13 schwarze Katzenrassen, die einfach zu liebenswert und ein Muss für jeden Katzenliebhaber sind

Schwarze Katzenrassen

Schwarze Katzenrassen sind in einem Katzenheim am einfachsten zu finden, da fast 33 % der Katzen in Tierheimen schwarz sind, aber immer noch die am schwersten anzunehmen.

Schwarz ist kein Fluch, es ist ein Segen!

Ihr dunkles Gefieder, das sie geheimnisvoll erscheinen lässt, schützt sie tatsächlich vor Krankheiten und ermöglicht ihnen ein langes Leben.

Welche anderen Gründe brauchen Sie, um all die Mythen und den Aberglauben der schwarzen Katze zu überwinden?

Wenn überhaupt, sind diese Katzen verspielt, freundlich, anhänglich und was auch immer.

Immer noch verwirrt?

Schauen Sie sich diese 13 entzückenden und liebevollen schwarzen Katzenrassen an, die Ihr nächstes Lieblingshaustier werden könnten. (Schwarze Katzenrassen)

1. Die Russische Waldkatze: Schwarze Sibirische Katze

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Das auffälligste Merkmal der schönen sibirischen schwarzen Katze ist ihre gelehrige und furchtlose Persönlichkeit.

Schwarze Sibirische Kätzchen sehen nicht nur süß und kuschelig aus, sie sind auch hervorragende Springer und unglaubliche Sportler.

Diese freundliche und süße Katzenrasse liebt es, mit ihren Besitzern, Kindern und anderen Haustieren zusammen zu sein.

Ihre verspielte Art hält sie bei Laune und sie können auch ohne fließendes Wasser oder mitgebrachte Spiele glücklich sein.

Mit drei Lagen dickem Fell (Halblanghaar) sind diese sibirischen schwarzen Katzen sehr pflegeleicht.

Körperpflege:

Katzen sind einfach zu halten:

Reinigen Sie ihre Ohren, Zähne, Nägel und Augen täglich und bürsten Sie ihr Fell einmal pro Woche (oder öfter während der Häutungssaison). (Schwarze Katzenrassen)

Sind schwarze Sibirische Katzen Ihre Liebe wert?

Ja! Diese schönen schwarzen Kätzchen sind starke und gut gebaute schwarze Katzenrassen, die nicht anfällig für gesundheitliche Probleme sind. Sie werden es lange mehr lieben!

2. Von allen geliebt: Schwarze Perserkatze

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Schwarze Perser sind eine der beliebtesten und attraktivsten Katzen und haben ein süßes, rundes Gesicht mit großen, unschuldigen Augen, einer Stupsnase und niedlichen Pausbacken. Sie haben langhaariges, glänzendes und seidiges schwarzes Fell.

Er ist süß, anhänglich und freundlich.

Die Persönlichkeit dieser beruhigten Katzen passt gut zu jeder ruhigen Umgebung.

Diese entzückenden Katzen warten oft darauf, dass ihre Besitzer von der Arbeit nach Hause kommen und ihnen endlich ihre volle Aufmerksamkeit schenken.

Setzen Sie sich bequem hin, halten Sie die Katze auf Ihrem Schoß und seien Sie das „Ich habe Pläne mit meiner Katze“-Image. (Schwarze Katzenrassen)

Hey, beschäftigter Mensch! Achten Sie etwas auf mich. Ich warte auf deine Umarmungen.

Körperpflege:

Der Schwarze Perser ist eine gepflegte Katze, aber sein niedliches, verschmustes und liebenswertes Wesen macht das wieder wett.

Sie erfordern tägliches Bürsten und Reinigen der Augen, Zähne und Nägel. Geben Sie ihm einmal pro Woche ein sauberes Bad, um das fettige und schmutzige Aussehen von seinem Fell zu entfernen. (Schwarze Katzenrassen)

3. Ähnlich wie Black Panther: Bombay Cat

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Sind alle schwarzen Katzen Bombay? Anzahl! Sind alle Bombay-Katzen schwarz? Ja Ja! (Schwarze Katzenrassen)

Trotz des Namens haben sie keine Verbindung zu Bombay, außer ihrer Ähnlichkeit mit den schwarzen Leoparden der Stadt.

Die atemberaubenden Bombay-Katzen sind eine Kreuzung zwischen einer American Shorthair und einer Burma-Katze und sind bekannt für ihr glattes, glänzendes und glänzendes kurzhaariges schwarzes Fell.

Diese ganz schwarzen göttlichen Katzen sind verspielt, freundlich und liebevoll mit Kindern, Katzen oder anderen Haustieren.

Ein Aufmerksamkeitssuchender, der immer auf der Suche nach Umarmungen und Liebe ist. Wie süß, Awww! (Schwarze Katzenrassen)

Körperpflege:

Katzen sind einfach zu halten:

Reinigen Sie ihre Zähne, Nägel, Augen und Ohren täglich und bürsten Sie ihr Fell einmal pro Woche. Sie müssen nicht regelmäßig gewaschen werden (nur reinigen, wenn sie sich schmutzig anfühlen). (Schwarze Katzenrassen)

Vielleicht erkennen Sie einige dieser animierten oder echten schwarzen Katzen aus Filmen oder Shows wieder
Thackery Binx Katze aus Hocus Pocus, Salem Saberhagen von der jungen Hexe Sabrina und eine Bande Street Bombay-Katzen von Casagrandes.

4. Die schwanzlose alte Stubbing-Katze: Manx

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Diese mittelgroßen Katzen stammen von der Isle of Man und sind berühmt für ihr schwanzloses Aussehen.

Die Manx-Katze gehört zu einer schwarzen Katzenrasse, die für ihr doppellagiges Kurzhaar-Fell (Cymric: langhaarige Manx), den runden Kopf, die kleinen Vorderbeine und die langen Hinterbeine bekannt ist.

Diese menschenorientierten schwarzen Katzenrassen sind sanft, verspielt, liebevoll und verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren.

Sie sind ausgezeichnete Springer, sie lieben es zu spielen und sie lieben es, mit Spielzeug zu spielen. (Schwarze Katzenrassen)

Körperpflege:

Katzen sind einfach zu halten.

Bürsten Sie ihr Haar ein- oder mehrmals pro Woche während der Fellwechselsaison, schneiden Sie ihre Nägel dreimal pro Woche (dreimal) und putzen Sie täglich ihre Zähne.

Regelmäßiges Baden ist für diese pflegeleichten Katzen nicht notwendig. (Schwarze Katzenrassen)

Eine sensationelle Katze mit einer hundeähnlichen Persönlichkeit

Manx-Katzen sind beliebt für ihre Fähigkeit, Mäuse zu jagen und lästige Nagetiere loszuwerden. Darüber hinaus sind diese großartigen Rassen schwarzer Katzen ihrer Familie treu und ergeben, genau wie ein Hund.

5. Die sanften Riesen: Maine Coon

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pxhere

Das perfekte Familienhaustier, die Maine Coon ist bekannt für sein langhaariges, seidiges und wasserabweisendes schwarzes Fell.

Diese sanften Riesen sind liebevoll, aktiv, fügsam und die süßesten schwarzen Katzen.

Die sehr lernfähige und anhängliche Maine Coon ist begehrt als Top-Therapie-Haustier.

Darüber hinaus sind diese größten domestizierten Katzen für ihre Fähigkeit, Mäuse zu benutzen oder zu jagen, und ihre Liebe zum Springen bekannt.

Schauen Sie sich diese Gesichtsmaske für schwarze Katzen an, um sie mit Ihrer süßen Katze zu zwillingen. (Schwarze Katzenrassen)

Körperpflege:

Benötigt durchschnittliche Pflege und Pflege:

Sie brauchen kein regelmäßiges Baden. Tägliche Zahnpflege, Nägel schneiden, zweimal wöchentliches Reinigen der Ohren und wöchentliches Bürsten der Haare reichen aus, um diese süßen Katzen zu verwöhnen. (Schwarze Katzenrassen)

Guinness-Weltrekordhalter

Grande Gatto, oder Großkatze, Stewie, gewann eine Maine Coon ein Guinness-Rekord für die größte Hauskatze aller Zeiten August 28, 2010.

6. Always Lovey-Dovey Black Cat: Orientalisch Kurzhaar

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Diese wundervolle Katze ist eine Kreuzung zwischen einer Siamkatze (primärer Vorfahre) und einer Britisch- oder Amerikanisch Kurzhaar-, Russisch Blau- oder einer anderen domestizierten Katze.

Die Orientalisch Kurzhaar hat ein wunderschönes, glänzendes, feines Fell, lange Ohren und Mandelaugen.

Diese Katzen sind lebhaft, energisch, selbstlos, intelligent und intelligent.

Es ist eine der schwarzen Katzenarten, die ihre Besitzer sehr liebt. Ja, sie lieben all die Streicheleinheiten, Aufmerksamkeit, Zuneigung und alles von ihrem Lieblingsmenschen. (Schwarze Katzenrassen)

Körperpflege:

Leichte Wartung:

Es erfordert häufiges Zähneputzen (zwei- bis dreimal pro Woche), Nagelschneiden (einmal alle zwei Wochen) und regelmäßiges Zähneputzen. (Schwarze Katzenrassen)

Läutet Harry Potters Hauself Dobby die Glocke?

Teddy, eine Orientalisch Kurzhaarkatze aus New Jersey, sieht aufgrund ihrer Fledermausflügelohren aus wie ein Harry-Potter-Dobby.

7. Katze mit anpassungsfähiger Haltung: Europäisch Kurzhaar

Schwarze Katzenrassen

Die American Shorthair und British Shorthair gelten als ähnliche Varianten dieser Springhaarkatzen.

Die Europäisch Kurzhaar ist eine der ältesten Katzenrassen Europas.

Diese ausgezeichnete Hauskatze ist bekannt für ihr süßes rundes Gesicht, ihre schönen hellen Augen und ihr kurzes schwarzes Haar, das dick, glänzend und seidig ist.

Diese mittelgroßen Katzen sind freundlich, intelligent, anhänglich und aktiv. Sie verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren und haben anpassungsfähige Persönlichkeiten. (Schwarze Katzenrassen)

Pflege:

Katzen sind einfach zu halten.

Sie müssen nicht regelmäßig gebadet werden. Täglich Nägel schneiden, Augen reinigen und einmal pro Woche bürsten ist alles, was sie brauchen. (Schwarze Katzenrassen)

Tag der Anerkennung der schwarzen Katze

Ja, entzückende schwarze Katzenrassen haben am 27. August einen Tag, der ihnen gewidmet ist. Versprechen Sie diesen Tag, die schönen schwarzen Katzen um Sie herum zu ehren und zu respektieren!

8. Pelziges eulenähnliches Aussehen: Scottish Fold

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen bestehqwallpaper

Schottische Faltkatzen sind mittelgroße Kätzchen, die für ihre schönen runden Köpfe, großen süßen Augen und Schlappohren (nach vorne und unten gefaltet) bekannt sind.

Diese schöne Rasse hat ein weiches und dichtes kurzhaariges Fell. (Die langhaarige schottische Falte ist als Highland Fold bekannt)

Die Black Scottish Fold ist aktiv, freundlich, intelligent, süß, sensibel und die attraktivste Rasse mit einem gefiederten eulenähnlichen Aussehen.

Sie verstehen sich gut mit Kindern, anderen Haustieren und lieben ihre Besitzer.

Pflege:

Katzen sind einfach zu halten:

Kämmen Sie das Fell und putzen Sie täglich die Zähne. Überprüfen Sie einmal pro Woche ihre Ohren und Nägel (Trimmen). Sie müssen auch einmal im Monat die Tierklinik aufsuchen.

Auf der Suche nach einer Schattenkatzenrasse?

Scottish Fold ist eine süße und liebevolle Katze, die es liebt, ihrem Besitzer im ganzen Haus zu folgen und Aufmerksamkeit zu lieben. Überall und überall!

9. Teddybärkatze: Exotisch Kurzhaar

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen flickr

Diese mittelgroßen Katzen sind bekannt für ihre süßen Schnauzen, schönen runden Augen und ihr glänzendes, glattes, dichtes und dennoch plüschiges Fell.

Teddy-ähnliche Katzen sind aktiv, lebhaft, sensibel, anhänglich und die niedlichsten schwarzen Katzenrassen.

Sicher, das süße Kätzchen hat eine verspielte Seite, aber am liebsten verbringt sie ihre Zeit mit Kuscheln oder Relaxen auf dem Schoß ihres Lieblingsmenschen.

Die Exotisch Kurzhaar gilt auch als kurzhaarige Perserkatze (gekreuzt mit der Amerikanisch Kurzhaar), die weniger Pflege benötigt.

Pflege:

Pflegeleichte Katzen.

Geben Sie ihnen alle zwei Wochen ein schönes Kämmen und Bad. Überprüfen Sie regelmäßig ihre Ohren und Augen und schneiden Sie ihre Nägel bei Bedarf.

Exotische Katzen werden "Sterling" genannt

Sie wären nach Rassestandards Sterlings genannt worden, aber sie wurden wegen ihres einzigartigen Fells unter Amerikanisch Kurzhaar Exotic Shorthairs genannt.

10. Ausländische Langhaarkatze: Chantilly-Tiffany

Schwarze Katzenrassen

Die atemberaubende und wunderschöne schwarze Chantilly Tiffany-Katze ist eine mittelgroße Langhaarkatze mit einem plüschigen, weichen, einlagigen Fell.

Sie haben normalerweise eine attraktive goldene Augenfarbe.

Chantilly-Katzen sind süße, charmante, liebevolle, verspielte und liebenswerte schwarze Katzenrassen.

Die ausländische Langhaarkatze ist kinderlieb und verträgt sich gut mit anderen Familienmitgliedern. Aber es ist eine zurückhaltende Rasse, die gegenüber unbekannten Menschen schüchtern ist.

Tiffany ist bekannt dafür, lautstark zu sein, und ihr „Trillern“ oder „Zwitschern“ gibt ihr das Gefühl, als würde sie sich mit ihren Besitzern unterhalten.

Pflege:

Sie erfordern eine durchschnittliche Pflege.

Bürsten Sie täglich ihr Fell, putzen Sie ihre Zähne und schneiden Sie ihre Nägel. Überprüfen Sie ihre Ohren einmal pro Woche auf Ohrenschmalz oder Ohrenschmalz.

Können Katzen depressiv werden?

Ja! Chantilly-Tiffany macht sich nicht gut, wenn man sie in Ruhe lässt oder ignoriert. Wenn sie lange Zeit vernachlässigt werden, können sie destruktiv und depressiv werden.

11. Verspielt & kuschelig: Britisch Kurzhaar

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Diese Katze wird oft als niedriges Drama, sozialer Schmetterling, süßer Kuchen bezeichnet und Sie haben diese atemberaubende Schönheit vielleicht in Filmen, Werbespots oder Werbespots gesehen.

Jeder liebt diese Kätzchen wegen ihrer liebevollen, süßen, fügsamen und ruhigen Persönlichkeit.

Diese schwarzen Katzenrassen sind mittelgroße bis große Katzen mit kurzen, aber dichten, doppellagigen Haaren, die ihnen ein Teddybär-Aussehen verleihen.

Sie bilden normalerweise gute Bindungen zu Kindern und lassen sich leicht in die Familie einleben.

Schauen Sie sich diese coole Britisch Kurzhaar-Maske an, die Sie mit Ihrem entzückenden Kätzchen kombinieren können.

Pflege:

Katzen zu pflegen ist einfach.

Reinigen Sie Ihre Augen regelmäßig. Bürsten Sie das Fell, reinigen Sie die Ohren und Zähne einmal pro Woche. Schneiden Sie ihre Nägel zweimal pro Woche. Sie erfordern kein häufiges Baden; einmal alle zehn Tage ist genug.

Nationaler Tag der schwarzen Katze

Machen Sie es sich zum Motto, am 27. Oktober, dem Nationalen Tag der schwarzen Katze, all den Aberglauben über diese liebevollen schwarzen Katzen zu vergessen!

12. Atemberaubend schön: Ägyptische Mau

Schwarze Katzenrassen

Die Egyptian Mau ist eine der eleganten und exotischen schwarzen Katzenrassen und bekannt für ihr einzigartigstes Merkmal, ihre fesselnde grüne Farbe (stachelbeergrün) und ihre mandelförmigen Augen.

Dieses schöne schwarze Kätzchen kann klein bis mittelgroß werden und ist eine kurzhaarige Rasse.

Die afrikanische Wildkatze hat eine elegante, sanfte, agile und athletische Persönlichkeit. Es mag die Aufmerksamkeit seines Besitzers auf sich ziehen, aber es braucht Zeit, um sich mit anderen anzufreunden.

Körperpflege:

Pflegeleichte Katze:

Tägliches oder zweimal wöchentliches Bürsten des Fells, regelmäßiges Kürzen der Krallen und Reinigen der Ohren ist die Pflege, die diese Katzen brauchen.

Geben Sie Ihrer ägyptischen Mau ein sauberes Bad, wenn sie sich schmutzig fühlt (Baden ist keine tägliche Notwendigkeit).

Aufgenommen vor mehr als 4000 Jahren

Die ägyptische Maus soll eine der sein ältesten domestizierten Katzenrassen in der Welt.

13. Die Alpha-Katze: Türkisch Angora

Schwarze Katzenrassen
Bildquellen pinterest

Diese mittelgroßen Katzen haben ein seidiges, glänzendes und glänzendes einschichtiges Fell mit einem langen, flauschigen Schwanz.

Die Schwarze Türkisch Angora ist eine elegante Katze mit einer sanften, süßen, aktiven und verspielten Persönlichkeit. Sie sind liebevoll und freundlich zu Kindern und ihren Besitzern.

Sie mögen sensibel erscheinen, aber manchmal zeigen sie ihre Alpha-Seite, um andere Haustiere wissen zu lassen, wer der Boss ist.

Pflege:

Durchschnittliche Pflege- und Pflegekatze.

Türkisch Angora braucht eine tägliche Reinigung von Ohren, Zähnen, Augen und regelmäßiges Nagelschneiden.

Bürsten Sie das Fell einmal pro Woche und baden Sie es, wenn es schmutzig wird (alle 1 oder 2 Monate).

Eine natürliche Katzenrasse
Die Türkisch Angora, eine seltene schwarze Katzenrasse, ist eine alte Hauskatze, die ihren Ursprung in der Region Ankara in der Türkei hat.

Fazit

„Wenn eine schwarze Katze deinen Weg kreuzt, bedeutet das, dass die Katze irgendwohin geht.“ – Groucho Marx

Auf keinen Fall sind diese entzückenden schwarzen Katzenrassen mit irgendeiner Art von Bösem oder Pech verbunden.

Stattdessen haben diese schwarzen Katzenrassen viel mehr zu bieten als ihre schönen schwarzen Mäntel.

Schwarze Katzen gelten als Symbol für Halloween, aber ironischerweise ist dies nicht die beste Zeit, um sie zu adoptieren.

Sie werden vielleicht sogar bemerken, dass Katzen schwarze Katzen zwei Wochen lang vor und nach Halloween verstecken.

Der wahre Grund?

Legende, Aberglaube, Mysterien und Böses sind mit ihnen verbunden.

Andere schwarze Katzenrassen sind die Lykoi-Katze, eine schwarze Katze (Mönch) mit Vampirzähnen, ein japanischer Bobtail, Sphynx usw.

Teilen Sie abschließend Ihre Gedanken mit uns,

Was halten Sie von diesen niedlichen, niedlichen und flauschigen schwarzen Katzensorten?

Und,

Haben Sie derzeit eine Katze? Zeig uns deine flauschige Liebeskugel!

Holen Sie sich die besten Masken, um mit Ihren Katzen zu zwillingen weil warum nicht!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.