Apfelsaft und Wodka Rezept – Einfaches 5-Minuten-Rezept

Apfelsaft und Wodka, Saft und Wodka, Apfelsaft

Sie kennen vielleicht Orangensaft gemischt mit Wodka oder Traubensaft und Wodka-Rezepte, aber wissen Sie, dass Apfelsaft und Wodka auch eine tolle Kombination sind? Viele Leute ziehen Wodka anderen alkoholischen Getränken vor, und Wodka passt sehr gut zu jedem Saft.

Die Kombination von Apfelsaft mit Wodka erzeugt einen angenehmen Geschmack, da der Apfelsaft einen süß-sauren Geschmack hinzufügt, der den Wodka-Geschmack des Likörs ergänzt. Mit wenigen Zutaten und wenigen Handgriffen können Sie nach dem Essen schnell etwas Süßes genießen.

Rezept für Apfelsaft und Wodka – Schnelles und einfaches Getränk zum Mischen heute Abend!

Der Cider- und Wodka-Cocktail ist ein erfrischendes und durstlöschendes Getränk, perfekt für einen heißen Sommertag. Sie können auch frische Kräuter oder Zimt als Garnitur für angenehme Noten hinzufügen.

Dieses Rezept ist super einfach mit nur Apfelsaft und Wodka. Probieren Sie dieses Rezept für ein großartiges Getränk aus, das Sie nicht enttäuschen wird!

Zeit3-5 Minuten
Kalorien177 kcal
Portionen1
KursCocktail
Kücheamerikanisch
SchwierigkeitEinfach/Anfänger
GeschmacksprofilSüß-sauer
Apfelsaft und Wodka, Saft und Wodka, Apfelsaft

Was Sie brauchen:

  • 1- 1.5 Unzen 80-proof Wodka
  • 5 Unzen Apfelsaft
  • Frische Kräuter
  • Ein hohes Kugelglas
  • Barlöffel/ normaler Löffel

Anleitung:

  • Schritt 1: Eiswürfel in das High Ball Glas geben
  • Schritt 2: Gießen Sie 1-1.5 oz Wodka in das Glas
  • Schritt 3: Gießen Sie etwa 5 Unzen Apfelsaft (oder füllen Sie einfach den Rest des High-Ball-Glases mit Apfelsaft)
  • Schritt 4: Rühren Sie schnell mit einem Barlöffel (Sie können den normalen Löffel verwenden, wenn Sie keinen Barlöffel haben)
  • Schritt 5: Mit ein paar frischen Kräutern toppen

Rezepttipps:

Bei der Zugabe von frischen Kräutern verquirlen Sie die Kräuter am besten mehrmals zwischen den Händen. Dadurch werden die Blätter sanft zerdrückt und die angenehmen Aromen und Öle freigesetzt.

Wenn Sie nicht genug Zeit haben, um frischen Apfelsaft zu kaufen, können Sie sich mit kaltgepresstem Apfelsaft oder Apfelsaft, den Sie im Handel kaufen, helfen lassen.

Serviervorschläge:

Wenn Sie keine frischen Kräuter mögen, können Sie dieses Getränk mit gemahlenem Zimt ergänzen, um den Geschmack von Apfelsaft zu ergänzen.

Ernährung/Servierung:

Kohlenhydrate: 19g, Protein: 1g, Natrium: 8mg, Ballaststoffe: 1g, Zucker: 15g, Vitamin C: 4%, Calcium: 1%, Eisen: 6%

Ist Apfelsaft und Wodka einen Versuch wert?

Apfelsaft und Wodka haben einen leichten, süß-sauren Geschmack, der deinen Durst schnell löschen kann. Viele Menschen machen sich jedoch möglicherweise Sorgen, ob dieses Getränk für ihre Ernährung geeignet ist. Gehen Sie voran und Sie werden die Antwort finden!

Weniger Kalorien

Die gute Nachricht für Diätetiker ist, dass Wodka eines der kalorienärmsten, kohlenhydratfreien alkoholischen Getränke ist (1). Daher kann es eine ideale Option für Menschen sein, die eine kohlenhydratarme Diät einhalten.

Wie Sie wissen, bringt allein Wodka den Geschmack von brennendem Alkohol mit sich. Daher ist es ideal, um Wodka mit süßen Säften zu mischen, damit er besser schmeckt. Wodka kann mit Apfelsaft oder anderen Säften gemischt werden, und der Zuckergehalt dieser Säfte kann zu ihrem höheren Kaloriengehalt beitragen.

Kalorienvergleichstabelle: Apfelsaft und Wodka mit anderen Kombinationen

Sehen Sie sich die Tabelle unten an, um Apfelsaft und Wodka mit anderen Wodka-Mixgetränken zu vergleichen!

Serviergröße:

  • Wodka 80-proof, 40% Alkohol: 25ml/0.83 Flüssigunzen
  • Saft/andere Getränke: 150 ml (5 Flüssigunzen)
Wodka gemischtes GetränkKalorien/Portion
Wodka und Apfelsaft125 kcal
Wodka und Orangensaft126 kcal
Wodka und Ananassaft379 kcal
Wodka und Cranberrysaft130 kcal
Wodka und Limonade386 kcal

Wie Sie sehen können, haben Wodka und Apfelsaft weniger Kalorien als andere Kombinationen. Wenn Sie also auf Ihre Kalorienzufuhr achten müssen, aber dennoch einen erfrischenden Geschmack genießen möchten, kann das Mischen von Apfelsaft und Wodka eine gute Option sein!

Weniger Zucker

In diesem Rezept füge ich keinen Zucker hinzu, da Apfelsaft einen süßen Geschmack hat. Wenn Sie jedoch einen süßeren Geschmack wünschen, können Sie etwa 1 Esslöffel Zucker hinzufügen.

Nährwert

Wodka besteht nur aus Ethanol und Wasser, sodass Wodka keinen Nährwert hinzufügt. In Kombination mit Apfelsaft haben Sie gute Chancen, das Getränk mit geringen Mengen an Vitamin C, Calcium und Eisen zu genießen (2).

Erfrischender Geschmack

Ein weiterer Grund, warum viele Menschen dieses Getränk lieben, ist sein ungewöhnlicher Geschmack. Die Kombination aus süßem, saurem und reichhaltigem Apfelgeschmack ist wunderbar. Vergiss nicht, mit ein paar frischen Kräutern oder gemahlenem Zimt für eine zusätzliche Note zu garnieren! Sie werden dieses Getränk lieben!

Andere Rezepte für Getränke mit Apfelsaft, Wodka und mehr

Neben dem einfachen Rezept mit nur Apfelsaft und Wodka kannst du deiner Sammlung auch spannende Rezepte hinzufügen.

Apfelsaft und Wodka, Saft und Wodka, Apfelsaft
Durch das Mischen von Wodka, Apfelsaft mit anderen Zutaten können Sie köstliche und verführerische Getränke zubereiten.

Liste von 20 gemischten Apfelsaft-Wodka-Rezepten zum Ausprobieren

Haben Sie genug von dem einfachen Rezept, das nur Wodka und Apfelsaft enthält? Hier ist eine kurze Liste einiger Rezepte, die mit Apfelsaft, Wodka und anderen Säften oder Kräutern geliefert werden. Die einzige Einschränkung ist Ihre Fantasie. Probieren Sie diese Rezepte aus, um großartige Getränke für jeden Anlass zuzubereiten!

  1. Apfeltini/Apfel Martini
  2. Apfel und Thymian Martini
  3. Apfel Rosmarin Collins
  4. Doppelter Apfel-Mojito
  5. Frühlingsgarten
  6. Apfelblüte Moskau Maultier
  7. Mit Lavendel angereicherter Apfelsaft-Wodka-Cocktail
  8. In Honig geröstete Birne Sekt Cocktail/Mocktail
  9. Grüne Halloween-Sangria
  10. Szarlotka-Cocktail
  11. Feigen Wodka Martini
  12. Thanksgiving-prickelnder Cocktail
  13. Amerikanischer Cocktail aus patriotischer Leidenschaft
  14. Aperol Apfelcocktail
  15. Äpfel und Kaki Kicker
  16. Apfelkuchen Moonshine Jell-O Shots
  17. Funkelnder Kleeblatt-Cocktail
  18. Karamell-Apfel-Cocktail
  19.  Karamell-Apfel-Mondschein
  20. Herbst Long Island Eistee

Es ist Zeit, ins Detail zu gehen, um die Spezialitäten jedes Getränks zu sehen!

1. Apfeltini/ Apfel Martini

Hauptzutaten: Apfelsaft, Wodka und Zitronensaft

Ein Apple Martini (oder Appletini) ist ein Getränk aus Wodka und Apfelsaft. Sie können Apfelwein auch durch Apfellikör, Apfelwein oder Apfelschnaps ersetzen. Ursprünglich bekannt als Adam's Apple Martini, dieser Cocktail (benannt nach dem Barkeeper, der ihn erfunden hat).

Dieses Appletini-Rezept erfordert einen Cocktailshaker. Geben Sie zunächst Apfel- und Zitronensaft in den Cocktailshaker. Kräftig schütteln. Danach Wodka, Grüner Apfelschnaps, Eis hinzugeben und ein weiteres Mal gut schütteln.

Ein Hauch von erfrischendem und säuerlichem überdeckt den alkoholischen Geschmack des Wodkas. Am besten in einem Martiniglas servieren und mit einigen Apfelscheiben, einer Kirsche oder einer Zitronenspirale garnieren.

2. Apfel und Thymian Martini

Hauptbestandteile: Apfelsaft, Wodka und Thymiansirup

Dieses Getränk ist viel schwieriger zu tragen als ein normaler Apfel-Martini, da Sie zuerst Thymiansirup zubereiten müssen. Hier ist die schnelle Anleitung für die Zubereitung des Apfel-Thymian-Martini sowie des Thymiansirups!

  • Zubereitung Thymiansirup: Thymian, Wasser und Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze kochen. Warten Sie, bis die Mischung kocht, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie weitere 5 Minuten weiter, um den Zucker aufzulösen. Den Topf herausnehmen und den Thymiansirup abkühlen lassen. Da wir den Thymiansirup nicht viel brauchen, kannst du die Reste in einer luftdichten Flasche im Kühlschrank aufbewahren.
  • So machen Sie einen Martini mit Apfel und Thymian: Geben Sie Apfelsaft, Apfelsirup, Zitronensaft, Thymiansirup, Wodka und Eiswürfel in den Cocktailshaker. Shake! In Martinigläser füllen und mit Apfelscheiben und einem Zweig Thymian garnieren.

Folgen Sie dem Rezept und Sie können mühelos frische, hausgemachte Getränke für Ihre Familie zubereiten!

3. Apfel Rosmarin Collins

Hauptbestandteile: Wodka, Apfelsaft (oder Apfelwein), Limettensaft, Apfellikör, Rosmarinsirup

Apple Rosemary Collins ist die neuere Version des Classic Vodka Collins. Es ist perfekt, um dieses Rezept auf Weihnachtsfeiern auszuprobieren. Egal ob Sommer oder Winter, diesen kühlenden Cocktail sollte man sich nicht entgehen lassen.

Die Herstellung von Rosmarinsirup ist der Herstellung von Thymiansirup ziemlich ähnlich. Bringen Sie eine äquivalente Menge Zucker und Wasser zum Kochen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. 10 Minuten mit einem Rosmarinzweig ziehen lassen. Rosmarin herausnehmen und warten, bis die Pfanne abgekühlt ist.

Dieses Getränk ist so einfach zuzubereiten! Schütteln Sie einfach alle Zutaten im Cocktailshaker für 10 Sekunden. Dann die Mischung abseihen. Am liebsten genieße ich dieses Getränk in einem Longdrinkglas mit Crushed Ice und grünen Apfelscheiben obendrauf. Zusätzlich können Sie dieses Getränk mit frischen Brombeeren, Himbeeren oder sogar Zitronenscheiben garnieren. Und vergessen Sie nicht, einen Rosmarinzweig darüber zu geben!

4. Doppelter Apfel-Mojito

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft und frische Minze

Ich weiß, Sie wollen etwas Erfrischendes für diesen Sommerurlaub. Also, ta-da! Darf ich euch das neue Mojito-Rezept vorstellen: Double Apple Mojito. Dieses Getränk schmeckt wie ein spritziger Minz-Zitronen-Cocktail mit einem Hauch von Süße. Lecker und seltsam erfrischend!

Dieses Rezept erfordert einfachen Sirup, und Sie können ihn schnell zubereiten, falls Sie es noch nicht getan haben. Zucker und Wasser zu gleichen Teilen in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann abkühlen lassen!

Der Double Apple Mojito wird am besten in einem hohen Glas serviert. Der Kotflügel ist nützlich zum Zerkleinern von Minzblättern. Fügen Sie dann die Eiswürfel, den von Ihnen zubereiteten einfachen Sirup, den Apfelsaft und den Wodka hinzu. Zum Schluss noch ein paar grüne oder rote Äpfel zum Garnieren und Genießen in Scheiben schneiden!

5. Frühlingsgarten

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Zitronensaft

Dieses köstliche Getränk scheint ein weiterer Sommerfavorit zu sein, der Cocktail-Liebhaber seit langem verherrlicht. Mit Wodka, reinem Sirup, frischem Zitronensaft und gepresstem Apfelsaft können Sie die perfekte Balance aus spritzig-süßen und würzigen Aromen genießen.

Alle Zutaten in einem Cocktailshaker shaken und in ein mit Eis gefülltes Collins-Glas abseihen. Eine Prise Minze oder Himbeere ist eine großartige Möglichkeit, dieses Getränk zu garnieren. Danke schön!

6. Apfelblüte Moskau Maultier

Hauptbestandteile: Apfelwodka, Apfelsaft, Zitronensaft, Ginger Beer

Ein traditioneller Moscow Mule besteht aus Wodka, Ginger Beer und Zitronensaft. Es wird normalerweise in einem Kupferbecher serviert, um es kühl zu halten. Heutzutage sind zahlreiche Moscow Mule-Sorten aufgetaucht, und der Apple Blossom Moscow Mule ist ein Muss.

Dieser köstliche Cocktail ist eine Kombination aus süßem Apfelsaft, aromatisiertem Wodka, Zitrus-Limettensaft und würzigem, heißem Ingwerbier und ist wirklich einen Versuch wert. Auf Eis gegossen und in schönen Bechern mit Zitronenspalten, Apfelspalten und Minze serviert, ist es ein absoluter Bonus!

7. Mit Lavendel angereicherter Apfelsaft-Wodka-Cocktail

Hauptzutaten: Apfelwodka, Apfelsaft, getrockneter Lavendel in Lebensmittelqualität

Mit nur 3 Zutaten können Sie schnell einen blumigen Cocktail für alle Jahreszeiten zubereiten. Lavendel hat einen einzigartigen Geschmack, der ihn von anderen Minzkräutern unterscheidet. In Kombination mit Apfelsaft und Wodka ergänzt Lavendel perfekt das Aroma frischer Äpfel.

Das Hinzufügen von floralen Noten zu jedem Cocktail ist überhaupt nicht schwierig. Geben Sie mit diesem Getränk Äpfel und getrockneten Lavendel in ein Glas. Über Nacht kühl stellen, um später zu brauen. Cidre, Wodka und Eiswürfel dazugeben und in einem Cocktailshaker ca. 20 Sekunden schütteln. In ein mit Eis gefülltes Glas abseihen und genießen.

Lavendel wird im Juni am frischesten sein, also übertreibe es nicht für den besten Geschmack. Normalerweise garniere ich dieses Getränk mit einem Zweig Lavendel und Apfelscheiben.

8. In Honig geröstete Birnen Sekt Cocktail/Mocktail

Hauptzutaten: Apfelsaft, Wodka, Schaumwein, Balsamico-Essig, Honig, Birne

Möchten Sie etwas Funkelndes und Bequemes ausprobieren? Probieren wir heute Abend Honey Roasted Pear Sparkling Cocktail / Mocktail! Sie werden von diesem Rezept schockiert sein, und Sie brauchen keinen einfachen Sirup oder Likör. Verwenden Sie einfach die einfachen Zutaten, die Sie bereits in Ihrer Speisekammer haben!

Die Zubereitung dieses Getränks dauert etwa eine halbe Stunde, da die Zubereitung der gerösteten Birne etwa 20 Minuten dauert. Geröstete Birnen werden mit Apfelsaft vermischt, bis sie püriert sind, dann mit Honig, Sekt und Wodka gemischt, um das Getränk weniger süß zu machen und einen stärkeren Likörgeschmack zu haben.

Sie können mehr Honig hinzufügen, wenn Sie einen süßeren Geschmack bevorzugen. Auch Apfelsaft und prickelnder weißer Traubensaft sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie vorhaben, Cocktails zuzubereiten. Servieren Sie dieses Getränk am besten mit einem Zweig Thymian, Salbei oder Rosmarin darüber.

Honey Roasted Pear Sparkling Cocktails and MocktailsCotter CrunchFeiern Sie die Saison mit Honey Roasted Pear Sparkling Cocktails and Mocktails! Die einfachsten Urlaubscocktails aus Sekt, Champagner oder Grapefruitsaft, dann gemischt mit honiggeröstetem Birnenpüree, Honig, Zimt und Muskatnuss und einer Prise Vanille! Einfach, leicht, lecker.

9. Grüne Halloween-Sangria

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Wein, Limoncello, Lychee, Blaubeere, Zitrone, Apfel

Auf der Suche nach einem Cocktailrezept für dein nächstes Halloween? Diese lustige Grüne Sangria ist eine Überlegung wert. Diese bunte Mischung ist großartig für Menschenmassen und super schnell gemacht! Eine der guten Nachrichten ist, dass Sie es im Voraus für ein festliches Halloween-Getränk zubereiten können, das jeder genießen kann!

Um sicherzustellen, dass Sie das beste aromatisierte Getränk erhalten, müssen Sie die Mischung etwa 2 bis 24 Stunden lang kühlen. Wählen Sie Ihre Lieblingswodkamarke und wählen Sie einen Wein mit Zitronen- oder Apfeltönen, um Limoncello und Früchte zu ergänzen.

Sie benötigen auch grüne Lebensmittelfarbe, um die perfekte Farbe für dieses Getränk zu erhalten. Lass es uns versuchen! Die Kombination aus Apfelsaft, Wein, Wodka und Limoncello ist erfrischend, gesund und angenehm, während die verspielte grüne Farbe mit Litschi-Augäpfeln interessant ist.

Hauptzutaten: Bisongras-Wodka, ungefilterter Apfelsaft, Zimt

Der Szarlotka-Cocktail, benannt nach polnischem Apfelkuchen, ist ein Wodka-Getränk aus polnischen Äpfeln und Bisongras. Während Sie die Dinge einfach mit Apfelsaft und Bison-Wodka machen können, wird dieser Cocktail zweifellos duftend und köstlich, wenn Sie Zimt hinzufügen.

In Polen ist der Bisongras-Wodka als Ubrówka bekannt, was ihn auszeichnet, ist das Bisongrasblatt in der Flasche und seine hellgelbe Farbe. Um den besten Geschmack dieses Getränks zu erhalten, empfehle ich die polnische Version.

1 Teil Ubrówka und 2 Teile Apfelsaft ergeben einen großartigen Szarlotka-Cocktail. Servieren Sie Ihr Getränk kalt und vergessen Sie nicht, eine Prise Zimt hinzuzufügen. Für einen eleganteren Look können Sie auch eine Zimtstange verwenden.

11. Feigenwodka Martini

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Triple Sec/ Cointreau, Frischer Zitronensaft, Feigenmarmelade oder Marmelade

Haben Sie schon einmal einen Feigencocktail probiert? Wenn Ihre Antwort ja ist, sollten Sie dieses Rezept sofort ausprobieren. Wenn Sie den Feigencocktail noch nicht probiert haben, probieren Sie doch einmal den Feigen Vodka Martini aus. Der Fig Vodka Martini ist eine köstliche, einzigartige Mischung aus Wodka, Apfelsaft, frischen Limettensäften, Triple Sec und Feigenmarmelade.

Feigenmarmelade und Zitronensaft in einem Shaker gut vermischen, um die Feigenmarmelade aufzulösen. Andere Zutaten hinzufügen und gut schütteln. Kühle dein Cocktailglas ab und seihe die Mischung in das Glas. Garnieren Sie mit einer Scheibe Feigensalami oder einer frischen Feige für einen wunderschönen Look.

12. Thanksgiving Sparkling Cocktail

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Cranberrysaft, Champagner

Dies ist eines der besten Thanksgiving-Rezepte, die Sie in Betracht ziehen sollten. Mit genau der richtigen Balance aus süßen und würzigen Aromen passt dieses Getränk perfekt zu anderen Thanksgiving-Gerichten.

Schnell und einfach zubereitet, ist dieses Getränk eine großartige Idee, um unvergessliche Momente zu feiern. Ich trinke dieses Getränk gerne in einem Longdrinkglas. Sie können auch Sektgläser verwenden, wenn Sie möchten. Kombinieren Sie Wodka, Apfelsaft und Cranberrysaft im Glas. Gut mischen und Champagner hinzufügen. Prost auf ein wundervolles Thanksgiving mit deinen Lieben!

13. Amerikanischer Cocktail aus Patriotischer Leidenschaft

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Zitronensaft, Blue Curacao, Himbeere, Star Jamaica

Dieser amerikanische Cocktail von Patriotic Passion ist ein Genuss, blau zu trinken. Curacao ist wie Triple Sec ein Likör auf Zitrusbasis. Apfelsaft und Zitronensaft verleihen diesem köstlichen klassischen Wodka-Cocktail noch mehr fruchtiges Aroma.

Darüber hinaus hat Jicama einen leicht süßlichen, saftigen Geschmack und ist knackig, genau wie ein Apfel. Dieses Getränk wird Sie begeistern. Sie können Jamaika im Voraus vorbereiten, indem Sie es in Sternformen schneiden und im Kühlschrank aufbewahren.

Es scheint einfach und ist es. Das hohe Glas zur Hälfte mit Eis füllen, mit Himbeeren und Jicama-Sternen belegen. Nach dem Mischen von Wodka, Apfelsaft, Zitronensaft und Blue Curacao die Mischung in das Glas geben.

14. Aperol Apfelcocktail

Hauptzutaten: Wodka, trüber Apfelsaft, Aperol, Zitrone

Aperol ist ein Aperitif-Alkohol aus Italien. Snacks sind getrocknete alkoholische Getränke, die oft zu Cocktails vor dem Abendessen kombiniert werden. Aperol hat einen reichen Orangengeschmack, der sowohl sauer als auch bitter ist, mit einem Orangenduft und einem Hauch von Rhabarber.

Mein bester Trick für die Zubereitung dieses Cocktails besteht darin, Aperol, Wodka und Zitronensaft in einem mit Eis gefüllten Glas zu kombinieren. Lassen Sie die Aromen sich vermischen, bevor Sie den trüben Apfelsaft hinzufügen. Der süße, angenehme Apfelsaftgeschmack ergänzt den würzigen Aperolgeschmack wirklich, während die Zitronennoten einen angenehmen, gesunden Nachgeschmack bringen.

15. Äpfel und Kaki Kicker

Hauptzutaten: Wodka mit Apfelgeschmack, Apfelsaft, Apfellikör, Einfacher Kakisirup

Probieren Sie den Apfel- und Dattel-Kicker, um dieses Wochenende einige der besonderen Geschmacksrichtungen von Herbstbeeren zu genießen! Ich liebe es, dieses Getränk an kühlen Herbsttagen oder zu jeder Jahreszeit zu genießen. Dieses Getränk ist auch der perfekte Feiertagscocktail zu Thanksgiving, Weihnachten, Chanukka und Silvester.

Apfelsaft und Wodka, Saft und Wodka, Apfelsaft

Dieser Cocktail kann sowohl umwerfend als auch köstlich sein, wenn er richtig und sorgfältig zubereitet wird. Wodka, Apfelsaft, Apfellikör und einfachen Palmsirup mit einem Martini-Shaker mischen. Ein Glas mit Eiswürfeln füllen und die Mischung in das Glas abseihen. Fügen Sie einige Apfelscheiben oder Apfelscheiben hinzu und prost!

16. Apfelkuchen Moonshine Jell-O Shots

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, 100 Proof Moonshine, Gelatine

Jell-O-Shots sind unglaublich einfach zu machen und können eine großartige Idee für Partys oder Versammlungen sein. Dieser Apfelkuchen-Mondschein-Jell-O-Shot wird der Menge sicher gefallen. Dieses Rezept erfordert 100-prozentigen Mondschein und Wodka. Wenn Sie kein Mondlicht oder keinen Wodka haben, sollten Sie das eine durch das andere ersetzen.

Dieser Apfelkuchen-Mondschein-Jell-O-Shot ist perfekt, um diesen Herbstgenuss zu servieren. Fühlen Sie sich frei, kreativ zu werden, indem Sie Schlagsahne und Zimt zum Garnieren hinzufügen. Normalerweise bereite ich diese Shots am Tag vor dem Servieren zu. Damit ist alles fertig!

17. Funkelnder Kleeblatt-Cocktail

Hauptzutaten: Wodka, Apfelsaft, Zitronenlimonade (Sprite oder 7Up), Holundersirup

Sparkling Shamrock Cocktail ist eine Kombination aus Süße, Säure und dem zusätzlichen Genuss prickelnder Blasen. Mit diesem Getränk werden Sie an keinem Frühlingstag etwas falsch machen. Um diesen coolen und prickelnden Cocktail zuzubereiten, müssen Sie Holundersirup zubereiten.

Alle Zutaten in einem Krug vermischen und im Kühlschrank kalt stellen. Denken Sie daran, dass Sie die Mischung nicht länger als 2 Stunden im Kühlschrank lassen sollten, damit die Blasen nicht austreten.

18. Karamell-Apfel-Cocktail

Hauptzutaten: Caramel Vodka, Apple Juice, Apple Slices oder Cinnamon Sticks

Ich habe ein neues alkoholisches Getränk zur Abkühlung im Herbst entdeckt! Mit einem süßen, weichen und knusprigen Geschmack ist dieser Karamell-Apfel-Cocktail perfekt, um es zu genießen, wenn die erste Kälte im Herbst kommt. Alles, was Sie für diesen Cocktail brauchen, ist Karamell-Wodka, Apfelsaft und einige Apfelscheiben zum Garnieren.

Wenn Sie keinen Apfelsaft haben, können Sie stattdessen Apfelsaft verwenden. Erfrischt mit Eis serviert. Sie können das Getränk aber auch heiß servieren, indem Sie alle Zutaten in einer Kaffeetasse zusammengeben und diese 45 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Dann Schlagsahne dazugeben und genießen!

19. Karamell-Apfel-Mondschein

Hauptzutaten: Karamellwodka, Apfelwein, Apfelwein, Karamellbonbons, Moonshine

Ich liebe alles, was mit Karamell zu tun hat, also ist das nächste Getränk, das ich Ihnen vorstellen möchte, Caramel Apple Moonlight. Das Karamell-Apfel-Drink-Rezept schreit für mich nach Herbst. Dieses Getränk kann kalt oder heiß serviert werden und ist in jeder Situation großartig.

Wenn Sie das starke Aroma des Wodkas überdecken möchten, können Sie Obst wie Apfelscheiben, Himbeeren, Limetten oder Zitronen hinzufügen. Um ein Absinken des Alkoholspiegels zu verhindern, sollten Sie bei der Zubereitung des Getränks die Früchte Ihrer Wahl verwenden.

20. Herbst Long Island Eistee

Hauptzutaten: Apfelwodka, Apfelsaft, Cranberrysaft, Triple Sec, Gewürzrum

Eistee ist auch eine großartige Idee, wenn Sie einen Cocktail oder Cocktail satt haben. Herbst Long Island Iced Tea benötigt nur einfache Zutaten und wird deshalb jedes Jahr zu einem Favoriten. Wenn Sie keinen Apfelwodka haben, wäre normaler Wodka eine gute Alternative. Normaler Wodka hat keinen wesentlichen Einfluss auf das Endergebnis.

Die Kombination aus Apfelsaft, Cranberrysaft, Triple Sec, Wodka und Gewürzrum verleiht diesem Herbstgetränk einen einzigartigen Geschmack. Die Wahl der Garnitur liegt ganz bei Ihnen, Sie können Minze, Kirsche oder Orangen- und Apfelscheiben darauf geben.

Versuchen Sie es jetzt, um die nächste Stufe der Mixologie zu erreichen!

Ob Sie einen Cider-Wodka-Cocktail mögen oder eine Mischung aus Wodka, Apfelsaft und anderen Säften bevorzugen, lesen Sie die Rezepte sorgfältig durch, besorgen Sie sich alle Zutaten und los geht's!

Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie zuerst das einfache Apfelsaft-Wodka-Rezept ausprobieren. Probieren Sie danach den Appletini, den Apple Blossom Moscow Mule oder machen Sie den bezaubernden Herbst Long Island Iced Tea!

Kennst du noch andere Apfelsaft- und Wodka-Rezepte? Hast du die oben genannten Rezepte ausprobiert? Wie ist es geschmacklich? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit mir! Wenn Sie etwas zu fragen haben, senden Sie mir gerne einen Kommentar! Danke fürs Lesen und bleiben Sie gesund!

Vergessen Sie auch nicht zu pinnen/Lesezeichen und besuchen Sie unsere Blog für weitere interessante, aber originelle Informationen. (Wodka und Traubensaft)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezepte und getaggt .

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.