbe verlieh.

Und es gibt nicht viel, um die natürliche Existenz aller schwarzen Rosen oder dunkler Blumen im Allgemeinen zu beweisen. Allerdings haben Sie vielleicht schon gesehen Schwarze Baccara-Rose oder die Sukkulente der schwarzen Rose online.

Diese beiden schwarzen Rosenblüten kommen natürlich vor und gelten als echt.

Gibt es also eine Geschichte, die behauptet, dass diese schwarzen Online-Rosen wahr sind? Lass es uns in unserer nächsten Folge herausfinden!

Andere schwarze Blumennamen
Schwarze Tulpe, lila Calla-Lilie, schwarze Petunie, Nieswurz, schwarzes Stiefmütterchen, Vola 'Molly Sanderson' und schwarze Iris.

Vollständige Geschichte der schwarzen Rosen

Derzeit wird angenommen, dass die schwarzen Rosen aus dem Dorf Halfeti in der Provinz Urfa (Şanlıurfa) im Südosten der Türkei stammen.

Das Gerücht, das mit einer schwarzen Rose in einer lokalen Nachricht in Anatolien begann, wurde bald bekannt als der Herr der Rosen oder interessante halbschwarze Rosen.

Es wurde so populär, dass 2013 eine Black Rose-Filmdramaserie „Black Rose“ oder Karagül gedreht wurde.

Aber eine echte schwarze Rose stammt aus dem späten 1600. Jahrhundert. Ja! Róisín Dubh oder Dark Rosaleen, ein irisches politisches Lied, verwendete die Metapher einer schwarzen Rose.

Schwarze Rosen
Bildquellen Pixabay

Ein weiterer Beweis ist das anarchistische Ideenmagazin „The Black Rose Books“, das in den 1970er Jahren herausgegeben wurde, und die britische Arbeiterorganisation „Black Rose“.

Sie können viele andere Quellen online finden, wie z Horrorfilm Schwarze Rosen oder die berühmte Schwarze Rosen Texte zum Nashville-Song, die zeigen, dass über die Herkunft der schwarzen Rosen noch vieles unbekannt ist.

Neben der ungewissen Geschichte werden der einzigartigen schwarzen Rosenblüte zahlreiche Bedeutungen und Symbole zugeschrieben. Lassen Sie uns alles über die Symbolik der schwarzen Rose lernen.

Wir werden alle relevanten schwarzen Rosen später in unserem Leitfaden behandeln.

Symbolik der schwarzen Rose

Schwarze Rosen
Bildquellen pinterest

Angetrieben von der Floriographie (der Sprache der Blumen) in der antiken Zivilisation verwendeten die Menschen im antiken Rom oder im antiken Griechenland das Symbol der schwarzen Rose, um ihre Stärke, Rebellion, ihren starken Charakter und ihre Stärke zu zeigen.

Ein fiktives Spiel namens Fable verwendete jedoch schwarze Rosen, um die Liebe zwischen zwei Antihelden zu zeigen.

Andererseits gilt die Symbolik der schwarzen Rose in italienischen Kulturen als dunkles und schlechtes Omen. Zum Beispiel schickte die sizilianische Mafia schwarze Rosen, um auf einen bevorstehenden Mord hinzuweisen.

Oft sehen wir schwarze Rosen in der Fiktion als Symbol für tragische Liebe, schwarze Magie, Gefahr, Tod oder oft in Verbindung mit Vampiren, Schurken oder bösen Geistern.

Dank all dieser tiefschwarzen Rosensymbolik finden wir oft schwarze Rosen in gruselige Dekorationen für Halloween.

Aber, hey, hör uns zu!

Die Symbolik der schwarzen Rose ist nicht auf alle negativen Gefühle beschränkt. Stattdessen bewundern die Menschen diese einzigartige Rose wegen ihrer faszinierenden Perfektion und ihrer aufregenden purpurroten oder schwarzen Farbe.

Expertentipp: Brechen Sie die Stereotypen! Holen Sie sich ein schöner Rosenanhänger und kombiniere es mit einer atemberaubenden schwarzen Rosenblüte beschenke deine schwester zum geschwistertag oder Ihre Freundin an ihrem nächsten Jahrestag.

Bevor Sie sich jedoch entscheiden, die ihnen gegebenen Geschenke zu kaufen, lesen Sie in unserem nächsten Abschnitt die Bedeutung aller anderen positiven und negativen schwarzen Rosen.

Schwarze Rose Bedeutung

Schwarze Rosen wurden in Filmen, Liedern, Büchern, Zeitschriften, Belletristik und alter Geschichte gezeigt. Ja, wie wir bereits besprochen haben, reicht ihre Existenz bis ins späte 16. Jahrhundert zurück.

Damals enthielten schwarze Rosensymbole nur dunkle Bedeutungen wie Rache, Mord, Trauer, Tod und Trauer. Aber mit der Zeit und der Reife der Menschen werden sie nicht mehr nur als dunkles Symbol angesehen.

Die Bedeutung der schwarzen Rosen kann auch Hoffnung, Optimismus, das Ende einer traurigen oder schlechten Zeit und den Beginn eines neuen Kapitels in Ihrem Leben darstellen.

Heute schenken manche Menschen ihren Lieben einen Strauß schwarzer Rosen, um ihre ewige Liebe zu zeigen. Deshalb sieht man oft schwarze Rosen in Gräbern.

Sind Sie nach all der obigen Diskussion zu dem Schluss gekommen, dass schwarze Rosen echt oder falsch sind? Hier ist ein Ergebnis für Sie:

Gibt es schwarze Rosen – Fazit:

Ja, schwarze Rosen sind Realität und es gibt sie überall auf der Welt. Wie können wir das mit Sicherheit sagen?

Entstehung schwarze Rosensymbole und Metaphern in irischen Armeelagern, alte Geschichte, anarchistische Technologie,

und die italienische Mafia-Kultur selbst ist ein Beweis dafür, dass es in der Vergangenheit eine Blume gab, die als „schwarze Rose“ beliebt war, lange bevor das Gerücht um die schwarze Rose von Halfeti aufkam.

Also nein. Wir können die Existenz der schwarzen Putenrose nicht leugnen, nur weil sie falsch aussieht, und dafür gibt es nicht viele Erklärungen.

Häufig gestellte Fragen zu Black Roses

Was bedeutet es, wenn dir jemand schwarze Rosen schenkt?

Generell gilt: Wenn man von jemandem eine schwarze Rose bekommt, ist das nur ein Glücksfall und stärkt das Selbstbewusstsein.

Es kann aber auch bedeuten, dass der Absender Ihre Trauer und Ihren Verlust mitfühlt.

Was bedeutet es, in einer Beziehung eine schwarze Rose zu verschenken?

Trotz aller Fortschritte und Entwicklung im Leben entscheiden sich manche Menschen immer noch für schwarze Rosen, um eine Beziehung oder eine traurige Phase ihres Lebens zu beenden.

Können wir zu Hause schwarze Rosen anbauen?

Sie können das Glück haben, schwarze Rosensamen oder schwarze Rosenstrauchpflanzen online zu finden, da die wachsenden Anforderungen reicher und feuchter Boden, weniger Feuchtigkeit, moderate Temperatur und belüftete Umgebung sind.

Aber,

Bisher muss eine echte oder echte schwarze Rose noch entdeckt werden. Ja, Sie können ziemlich nah herankommen, in Form von schwärzlichen oder violetten Blütenblättern, die aus der Ferne wie reine schwarze Rosen aussehen.

Mach dir keine Sorgen. Botaniker sind ständig bestrebt, mithilfe von Gentechnik oder Modifikationstechniken eine echte Vielfalt schwarzer Rosenblüten zu schaffen.

Wie macht man schwarze Rosen?

Eine der im Internet häufig gestellten Fragen zu schwarzen Rosen ist, ob man eine schwarze Rose machen kann. Es mag albern klingen, aber ja, es ist möglich!

Hier ist die beliebte und effektive Art, schwarze Rosen herzustellen:

Einer der einfachsten Tricks ist der Hydro-Dip-Färbetechnik; Nehmen Sie eine offen blühende Rose und legen Sie sie in Wasser, das mit schwarzer Blumenfarbe gemischt ist. Legen Sie dieses Set in a gut belüfteter Bereich bei einer moderaten Temperatur von 21°C oder 70°F.

Sie können die weiße Rose auch mit organischem schwarzem Pigment oder Lebensmittelfarbe besprühen.

Sie können jedoch auch das Farbpigment auswählen, um blaue oder Regenbogenrosen zu erhalten. Hier ist ein Video, wie Sie Rosen malen können:

Können Sie schwarze Rosen tätowieren lassen? Gibt es eine besondere Bedeutung für schwarze Rosen?

Ja, schwarze Rosentattoos sind wunderschön, einzigartig und haben eine besondere Bedeutung. Manche Menschen lassen sie sich an geliebte Menschen erinnern, die sie verloren haben. Im Gegensatz dazu bezeichnen andere es als Hoffnung, Verheißung oder Neuanfang.

Wann können Sie Ihren Lieben schwarze Rosen schicken?

Schwarze Rosen sind alles, was ein starkes, schönes, auffälliges und bedeutungsvolles Geschenk haben sollte.

Sie können sich aus verschiedenen Gründen dafür entscheiden, eine schwarze Rose zu erhalten, z. B. um sie einem trauernden Freund zu schicken, um Ihre Unterstützung in schwierigen Zeiten zu zeigen.

Machen Sie es zu Ihrem Halloween-Geschenk. Oder ein Geschenkstrauß zum Valentinstag für Ihre schwarze Freundin oder Ihren schwarzen Freund.

Fazit

Schwarze Rosen sind genauso schön wie andere Rosensorten wie Rot, Rosa, Gelb oder Weiß. Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes an ihnen.

Schwarze Blumen können ein Zeichen für alles sein, was Sie wollen, genau wie die missverstandene schwarze Katzenart.

Es ist an der Zeit, mit allen Stereotypen der schwarzen Rose zu brechen. Ja, es ist wirklich deine Wahl!

Und schließlich, wenn Sie weitere Leitfäden lesen möchten, die so bedeutungsvoll sind und Mythen auflösen, besuchen Sie unbedingt die Molooco-Blog.

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Garten und getaggt .

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.