Sind Azurian, Isabella Husky und White Husky gleich? Die Informationen, die Sie nirgendwo finden werden

Azurischer Husky

„Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie integrieren unser Leben.“ -Roger Caras

Und der reinweiße Husky ist definitiv einzigartig!

Sie kennen diesen wunderschönen Hund mit weißem Fell und blauen Augen vielleicht als Isabella Husky oder Azurian Husky.

Aber sind sie wirklich gleich? Wir haben das unten besprochen!

Berühmt für ihr prächtiges Fell, ihre hohe Ausdauer und Kraft, Huskies sind ein unverzichtbares Haustier für jeden Hundeliebhaber.

Darüber hinaus sind Azurian, Isabella und White verspielte Husky-Hunde und kinderlieb.

Wenn Sie alles über diese außergewöhnliche Rasse an einem Ort finden möchten, kann dieser Leitfaden Ihre ultimative Ressource sein. (Azurischer Husky)

1. Sind White Husky, Isabella Husky, Albino Husky und Azurian Husky die gleichen Hunde?

Verwechseln Sie diese heiseren Hunde damit, Single zu sein?

Nun, wenn wir sagen müssen, das sind alles weiße Husky-Hunde, aber mit ein paar Unterschieden. (Azurischer Husky)

Lassen Sie uns über jeden von ihnen wissen:

Weißer Husky

Grüne blumen
Bildquellen unsplash

Es ist eine Beschreibung einer Hunderasse, oder Sie können einen gebräuchlichen Namen sagen, der sich normalerweise auf die Rasse des sibirischen Huskys bezieht. (Azurischer Husky)

Isabella Husky

Grüne blumen
Bildquellen Tapetenzugriff

Weiße Siberian Huskys werden oft mit dem Isabella Husky verwechselt. Es gibt jedoch einen kleinen Unterschied zwischen den beiden.

Husky-Hunde mit einer hellbraunen oder gelblichen Tönung ihres Fells sind als Isabella Husky bekannt. (Azurischer Husky)

Albino Husky

Grüne blumen
Bildquellen instagram

Albino Husky ist ein weißer Husky-Welpe, der entsteht, wenn zwei weiße Huskys (mit dem rezessiven Gen) zusammenkommen. (Azurischer Husky)

Azurischer Husky

Grüne blumen
Bildquellen pinterest

Schließlich wird ein weiterer seltener Husky, der Azurian Husky, ebenfalls als eng mit dem reinweißen Husky verwandt missverstanden.

Aber zu diesen Hunden gibt es nicht viel zu sagen, außer dass sie in Alaska oder Russland zu finden sind und ein bezauberndes blaugrau pigmentiertes Fell haben.

Ehrlich gesagt weiß niemand, ob Azurian Huskies echt sind!

Die Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen von ihrer Existenz, aber wir glauben, dass dieser seltenste weiße Azurian Husky noch entdeckt werden muss. (Azurischer Husky)

Daher gehören sie alle zur Husky-Rasse, es gibt jedoch geringfügige Unterschiede.

Weiße Husky-Mischlinge

Der schöne weiße Husky ist nicht nur eine atemberaubende Rasse, sondern auch seine Kombinationen.

Diese weißen Husky-Mix-Hunde können unterschiedlich aussehen, aber jeder Hybrid bietet eine einzigartige Persönlichkeit mit ähnlichen Husky-Eigenschaften. (Azurischer Husky)

Hier sind einige unserer beliebtesten Mischlinge:

  • Alusky: Sibirischer Husky x Alaskan Malamute
  • Gerberischer Shepsky: Sibirischer Husky x Deutscher Schäferhund
  • Huskita: Sibirischer Husky x Akita
  • Bassky: Sibirischer Husky x Basset Hound
  • Sibirpoo: Sibirischer Husky x Pudel
  • Samuschy: Sibirischer Husky x Samojede
  • Chusky: Sibirischer Husky x Chow-Chow

2. Aussehen von White Huskies (Isabella, Siberian, Azurian)

Azurischer Husky
Bildquellen pinterest

Ihre dicken weißen Mäntel, durchdringenden blauen Augen, langen fuchsartigen Schwänze und spitzen und dreieckigen Ohren verblüffen diese Hunde.

Siberian Husky-Hunde sehen so anmutig aus, dass Sie denken könnten, sie seien nicht stark.

Ein wohlproportionierter Körperbau, große Kraft und hohe Ausdauer sind jedoch ihre beliebten Eigenschaften. (Azurischer Husky)

Augenfarbe

Azurischer Husky
Bildquellen #whitehusky

Fast alle Siberian Huskies werden mit blauer Augenfarbe geboren, die sich 5-8 Wochen nach der Geburt ändern kann.

Isabella White Husky kann blaue oder braune Augen haben, und der allgemeine White Husky kann bernsteinfarbene, zweifarbige Augen (1 blaues und 1 braunes Auge) oder Teilaugen (ein Teil des Auges hat ein braunes oder blaues Merkmal) haben.

Schließlich sind Azurian Huskies Hunde vom Husky-Typ mit bezaubernden blauen Augen, braunen Augen, gespaltenen Augen oder zweifarbigen Augen. Man weiß nie!

Ob entdeckt oder nicht, sie sind immer noch Teil der Husky-Rasse.

Ein seltenes Gen steuert die Augenfarbe dieser weißen sibirischen Hunde. (Azurischer Husky)

Interessante Tatsache über den Siberian Husky

Fast 40 % der reinweißen Huskys haben blaue Augen, 15 % haben zweifarbige Augen und 5 % haben geschlitzte oder halbfarbige Augen.

Höhe

Die durchschnittliche Größe des weißen Huskys liegt zwischen 20 und 24 cm.

Während die charmanten Isabella Husky-Hunde für Rüden 21 cm bis 23.5 cm groß sind und für weibliche Huskys 54 cm bis 60 cm (20 bis 22 Zoll).

Sie haben vielleicht einen reinweißen Husky oder einen Husky-Hund, der so groß aussieht wie der Isabella Husky, und Sie dachten, es sei ein weißer sibirischer Hund, aber mit einem hellblaugrauen Fell.

Oder zum Glück ist es ein Azurian Husky! (Azurischer Husky)

Größe und Gewicht

Azurischer Husky

Es gibt eine Standard- und eine Miniaturgröße eines reinweißen Husky-Hundes. Der erste ist ein mittelgroßer Husky, der 35 bis 60 Pfund wiegt, und der zweite etwa 18 bis 25 Pfund.

Das Gewicht für einen weißen männlichen Husky beträgt etwa 45 bis 60 Pfund. Ein weißer weiblicher Husky ist jedoch normalerweise zehn Pfund untergewichtig und wiegt zwischen 35 und 50 Pfund.

Größe und Gewicht von Isabella und Azurian Huskys sind vergleichbar mit White Huskys, da es sich um ähnliche Hunde mit leichten Abweichungen in der Fellfarbe handelt. (Azurischer Husky)

Husky-Felltypen und Farbkombinationen

Das Plüschfell ist Standard für diese weißen Siberian- und Isabella-Hunde (manchmal Azurian Husky), aber sie können auch minderwertige Wolle oder kurzes Fell haben.

Das wollige Fell hat lange Haare und verleiht Hunden eine dicke Unterwolle, die ihr gutes Aussehen verbirgt. (Azurischer Husky)

Reines Weiß ist die seltenste Farbe der Husky-Rassen, aber sie können auch andere Fellfarben haben, wie zum Beispiel:

  • Schwarz-Weiss
  • Rot & Weiß (Schokoladenkupfer, Rotkupfer, Orangenkupfer)
  • Sable (Schwarznasenrot)
  • Kitz, Gelb oder Beige & Weiß (Isabella Husky)
  • Grau weiß
  • Blau & Grau (Azurian Husky)
  • Agouti & Weißmäntel Agouti Sibirer

Weißer Kittel wird durch ein rezessives Gen verursacht.

3. Persönlichkeitsmerkmale von White Husky

Azurischer Husky

Diese einzigartigen Eigenschaften machen einen weißen Siberian oder Azurian Husky noch entzückender:

Ausgezeichnete Läufer:

Husky-Hunde haben eine Geschichte, die beweist, dass sie es sind tolle Läufer. Ja, wir sprechen über die berühmte Geschichte von Togo und Balto.

Sie können lange Zeit ohne Nahrung und Wasser laufen, sodass sie nicht so schnell müde werden. (Azurischer Husky)

Social:

Huskys lieben Hunde, die früher in Rudeln lebten, also versuchen sie, mit mehr Menschen zu interagieren.

Sie sind keine guten Wachhunde und Ihr liebevoller Hund wird sich eher mit einem Fremden anfreunden. (Azurischer Husky)

Energisch:

Der reinweiße Siberian Husky steckt voller unendlicher Energie. Diese entzückende Rasse gehört zu den aktivste Hunderassen in der Welt. (Azurischer Husky)

Große Wachhunde:

Heulen ist eine Art der Kommunikation für diese Hunde, und ein junger Welpe beginnt nach 2-3 Wochen zu jammern oder Geräusche zu machen (Bellen ist selten).

Ihr wachsamer Körperbau und ihr massives Heulen können auf die Anwesenheit eines Eindringlings hindeuten und sie in die Liste der guten Wachhunde aufnehmen. (Azurischer Husky)

Hart:

Diese Hunde stammen aus Sibirien, Nordasien und werden als Kaltklimahunde klassifiziert.

Sie können jedoch sowohl kalten als auch heißen Temperaturen (unter 24 °C oder 75 °F) standhalten, da sie sich in hohem Maße an jedes Klima anpassen. (Azurischer Husky)

Ruhe:

Sie haben ein ruhiges Gemüt und sind in keiner Weise gefährlich.

Der weiße Husky kann manchmal aggressiv werden, wenn er für längere Zeit allein gelassen wird oder wenn er keinen aktiven Lebensstil pflegt, der seiner hohen Energie entspricht. (Azurischer Husky)

Sei nicht ängstlich

Diese wolfsähnlichen Hunde sehen vielleicht wild aus, aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass sie es nicht sind! Sie sind süß, freundlich und liebevoll.

4. Ist Pure White Husky die seltenste Farbe des Siberian Husky?

Azurischer Husky

Ja!

Reines Weiß ist eine der seltensten Farben bei sibirischen Hunden, ebenso wie a schwarzer Deutscher Schäferhund ist die seltenste Farbe bei einem Hirten.

Der Hauptgrund für das weiße Fell des Siberian Husky ist die Pigmentrestriktion aufgrund des rezessiven Gens, das dazu führt, dass am gesamten Körper des Hundes eine weiße Tönung auftritt.

Auf der anderen Seite,

Andere sibirische Hunde sind der Isabella Husky mit einem Hauch von Gelb-Beige, der Azurian Husky mit blaugrauem Fell, der Black and White Husky und der Agouti Husky. (Azurischer Husky)

5. Entzückend süßer weißer Husky-Welpe

Azurischer Husky
Bildquellen pinterest

Jetzt müssen Sie denken, es sei denn, die ursprüngliche Farbe dieser Husky-Hunde ist weiß.

Welche Federfarbe hätte der von ihnen geschaffene Nachwuchs?

Oder,

Ob alle Husky-Welpen weiß geboren werden?

Wenn zwei reinrassige weiße Huskys mit einem rezessiven Gen zusammenkommen, werden sie höchstwahrscheinlich reinweiße Husky-Welpen hervorbringen.

Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Einige können einen Welpen mit grauen oder cremefarbenen Flecken erschaffen, die ihr Wachstum als Isabella Husky oder Cream White Husky kennzeichnen.

Um es zusammenzufassen, diese entzückenden Welpen sind flauschig, anhänglich und PERFEKT!

Lassen diese Eigenschaften Sie an einen anderen süßen Kuchenhund denken? Ja, wir sprechen über das Lieblingshaustier aller, einen kleinen Chihuahua. (Azurischer Husky)

Wann bekommen Huskies ihre vollen Mäntel? Wann werden Hunde geschlechtsreif?

Während Welpen-Husky-Welpen 6-12 Monate benötigen, um ihr "erwachsenes Fell" zu haben, werden sie im Alter von 1-7 Jahren geschlechtsreif.

6. Weiße Huskies als Familienhunde

Azurischer Husky

Sibirier lieben es, mit Menschen zusammen zu sein, da sie Hütehunde sind, was bedeutet, dass sie dazu neigen, ihre Familienmitglieder als ihre eigene Familie zu betrachten.

Huskies sind immer voller Energie und suchen nach Dingen wie a großer Ball um ihre spielerische Natur zu befriedigen.

. Sie verstehen sich auch gut mit Kindern und anderen Haustieren.

Diese Eigenschaften machen sie perfekt für eine hundeliebende Familie!

Pro-Tipp: Installieren Sie a Pet Travel Window Mesh in Ihrem Fahrzeug und nehmen Sie Ihren schönen und wunderschönen weißen Hund mit auf einen Roadtrip.

Jetzt können Sie eine schöne und unvergessliche Zeit mit Ihrem Haustier verbringen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass es seinen Kopf aus dem Auto streckt. (Azurischer Husky)

Sie sind Great Nannies

Die westlichen Tschukotka oder Tschuktschen sind dafür bekannt, diese treuen Hunde zu benutzen, um sich um ihre Kinder zu kümmern. Ja, sie lieben Kinder!

7. Pflege von White Huskys: Sind sie Easy-Keeper?

Azurischer Husky
Bildquellen pinterest

Sie könnten denken, dass diese süßen Welpen eine pflegeintensive Rasse sind, da sie mächtige wolfsähnliche Riesen wie die Blue Bay Sheepdogs sind, aber sie haben auch einen Instinkt, alles um sich herum zu erkunden.

Ganz zu schweigen vom Abwerfen ihrer Mäntel.

Aber sie sind wirklich einfache Wachhunde. Hier ist der Grund:

Grooming

Diese äußeren Blätter sind dick und doppellagig: Deckhaar (wasserabweisend) und Unterwolle (warm).

Und ja, sie verlieren viel.

Allerdings einmal die Woche Bürsten reicht aus, um die Schönheit Ihres atemberaubenden Hundes zu erhalten. Es hilft, die Schuppenhaare aus dem Futter zu entfernen.

Denken Sie daran, während der Häutungszeit täglich zu bürsten, und versuchen Sie niemals, ihr Fell zu rasieren oder zu trimmen.

Tipp: Holen Sie sich eine Effektiver Tierhaarentferner oder Enthaarungsroller, damit Sie während der Fellwechselsaison keine Hundehaare im ganzen Haus sehen.

Blowing Jacket: Shedding Seasons
Sie häuten sich zweimal im Jahr: Frühling und Herbst. Es mag den Anschein haben, als würde die gesamte Unterwolle abfallen, aber das Deckhaar soll Platz für neues Wachstum machen.

Baden

Außerdem muss das dicke weiße Fell Ihres weißen Huskys nicht regelmäßig gebadet werden (um seine natürlichen Haaröle zu erhalten).

Aber wenn Sie einen Fleck auf ihrem schönen Fell sehen, reinigen Sie sie gründlich mit a haustier waschmaschine und ein mildes Hundeshampoo.

Tipp: Ohren nicht vergessen! Reinigen Sie es einmal pro Woche, um Infektionen oder Krankheiten zu vermeiden.

Zahnpflege

Diese sibirischen Hunde sind mit wunderschönen weißen Zähnen gesegnet, aber Sie sollten sie zweimal pro Woche putzen, um ihren Glanz und ihre Zahngesundheit zu erhalten.

Manchmal kann es schwierig sein, die Hygiene ihrer Zähne aufrechtzuerhalten, da sie immer aktiv und voller Energie sind, also besorgen Sie sich das Zahnbürste Spielzeug um ihnen zu helfen, gleichzeitig zu spielen und zu putzen.

Jetzt, da alles gepflegt und gereinigt ist, lernen wir die besten Fresstipps für die perfekte Gesundheit Ihres perfekten Hundes kennen.

Fütterung

Diese riesigen Hunde scheinen eine nährstoffreiche Ernährung zu verlangen, aber das ist nicht der Fall. Zwei bis drei Tassen Trockenfutter für Hunde sind die ideale Ernährung für diese Huskys.

Sie können ihnen auch Trockenfutter, Fleisch, Brokkoli, Fisch, Karotten, Eier, Knochen, Heidelbeeren oder Rohkost geben.

Egal für welches Essen Sie sich entscheiden, Überfüttern Sie Ihren Hund nicht.

Mehr ist nicht immer gut!

Diese Huskies neigen dazu, fettleibig zu werden, wenn ihre Ernährung zusätzliche Kohlenhydrate oder große Mengen an Nahrung enthält. Es wird empfohlen, ihnen keine große Mahlzeit zu geben, sondern das Futter in zwei kleine Portionen aufzuteilen.

Tipp: Füttern Sie sie niemals kurz vor dem Training. Lassen Sie eine Pause von zwei Stunden zwischen Essen und Bewegung.

8. Training von White Husky-Hunden

Azurischer Husky

Wie bereits erwähnt, ist der reinweiße Husky ein pflegeleichter Mensch; Es ist nicht schwer, sie zu trainieren. Aber es gibt einige grundlegende Tipps, die Sie beachten sollten.

Oder Sie könnten einen sturen, eigensinnigen und schwer zu handhabenden Husky haben.

BTägliche Übung
e konsistent

Sibirier sind intelligent und haben unabhängige Denkweisen.

Sie sind auch nicht an traditionelles Gehorsamstraining oder grundlegende Hundekommandos wie „Bleib“, „Platz“, „Sitz“, „Komm“, „Nein“ oder „Fuß“ gewöhnt.

Sie können die Geduld ihres Besitzers während des Trainings manchmal wirklich auf die Probe stellen, aber der Schlüssel ist, konsequent zu bleiben.

Nicht schreien

Da sie dazu neigen, herumzulaufen, kann es ziemlich schwierig sein, sie zu kontrollieren, wenn sie nicht an der Leine sind.

Wenn Sie schreien, um mit Huskies fertig zu werden, wird Ihr Hund Ihnen nur völlig vertrauen. Das will man natürlich nicht.

Die ideale Methode ist, geduldig zu sein und ihr schlechtes Benehmen zu ignorieren. Reagieren Sie erst, wenn sie stehen bleiben.

Baden Sie sie stattdessen mit all Ihrer Liebe und ermutigen Sie sie, sich richtig zu bewegen!

Tägliche Übung

Sie werden für Langstreckenläufe verwendet, da sie als Schlittenhunde gezüchtet wurden. Man könnte sagen, Laufen ist ihre absolute Lieblingsbeschäftigung, was ihre Liebe zur Bewegung erklärt.

Schauen Sie sich diese entzückenden Siberian Husky-Gesichtsmasken an und machen Sie einen stilvollen Spaziergang mit Ihrem Lieblingshaustier!

Pro-Tipp: Opfern Sie nicht ihre Sauberkeit für ihre Liebe zum Laufen und verwenden Sie a Pfotenreiniger für Haustiere um all den Schmutz und die Ablagerungen loszuwerden, die von all dem Training an ihren Füßen haften.

Halten Sie die Sitzungen kurz

Ja, sie sind energisch und lieben es zu spielen, aber lange Sitzungen werden sie nur dazu bringen, das Interesse zu verlieren.

Binden Sie sie während des gesamten Trainings ein, um ihr bestes Verhalten zu sehen. Die ideale Zeit für die tägliche Bewegung beträgt 90 Minuten.

Sie können die Sitzungen nach Ihrem Zeitplan in zwei Teile aufteilen.

Tipp: Wenn Sie Ihren weißen Husky nicht verlieren möchten, lassen Sie ihn niemals alleine draußen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einen hohen Zaun in Ihrem Garten oder Rasen installieren, um zu verhindern, dass sie herausspringen.

9. Allgemeine Gesundheitsprobleme

Der White Husky kostet zwischen 500 und 1000 US-Dollar und kann 12 bis 15 Jahre alt werden.

Sie gelten als gesunder Hund, aber einige Krankheiten oder Zustände können sie eher betreffen.

Augenprobleme wie Epilepsie, Hüftdysplasie oder Hüftluxation (nur 5 % haben dieses Gen), Taubheit, Hornhautdystrophie, juvenile Katarakt, fortschreitende Netzhautatrophie,

Und

Hautinfektionen wie Pemphigus foliaceus sind häufige Probleme mit Siberian Husky.

Profi-Tipp: Es wird empfohlen, die Außenhülle vor dem Kauf zu überprüfen, um Infektionen oder Krankheiten zu erkennen.

Fazit

White Husky, Isabella Husky oder ein Azurian Husky sind sibirische Hunde, die Sie mit ihrer endlos atemberaubenden Schönheit sprachlos machen können.

Sie sind schlau, treu, verspielt, anhänglich und süß!

Und das Wichtigste,

Sie verstehen sich sehr gut mit Kindern und anderen Haustieren im Haushalt und sind somit die perfekte Ergänzung für jede hundebegeisterte Familie.

Wenn Sie es lieben, coole und einzigartige Haustierprodukte zu kaufen, schauen Sie vorbei Pinterest von Molooco Seite für tolle Ideen.

Hinterlasse zum Schluss einen Kommentar

„Was magst du am meisten an dem wunderschönen weißen Husky?“

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Haustiere und getaggt .

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.